Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Fast fertig ... - die 2.

Erstellt von JEFA, 11.02.2009, 08:37 Uhr · 15 Antworten · 1.689 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    299

    Standard Fast fertig ... - die 2.

    #1
    Das Heimwerkern in der Winterszeit. Auch mich hat es nicht verschont.

    GPS ist jetzt montiert - jetzt fehlt nur noch die externe Stromversorgung und das wars.

    Zu einen kleinen Tour hat es natürlich auch noch gereicht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken meine-bmw-1.jpg   meine-bmw-2.jpg   meine-bmw-3.jpg  

  2. Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    279

    Standard

    #2
    Soweit so gut aber stört Dich das nicht,
    das du den Drehzahlmesser nicht mehr sehen kannst?
    Zumindest nicht den ganzen, ich hätte damit so meine Probleme, aber jedem wie es gefällt
    Dir auf jeden Fall viel Spaß bei deinen Touren...

  3. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von JEFA Beitrag anzeigen
    GPS ist jetzt montiert - jetzt fehlt nur noch die externe Stromversorgung und das wars.
    Hallo nach Berlin,
    sieht gut aus ... aber (wie so oft) die Sicht auf den Drehzahlmesser... Es interessiert mich sehr, wie sich die Vibrationen (besonders im Standgas, wenn die Q sich schüttelt) auswirken

    Wie wird deine Stromversorgung aussehen?

  4. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #4
    @ Jefa,

    iss das ne Eigenkonstruktion? ....... dann Respekt

    ...... wenn "freiwillig" gekauft dann isses sagen wir mal ähm ... gewöhnungsbedürftig

  5. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    Hallo nach Berlin,
    sieht gut aus ... aber (wie so oft) die Sicht auf den Drehzahlmesser... Es interessiert mich sehr, wie sich die Vibrationen (besonders im Standgas, wenn die Q sich schüttelt) auswirken
    Wie wird deine Stromversorgung aussehen?
    Habe an meiner GSA die gleiche Konstruktion. Wenn mann die Brücke hoch genugt stellt und den Navihalter richtig positioniert, dann hat man das Navi und den Drehzahlmesser noch sehr gut im Blick.
    Was die Vibration angeht, auf Straße und leichtem Gelände rührt sich das Navi nicht vom Fleck. Auf der LGKS hatte es leider keine Chance!
    Beim Standgas wackelt es natürlich ein wenig aber es ist (dank des großen Displays) noch sehr gut lesbar.

    Gruß
    Tom

  6. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    299

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Morcega Beitrag anzeigen
    Soweit so gut aber stört Dich das nicht,
    das du den Drehzahlmesser nicht mehr sehen kannst?
    Zumindest nicht den ganzen, ich hätte damit so meine Probleme, aber jedem wie es gefällt
    Dir auf jeden Fall viel Spaß bei deinen Touren...

    Das mit dem Drehzahlmesser ist wohl war, geht aber trotzdem ganz gut. In der Regel fahre ich ja nach Gehör und Gefühl und starre nicht auf die Anzeige.
    Aber in der Tat, vielleicht ist noch ein wenig Einstellarbeit notwendig.

  7. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    299

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    Hallo nach Berlin,
    sieht gut aus ... aber (wie so oft) die Sicht auf den Drehzahlmesser... Es interessiert mich sehr, wie sich die Vibrationen (besonders im Standgas, wenn die Q sich schüttelt) auswirken

    Wie wird deine Stromversorgung aussehen?
    Wurde ja schon beantwort und dem kann ich nur beipflichten. Die Vibrationen, die übertragen werden, sind eigentlich nicht der Rede wert.

  8. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    299

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von JOQ Beitrag anzeigen
    @ Jefa,

    iss das ne Eigenkonstruktion? ....... dann Respekt

    ...... wenn "freiwillig" gekauft dann isses sagen wir mal ähm ... gewöhnungsbedürftig
    Nee, keine Eigenkonstruktion. Kommt von TT.

    Habe für mein 278er leider keine stabilere und sichere Variante für die GSA (> 2008) gefunden. Die Positionen der Haltebügel der Scheibe lassen einem da nicht viel Spielraum. Und die Mittelstrebe am Lenker gibts ja nicht mehr serienmäßig.

  9. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    299

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    Hallo nach Berlin,

    Wie wird deine Stromversorgung aussehen?

    Ich werde hier das Kabel von TT kaufen. Leider nicht ganz billig, aber gut.
    Anschluss erfolgt an die von BMW vorgesehene Steckverbindung auf der einen Seite. Auf der anderen Seite gehts dann direkt ins Gerät. An der gleichen Stelle gibt es dann noch direkt den Anschluss für die Kopfhörer.

    http://www.touratech.com/shops/001/p...c4785ec7dc9313

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    Wieso verbaut ihr euch alle die Instrumente? RAM-Mount-Kugel links an den Lenker geklemmt mit kurzem RAM Mount Arm, dann sitzt das Ding links neben allem (Instrumenten, Tankrucksack) und kann 1A von links bedient werden.
    Stromversorgung über Zusatzsteckdose, dann verschwindet alles bei Nichtbenutzung und das wucherteure TT-Kabel kann an's nächste Mopped mitgenommen werden.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nach 4000 KM Vorderreifen schon fast fertig
    Von hardy.b im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 21:59
  2. Fast....noch nicht ganz...ich habe fertig
    Von Motorradschneiderle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 21:24
  3. Fast fertig
    Von Motorradschneiderle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 16:28
  4. fast fertig, ....
    Von hp2tom im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 14:50
  5. Fast fertig....
    Von Thorsten_MS im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 08:34