Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Frage Steckdos Can Bus

Erstellt von ExSprintST, 26.05.2007, 14:01 Uhr · 20 Antworten · 2.800 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von uweloe
    Ich suche zur Zeit auch so ein Teil und hoffe, irgendwo ein Auslaufmodell abgreifen zu können.
    Hallo Uwe,

    Du weißt, dass es den Rider bei Polo, komplett mit Autohalterung und SD Karte Europa und den Tourenplaner 05/06 für 399 gibt ?

    Gruß

    Dietmar

  2. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Dietmar
    Hallo Uwe,

    Du weißt, dass es den Rider bei Polo, komplett mit Autohalterung und SD Karte Europa und den Tourenplaner 05/06 für 399 gibt ?

    Gruß

    Dietmar
    WAS????????
    Nein, das weiss ich nicht. Im Online-Angebot habe ich ihn nicht für den Preis gefunden. Hast Du die Info aus dem Laden? Wenn ja, welcher??

  3. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #13
    Ist ein Angebot aus dem aktuellen Flyer, gültig bis zum 16.06.

    Gruß

    Dietmar

  4. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Dietmar
    Ist ein Angebot aus dem aktuellen Flyer, gültig bis zum 16.06.

    Gruß

    Dietmar
    Das liest sich gut! Werde morgen mal bei einer Polo-Filiale einfallen und schauen, ob das Angebot auch in Köln gilt.

    Ganz herzlichen Dank!! Und gute Nacht!!

  5. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von uweloe
    Das liest sich gut! Werde morgen mal bei einer Polo-Filiale einfallen und schauen, ob das Angebot auch in Köln gilt.

    Ganz herzlichen Dank!! Und gute Nacht!!
    Tja... es hat wohl auch in Köln gegolten, aber es gibt keine mehr. Ich hätte ja gekauft, aber auch die freundliche Dame in der Zentrale von Polo sagte: Vollständig abverkauft. Bestand = 0

    Schade... dann werde ich wohl doch den Rider2 kaufen.

  6. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #16
    Der (neu) User pepperoni verkauft eins im 12er Forum
    http://forum.r12gs.eu/thread.php?threadid=6445

    Gruß

    Dietmar

  7. Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    54

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von ExSprintST
    Hallo,

    habe diese Woche zum zweiten Mal was gewonnen. Das 1. war mit 9 Jahren ein Paket Pudding im Kinder-Kochwettbewerb.

    Jetzt jedoch was richtiges Schönes: einen Tom Tom Rider bei der HDI (Karte zum Preisausschreiben war in der Zeitschrift Motorrad).

    Habe mir noch die Wunderlich Halterung gekauft und den Rider mit der Originalhalterung befestigt.

    Nun die Frage : Es ist ein Kabel zum Direktanschluss an die Batterie dabei. Da der Rider jedoch ca. 3 Std. ohne Strom betrieben werden kann und ich ihn nicht immer nutze, würde ich gerne an das Kabel einfach einen Stecker schrauben und bei Bedarf an die BMW -Steckdose anschließen.

    Mein BMW -Händler meint aber, das könnte sich mit dem Can-Bus meiner R1200R nicht vertragen und er müsste dann vor die Steckdose einen Umwandler setzen. Stimmt das?
    Warum hab ich ne Steckdose an der BMW wenn ich nichts reinstecken darf?

    Gruß
    Frank

    Hi,
    habe selbst ein TomTom Rider an meiner 1150GS. Kabel unter dem Tenk verlegt und ( zusätzliche Sicherung dazwischen !!!! ) direkt an die Batterie angeschlossen. Zeitaufwand ca. 20 min. - ganz ohne Händler.
    TomTom gibt in der Beschreibung für das Rider eine Betriebszeit von ca. 5 Stunden an, meines macht das in etwa.
    Die Erfahrung hat gezeigt dass man sein TomTom am besten zusätzlich sichert, da schon einige während der Fahrt "verlorengingen".
    Vom Hersteller gibts eine kostenlose Sicherungsleine. ( Hompage.... )
    ( Bezieht sich aufs Rider 1 )
    Alternativhalterungen sind zu haben.
    Grüße
    Stefan

  8. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Dietmar
    Der (neu) User pepperoni verkauft eins im 12er Forum
    http://forum.r12gs.eu/thread.php?threadid=6445

    Gruß

    Dietmar
    Ist schon ein bisschen bekloppt, aber... ich als Neuuser habe mich jetzt auf seine Anzeige gemeldet ;-)

    Bin mal gespannt!

  9. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #19
    ...also ganz ehrlich... das 12'er Forum gefällt mir optisch überhaupt nicht!! Hier ist es angenehmer!

  10. eolith Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von ExSprintST
    Nun die Frage : Es ist ein Kabel zum Direktanschluss an die Batterie dabei. Da der Rider jedoch ca. 3 Std. ohne Strom betrieben werden kann und ich ihn nicht immer nutze, würde ich gerne an das Kabel einfach einen Stecker schrauben und bei Bedarf an die BMW -Steckdose anschließen.
    Hi Frank,

    Du kannst auch die Buchse am Lenkopflager nutzen. Dann brauchst Du nicht das Kabel bis zur Steckdose ziehen. Den stecker bekommst Du beim aber sag Ihm auch gleich das er den nur beim Werstattbedarf findet sonst dreht er Dir ein Kabel für 70 Euronen an. Der Stecker kostet um die 11 € und ist für den Stromanschluss vom org. BMW Navi und verhält sich wie die Steckdose, d.h. sie wird autom. abgeschaltet was dem RIDER nicht stört, es läuft dan halt auf Akku weiter. Aber bitte mach eine Sicherung zwischem Plus und Deinem RIDER.

    Grüße

    Attila


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öl Frage
    Von atman04 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 19:18
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  3. hab da mal ne frage...
    Von kai#777 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 16:38
  4. Frage:::
    Von Anonym1 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 10:29
  5. frage
    Von Hitter im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 23:05