Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 42 von 42

Garmin 390 lm vs. TomTom

Erstellt von Zischke, 03.02.2014, 22:02 Uhr · 41 Antworten · 13.217 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2004
    Beiträge
    480

    Standard

    #41
    Hallo Kardanfan, mir persönlich ist der wichtigste Aspekt, welches Navi die bessere "kurvenreiche Strecke" Option bietet.Ich tendiere eher zum TT.Na ja mal sehen, was es wird.
    Gruss Rainer

  2. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #42
    "Kurvenreiche Strecke" - soll wohl beim TT sich mittels eines Stufenreglers justieren lassen, wie stark ggf. Autobahnen u/o Städte tangiert werden. Hört sich für mich an, als ob es dann meine Gedanken/Wünsche lesen könnte und da habe ich so meine Zweifel.

    Noch sitze ich am Lenker, und ich fahre dorthin, wo ich hin will, bzw. lasse mich dort vom Navi auch mal leiten, wo ich mich nicht auskenne.

    Deshalb ist eine Routenplanung für mich immer Teil der Tour und das Navi nur eine sehr wichtige Unterstützung im unbekannten Terrain.

    Leider haben alle in meinem Umfeld ein GARMIN-Navi, ich war ein paar Jahre der Exote mit dem Crocodile von BECKER (zuerst hatte ich ein Zumo 550), um jetzt wieder bei Garmin zu landen.

    Und jetzt lasse ich mich immer wieder mit der Funktion "Kurvenreiche Strecke" überraschen, was es so alles für Nebenstrecken gibt - aber z. T. erfahre ich eben auch die Grenzen dieser Programmierung, und werde nur kurz von einer Hauptstraße runtergeleitet, einmal über den kurvigen Dorfplatz, um dann wieder auf der Hauptstrecke zu landen....
    Das Schöne ist aber, so verlerne ich nicht das Mitdenken, sondern versuche diese "Dummheiten" zeitnah zu erkennen und biege eben nicht ab. ..... Neuberechnung und dann geht es weiter.

    Aber so habe ich trotzdem schon manch schönen Dorfkern kennengelernt, an dem ich sonst vorbeigefahren wäre!

    ..... und ob ich jetzt mit dem TT besser dran wäre weiß ich nicht, aber das GARMIN 390 habe ich inzwischen verinnerlicht und hoffe nur, dass ich von weiteren Defekten verschont bleibe ( nach 3 Monaten war der Bildschirm kaputt).

    LEARNING BY DOING! ........ beschreibt die Situation bei den NAvis am Besten.

    Gruß Kardanfan


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Garmin Reifendrucksensoren für 390 LM
    Von Topas im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 11:29
  2. Erfahrungen mit Garmin Nüvi 1490 und Tomtom XXL
    Von KleinAuheimer im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 22:51
  3. Garmin nüvi 255WT vs Zumo660
    Von Tom123 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.08.2009, 21:54
  4. Garmin vs. TomTom
    Von flatslide im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 23:52
  5. Garmin StreetPilot 3 vs. Quest
    Von handstreich im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2007, 20:46