Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Was für ein Navigationsystem

Erstellt von Iglu, 22.09.2007, 13:56 Uhr · 42 Antworten · 5.339 Aufrufe

  1. supermotorene Gast

    Standard

    #31
    Moin, nö war kein Scherz, der Rider kann ja nur Strassen, die Garmin´s auch Wüste/offroad.
    Gruss Rene

  2. Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    47

    Standard

    #32
    ich fahre schon sehr gerne Motorrad aber ich denke ich werde in den nächsten Jahren Europa nicht verlassen, gibt es auch sehr viel noch zu sehen.
    Ich hab mich da noch weiter umgesehen.
    Für den Zweck wo ich es verwenden möchte wäre das Rider denk ich mal ausreichend.

  3. supermotorene Gast

    Standard

    #33
    Jo, sag´ich ja ,deswegen verstehe ich nicht warum man sich mit den umständlich zu bedienenden Garmin´s rumschlagen soll.
    Gruss Rene

  4. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von supermotorene
    Jo, sag´ich ja ,deswegen verstehe ich nicht warum man sich mit den umständlich zu bedienenden Garmin´s rumschlagen soll.
    Gruss Rene
    Weil das die Geräte sind, die von dem ganzen Motorrad-Navi-Sch........ noch die Besten sind, mit all ihren Problemen.

  5. VoS
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    250

    Standard

    #35
    Hallo Navi-Gemeinde,

    ich weiß nicht, ob Ingo jetzt schlauer ist. Mir ist der Unterschied jedoch immer noch nicht ganz klar.

    Außerdem geistert in anderen Foren noch das Magellan Crossover Navi herum. Hat damit vielleicht jemand schon Erfahrung damit? Und was bedeutet, das eine Navi kann auch Gelände? Heißt das, kleine Feld- und Waldwege finden Zumo und TT nicht (Bsp. Assietta, LKS)? Kann ich diese Touren nur mit dem 278 planen?

    Fragen über Fragen von einem, der sich Anfang nächsten Jahres auch auch ein Navi zulegen will und immer verwirrter wird und sich für Entwirrung schon mal ganz herzlich bedankt

    Grüße

    Volker

    (der diesen Fred nicht hijacken will, aber auch nicht noch einen Neuen aufmachen wollte)

  6. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #36
    Ich habe mir vor einem Jahr ein Garmin venture cx gekauft, eigentlich nur fürs Trekking. Normale Naviagtion nach Positions-Angabe und so. Topographische Karten von Garmin könne mittels SD-Karte verarbeitet werden. Ich kann aber auch die Mapsource Karten laden und habe dann die Routing-Funktion ohne Sprachausgabe (ich lass mir doch nicht von einer Frau sagen wo ich lang fahre ). Irgendwann habe ich mir das Teil auf den Lenker gebastelt und nutze es als Unterstützung zur Karte. Nur ab und zu lasse ich mich komplett von dem Kleinen führen und das funzt dann ganz hervorragend. Nur die TMC Funktion von den "großen" Geräten vermisse ich manchmal.

  7. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    395

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Moin, nö war kein Scherz, der Rider kann ja nur Strassen, die Garmin´s auch Wüste/offroad.
    Gruss Rene
    Hi,

    beim TTR kann man ja mit http://www.webazar.org/tomtom/tripmaster.php und http://www.webazar.org/tomtom/offroad.php?lang=fr nachhelfen, wenn man's braucht.
    Ich habe Zumo und TTR verleichen können und bin der Meinung, dass der TTR2 dem Zumo in der Strassennavigation überlegen ist. Bedienung ist besser und das Routing auch (der Zumo meint noch "bitte wenden", wenn der TTR schon eine neue Route berechnet hat).

    Grüsse,
    András

  8. Dao
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #38
    Hallo Andras,
    ist für dich damit das TTRider Offroad genau so einsetzbar wie das Garmin?
    Wo sind deiner Meinung eindeutige Stärken des TT gegen Garmin?

  9. Registriert seit
    18.10.2005
    Beiträge
    395

    Standard

    #39
    Hi,

    was soll ich schreiben? Ich bin auch kein Guru. Meiner Meinung nach: Wenn man v.a. Strassennavigation braucht: TTR2, wenn man v.a. Offroad braucht Garmin (muss aber dann kein Zumo sein), wenn man irgendwie beides braucht: Zumo (oder halt ne andere Lösung). Am besten alles selber anschauen und das nehmen, was einem am besten passt

    Grüsse,
    András

  10. Dao
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    361

    Standard

    #40
    Hallo Andras,
    danke für deine Einschätzung.

    Würdet ihr euch mit dem günstigeren Zumo 500 auch zufrieden geben oder hat es deutliche Nachteile??


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte