Ergebnis 1 bis 5 von 5

Fähnchen bei Basecamp

Erstellt von saeger, 28.11.2013, 11:54 Uhr · 4 Antworten · 1.249 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard Fähnchen bei Basecamp

    #1
    Servus,

    bin eigentlich Map Source "Liebhaber" gewesen. Inzwischen komme ich auch mit Base Camp zurecht. Aber es gibt zwei Dinge da "stierts" noch.

    1.) Fähnchen setzen in einer bereits fertigen Route. Ich beginne und beende die Route jeweils mit einem Symbole meiner Wahl und setze dann mit dem Bleistift/Gummiband die Punkte und mache dann eine Route damit. Jetzt zum Beispiel ist eine 10 Tage Reise in die Abruzzen fertig. Aber immer wieder stoße ich auf Infos zu der Tour die ich gerne nachträglich in die Route einsetzen würde. Dazu möchte ich ein Symbol an der entsprechenden Route setzen. Z.B. eine Kirche markieren die genau auf der geplanten Route liegt und das klappt zwar optisch, aber sie ist trotzdem nicht Teil der Route nd wird beim übertragen nicht angezeigt.

    2.) Damit habe ich mich schon fast abgefunden, daß ich mit der Suche nicht klar komme meisten sind es ja nur Orte oder auch mal eine Adresse, da kommt bei nix raus un immer schnell nach Map Source wechseln und da suchen ist blöd.

    Wer kann helfen?

    Gruß
    Karl

  2. Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    555

    Standard

    #2
    ... rechte Maustaste auf Poi und zur vorandenen Route hinzufügen...
    Alternativ kannst du Wegpunkte erstellen und diese dann zur Liste hinzufügen...

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.190

    Standard

    #3
    Zu 1.
    Mein Vorschlag wäre:
    Rechtsklick in der Kartenansicht auf die Stelle, die du in die Route einfügen möchtest. Im Kontextmenü dann wählen „Neuer Wegpunkt“. In der Liste links wird jetzt dieser neue Wegpunkt (neben der Route) als Wegpunkt aufgezeigt.
    Jetzt die Route öffnen (Doppeklick auf Routennamen). Im Routen-Fenster (Reiter „Eigenschaften“) ist jetzt rechts das grüne Plus-Zeichen aktiv. Draufklicken. Es öffnet sich ein Fenster mit den gelisteten Wegepunkten. Dort ist der drin, den man soeben erzeugt hat. Anklicken und „Wegpunkt einfügen“. Jetzt den WP noch an die richtige Stelle der Zwischenzielreihenfolge ziehen. Fertig.

    Vielleicht kommen hier ja noch andere Wege, diese Aufgabe zu lösen.

    Zu 2.
    Das Suchfenster oben links in der Ikonleiste sucht nach Stichworten (Namen von Städt, Straßen, POIs usw) jeweils zentriert vom sichtbaren Kartenmittelpunkt aus. Wenn man woanders nach einem Sichtwort suchen möchte, muss dieser Wunsch dem BC mitgeteilt werden:
    Ikon-Leiste oben, Menü „Suchen“ anklicken. Dann „Suchoptionen“. Im Kontextment im Feld „Posititon“ ist vorgegeben „Mitte der Ansicht“. Diesen Eintrag löschen und Beispielweise ersetzten durch „Hamburg“. KEIN OK drücken. Direkt danach im kleinen Suchfenster der Ikonleiste eingeben z.B. „Hauptbahnhof“. Dann erst mit „Suchen“ die Aktion starten. In der Ergebnisliste kommen dann alle zutreffenden Ergebnisse. Bei geschickt gewählten Suchkriterien ist der Treffer mit dabei.

    Nach bestem Wissen und Gewissen.

    Gruß - Pendeline

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ra_ll_ik Beitrag anzeigen
    ... rechte Maustaste auf Poi und zur vorandenen Route hinzufügen..
    Hi Ralf,

    das interessiert mich. Wie genau machst du das? Mit Rechtklick kommt bei mir ein Kontextmenü, aber ohne Option "zur vorhandenen Route hinzufügen".

    Neugierige Grüße - Pendeline

  4. Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #4
    Hi Karl,

    gibt verschieden Wege das zu tun. Pendelines Vorschlag 1 ist eine gängige Version das zu tun. Besonders bei wenigen Zwischenpunkten ist diese Version zu empfehlen. Das lässt sich aber auch ein wenig vereinfachen, besonders wenn viele Zwischenpunkte es erschwert die richtige Position zu finden.
    Es sollte ein Wegpunkt erstellt werden, soweit sind beide Versionen gleich. Entweder neu oder mit rechter Maustaste auf einen bereits in der Karte verfügbaren POI klicken und neuen Wegpunkt anklicken. Jetzt ist der neue Punkt links in dem Feld in dem auch die zuvor schon bestehende Route sein sollte.
    Jetzt die Route anklicken in den der POI integriert werden soll. Unter "Werkzeuge" den Punkt "Einfügen" wählen (oder Taste "I" oder das entsprechend Icon in der Menüleiste drücken). Jetzt auf die bereits markierte Route klicken, möglichst in der Nähe des einzufügenden Wegpunkts. Es erscheint das "Gummiband" mit einem Zwischenpunkt. Jetzt nur noch auf den zuvor erstellten Wegpunkt klicken und schon ist der Punkt an der richtigen Stelle in die Tour eingebaut.
    Klingt komplizierter als es in Wirklichkeit ist. Einfach probieren.

    Gruß
    Uwe

  5. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #5
    Servus,

    herzlichen Dank für die Hilfe
    Gruß
    Karl


 

Ähnliche Themen

  1. BaseCamp für Mac Adressensuche
    Von Leo-HOL im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2013, 11:30
  2. Basecamp??
    Von norbert im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 13:39
  3. Basecamp-Anleitungsvideo?
    Von saeger im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2012, 15:07
  4. BaseCamp Durchschnittsgeschwindigkeit
    Von Leo-HOL im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 20:10
  5. BaseCamp Aktivitätsprofil
    Von Leo-HOL im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.04.2012, 19:04