Ergebnis 1 bis 7 von 7

Externe GPS - Antenne

Erstellt von leix, 13.03.2008, 19:15 Uhr · 6 Antworten · 754 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    131

    Ausrufezeichen Externe GPS - Antenne

    #1
    Hallo Leute,
    Ich wollte einmal Fragen ob eine externe GPS Antenne was bringt?
    Ich stelle die Frage nur, weil ich mein Garmin Street pilot 3 an meine Adventure verbaut habe und nicht mit der kurzen Antenne klar komme(Scheibe!!!).
    In der Bucht bekomme ich eine für rund 20,- €.
    Hat die schon jemand im Einsatz???

  2. mike58 Gast

    Standard

    #2
    Hallo Jörschi,

    ich kann mir nicht vorstellen dass das an der Scheibe liegt.

    Ich habe auch den SP3 und hatte weder auf der 1100 GS hinter der Scheibe noch im Auto auf dem Probleme mit dem Empfang.

    Habe meine externe Antenn deshalb nie benötigt.

  3. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Frage Kann ich mir auch nicht vorstellen

    #3
    Hallo Jörschi,
    besitze auch einen SP III und bin ein Fan von diesem -zugegeben-"altertümlichen Teil".
    Hatte mir seinerzeit auch neben all dem anderen Schniggelkram ne externe Antenne von Garmin zugelegt, da ein Kumpel Empfangsprobleme hinter der Windschutzscheibe seines T4-Kastenwagens hatte und ich dies bei unserem Westfalia Club-Joker auch befürchtet habe. War aber nich so.
    Solltest Du mit Deinen Äußerungen evt. Empfangsprobleme meinen: - ein kleiner Tipp: bei unseren GPS V und Quest-Geräten hatten sich nach einigen Off-Road-Touren die Befestigungen der Antenne im Gerät gelöst.
    Dies führte teilweise dazu, dass gar kein Sat-Empfang mehr da war!
    Fehler konnte jedoch nach Öffnung des Gerätes und festziehen der Antennenanschlüsse behoben werden.


    ...oder aber meintest Du mit Deiner Nachfrage schlicht und ergreifend, dass der Platz zur Scheibe nicht ausreichend ist? Kam nich so genau rüber.
    Viele Grüße aus Berlin
    Stö

  4. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    #4
    Hallo Leute,
    ..oder aber meintest Du mit Deiner Nachfrage schlicht und ergreifend, dass der Platz zur Scheibe nicht ausreichend ist? Kam nich so genau rüber.
    Genau so ist es!!! Ich habe die Frage ein bisschen doof gestellt.
    typisch Jörschi eben!
    Also das Teil geht einwandfrei, aber die Antenne stört, wenn ich sie hoch stellen möchte.
    Da habe ich mir gedacht das ich eine externe Antenne anbringe und die Antenne selbst hinten montiere.
    Und nun die Frage: Wie sieht es dann mit dem Empfang aus???

  5. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Lächeln Ah, dacht ich s mir doch ... Platzmangel

    #5
    Hi Jörschi,
    na bei Verwendung der externen Antenne ist der Empfang natürlich super gut.. aber halt nicht besser, als mit der orig. serienmässigen Antenne. Das Ding hilft wie bereits schon erwähnt lediglich bei ungünstigen Empfangsverhältnissen durch zuviel Blech (Kastenwagen) und bei blöd geneigten, steilen Windschutzscheiben.
    Ist halt ne Geldfrage. Wie hast Du denn den SP III an Deiner 12er festgemacht. Es gibt doch da den TT GPS-Halter für die 12er.
    Allerdings war ein Kumpel von mir damit auch nich so ganz zufrieden (Grund weis ich leider nich mehr). Der jedenfalls hat sein (größenmässig)baugleichen BMW Navi III jetzt an der Lenkermittelstrebe befestigt und ist so sehr zufrieden.
    Viele Grüße aus Berlin
    Stö

  6. mike58 Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von leix Beitrag anzeigen
    aber die Antenne stört, wenn ich sie hoch stellen möchte.
    Normalerweise reicht der Empfang auch bei flach gestellter Antenne. Hatte da noch nie Problem.

  7. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Ausrufezeichen Antenne is beim SP III aber nich flach sondern schräg

    #7
    Hi,
    wenn ich das aber richtig in Erinnerung habe (Kühe sind ja jetzt im Stall, bzw. meine Navis liegen im Schrank), kann man die Antenne beim SP III nicht "flachlegen", sondern nur nach rechts/links drehen. Anders ist es ja z.B. bei meinem Zweit-Navi, dem Garmin Quest. Hier kann man die Antennen "flachlegen".

    @ Jörschi: aber... teste doch mal den Sat-Empfang mit abgebautem Gerät und voll/gerade ausgefahrener Antenne. Solltest Du dann ebenfalls schlechten Empfang haben oder nur wenige Sateliten einkaschen können, solltest Du tatsächlich mal die Antennenverschraubung prüfen.
    Kommt wie gesagt öfter vor, als man denkt.
    Viele Grüße aus Berlin
    Stö


 

Ähnliche Themen

  1. externe Einstellung Wilbers
    Von toronto im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 12:15
  2. Externe Antenne für StreetPilot
    Von Bearloe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 08:37
  3. Very off topic: Gute externe Windoof-Festplatte gesucht
    Von Mikele im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2005, 16:22