Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Erfahrungen Zumo 346/396?

Erstellt von Glenfiddich, 03.05.2019, 10:32 Uhr · 24 Antworten · 3.918 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.06.2016
    Beiträge
    101

    Standard

    #21
    Ich nochmal: So, nach dem langen WE und 1200 Km etwas mehr praktische Erfahrungen mit dem 396er

    Zitat Zitat von Glenfiddich Beitrag anzeigen

    - Stabilität der Bluetooth-Kopplung mit einem Headset
    -> Ansage hängt sich häufig beim einfahren in Kreisverkehre (und wirklich nur da ) auf und spricht in Dauerschleife. BT-Verbindung 396er seitig lösen und wieder verbinden beseitig die Dauerberieselung. Stört natürlich, aber leicht behebbar...bis zum nächsten Mal.
    - Zufriedenheit mit der "schöne/kurvige Strecke" Funktion
    -> Die Warner hatten recht: Taucht nicht wirklich was. Eine gewisse Bevorzugung von Stadtrundfahrten mit sinnlosem routen durch Wohngebiete oder Schleifefahren über (für KFZ verbotene) Feldwege um 5 Kurven zu sammeln, auch wenn man kleinste und unbefestigte Strassen eigentlich ausgeschlossen hat. Merke: Ich bewerte das Navi, nicht die Fähigkeiten der GS oder des Fahrers diese Strecken auch zu benutzen.
    - Muß der Grundträger immer am Ram-Mount verbleiben oder kann man den ohne Probleme mit der Verkabelung einfach abnehmen?
    -> Ich benutze den USB als Stromversorgung seit 8 Jahren am 210er ohne Probs. Zugegeben, ich habe das Navi nicht ständig dran, sondern nur abseits meiner Hausstrecken. Ram-Mount und Grundplatte ständig im Cockpit sind für mich einfach ein no-go! Werde berichten, wenn irgendwas an den Modifikationen den Geist auf gibt.

    Glenfiddich
    - Nutzen von Routen aus Kurviger.de auf dem 396er
    -> Route aus Kurviger als gpx auf dem PC speichern und mit Garmin Software aufs Navi übertragen. 396er merkt, daß neue Routen zur Verfügung stehen und lädt sie automatisch. Einfacher geht's kaum.

    Bis zur nächsten Wasserstandsmeldung...

    Glenfiddich

  2. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    194

    Standard

    #22
    Hey,

    überlege auch das 396 zu holen um mein Zumo 220 abzulösen. Eigentlich bin ich mit dem 220er zufrieden, mir fehlt nur eine Funktion:
    Ich würde gerne gpx Tracks von kurviger.de (nicht Routen die dann eh anders berechnet werden oder sonst was damit passiert) direkt vom Handy auf die SD Karte schieben. Sollte soweit eigentlich funktionieren. Hast du das mal getestet? Wenn nicht direkt vom Handy, dann eben vom PC auf die SD, dann den Track einlesen & davon auf dem Garmin eine Route die exakt dem Track entspricht rechnen lassen?

    Was auch "nice2have" wäre, wären die Verkehrsinfos, aber in erster Linie geht es mir wirklich nur darum gpx Tracks ohne Computer aufs Navi zu bekommen. Das wäre bei Reisen doch eine große Erleichterung...

  3. Registriert seit
    18.09.2010
    Beiträge
    250

    Standard

    #23
    Man muss sich beim importieren von Daten von Kurviger in das 396er halt bewusst sein, dass das Kartenmaterial leider nicht identisch ist. Ich hatte dies bei einer Tour in den Alpen zB gemacht und dann auf der Route im Garmin diverse Punkte, die neben der eigentlichen Strecke lagen. Das kann einen während der Fahrt dann leider ganz schön ablenken... , wenn man immer wieder schauen muss, ob man jetzt tatsächlich der Route im 396er folgen und abbiegen, oder eigentlich weiter geradeaus fahren sollte.

  4. Registriert seit
    28.04.2014
    Beiträge
    194

    Standard

    #24
    Ist das wirklich so? Klar, die Karten sind unterschiedlich. Allerdings importiere ich heute den kurviger Track in Basecamp und lass dort aus dem Track eine Route berechnen. Das läuft auf der Kartenbasis des Zumo 220. Damit habe ich nie Abweichungen. Die Route passt im Prinzip 100 % zum Track. Diese Route schiebe ich dann auf das Zumo und fahre sie ohne Neuberechnung 1:1 nach.

    Beim Zumo 396 stelle ich mir als einziger Unterschied vor, dass ich den Track direkt auf das Garmin schieben kann und dort aus dem Track die Route berechnen lassen kann (lt. Anleitungen im Netz sollte das gehen). Beim Zumo 220 geht genau das nicht, da es dort noch keine Möglichkeit gibt Tracks zum importieren (nur Routen).
    Wenn das so ist, wie ich mir vorstelle sollte das Zumo 396 doch aus einem Track, den ich auf kurviger erzeuge, via Handy direkt auf die Speicherkarte schiebe dann importiere und in „Routen“ eine Route daraus berechne, die absolut identische Route dazu berechnen, die ich dann ohne Neuberechnung nachfahren kann?

  5. Registriert seit
    04.07.2016
    Beiträge
    86

    Standard

    #25
    Die Antwort auf diesen Satz "Mich würde beim 396 konkret interessieren, wie die aktuelle Verkehrssituation auf das Navi kommt." ist einfach. Das geht wie bei den TomTom Navis nur über das Smartphone, welches dazu über eine aktive Internet-Verbindung verfügen muss. Bei Garmin wird für den Datenaustausch die Smartphone Link App auf dem Smartphone als aktiv vorausgesetzt. Über diese gelangen alle Informationen auf das Navi. Die Kopplung ist daher Smartphone auf Navi und Navi auf Headset, falls man die Ansagen im Headset hören möchte. TomTom baut Auto-Navis mit eingebauter SIM-Karte (Go5200), die keine Verbindung zum Smartphone voraussetzen. Bei den Motorrad-Navis ist das noch nicht eingeführt.

    Mein Hauptkritikpunkt am 396er ist, dass eine 400 km Tour geplant auf Basecamp mit ca. 30 Shaping Points als Import so lange dauert, dass sich das Gerät selbst abschaltet und den Import abbricht. Ich muss laufend den Touchscreen berühren, damit ich die Tour importieren kann. Beim BMW Navigator Adventure, welches auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, dauert das vielleicht 2 min für die Neuberechnung. Das ist eine deutliche Verschlechterung. Und wenn ich die Tour direkt auf dem Montana abspeichere (nicht als Luftlinie), geht das noch schneller.

    Gruß
    Klaus


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Frust-Navi Garmin Zumo 396 LMT-S
    Von Bixx im Forum Navigation
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: Gestern, 19:54
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2018, 17:26
  3. NEU: Zumo 396
    Von hinnack10 im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.04.2018, 09:45
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 23:55
  5. Erfahrungen mit Garmin Zumo 210?
    Von steff im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 12:25