Ergebnis 1 bis 6 von 6

Garmin GPS MAP 62 stc

Erstellt von Ami, 17.04.2013, 11:21 Uhr · 5 Antworten · 917 Aufrufe

  1. Ami
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    324

    Standard Garmin GPS MAP 62 stc

    #1
    Hallo Kollegen!

    Ich denke daran, das "Garmin GPSMAP 62stc" für Wanderungen und Radtouren
    - versehen mit der "Garmin Topo Austria V3 pro Card" -
    zu kaufen.
    Kennt jemand dieses Gerät und gibt es Erfahrungen damit?

    Vielen Dank!

  2. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #2
    Das STC kenne ich nicht, aber das S. Das Gerät ist handlich, robust und funktional. Der Klassiker unter den Outdoor-Handys halt. Und halt auch ein Garmin, mit sicherlich manchen Bugs kostenfrei dazu. Aber andere kochen auch nur mit Wasser, zudem lauwarmes.

    Meine Frage ist warum nicht das 62 sc wenn Du ohnehin eine Austria-Topo drauf machen möchtest. Die im T enthaltene Freizeitkarte Europa soll nicht unbedingt der Reißer sein. Zu unvollständig und damit gerade für's Wandern nicht so dolle. Vom Hören-und-Sagen und über Meinungen aus dem I-Net erfahren.

    Das C? Na gut, wenn Du die 5-MP-Kamera möchtest. Das kann man machen, die kostet dann halt so um die 50 Euro.

    Ideal ist, daß man detaillierte und kostenfreie OSM-Karten drauf laden kann. Für alle möglichen Anwendungsfälle und Geschmäcker. Und diese sind teilweise sogar routingfähig, was allerdings beim Wandern nicht ganz so wichtig ist. Beim radfahren vielleicht eher, je nachdem wo man fährt. Auf dem Donauradweg braucht man das sicherlich nicht. Eigentlich braucht man es überhaupt nicht. Aber das steht auf einem ganz anderen Blatt und hat ja mit Deiner Frage nichts zu tun.

    Ich kann das Gerät ab 62s es empfehlen. T ist m. E. überflüssig und C sind Geschmacksache. Das S ein Muß.

    Gruß

  3. Ami
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Das STC kenne ich nicht, aber das S. Das Gerät ist handlich, robust und funktional. Der Klassiker unter den Outdoor-Handys halt. Und halt auch ein Garmin, mit sicherlich manchen Bugs kostenfrei dazu. Aber andere kochen auch nur mit Wasser, zudem lauwarmes.

    Meine Frage ist warum nicht das 62 sc wenn Du ohnehin eine Austria-Topo drauf machen möchtest. Die im T enthaltene Freizeitkarte Europa soll nicht unbedingt der Reißer sein. Zu unvollständig und damit gerade für's Wandern nicht so dolle. Vom Hören-und-Sagen und über Meinungen aus dem I-Net erfahren.

    Das C? Na gut, wenn Du die 5-MP-Kamera möchtest. Das kann man machen, die kostet dann halt so um die 50 Euro.

    Ideal ist, daß man detaillierte und kostenfreie OSM-Karten drauf laden kann. Für alle möglichen Anwendungsfälle und Geschmäcker. Und diese sind teilweise sogar routingfähig, was allerdings beim Wandern nicht ganz so wichtig ist. Beim radfahren vielleicht eher, je nachdem wo man fährt. Auf dem Donauradweg braucht man das sicherlich nicht. Eigentlich braucht man es überhaupt nicht. Aber das steht auf einem ganz anderen Blatt und hat ja mit Deiner Frage nichts zu tun.

    Ich kann das Gerät ab 62s es empfehlen. T ist m. E. überflüssig und C sind Geschmacksache. Das S ein Muß.

    Gruß
    Vielen Dank für deine Info!

    Hat mir heute ein Händler genauso wie du erklärt. Deine Meinung bestätigt ihn, freut mich!
    Ich glaube halt einem Anwender mehr als einem Händler - sorry - aber mein Freundlicher war wirklich freundlich und zudem noch ehrlich!
    Hat mir auch vom T. abgeraten und das S empfohlen!
    Super - danke dir!

  4. Ami
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #4
    Habe mir heute das Garmin GPSMAP 62s gekauft.
    Dazu NiMH Akkus inkl Ladegerät, Bikehalterung und die Topo Austria Pro V3.
    Freue mich aus Wandern und Radfahren damit.

  5. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #5
    Sehr gute Wahl.
    Ich habe das 62S jetzt seit knapp drei Jahren und bin immer noch davon überzeugt.
    Bisher habe ich es zum Wandern und Geocaching genutzt, jetzt kommt es aber auch auf meine kleine Enduro (Erdferkel nicht Q).

    Viel Spass damit.

    Gruß
    Martin

  6. Ami
    Registriert seit
    05.10.2011
    Beiträge
    324

    Standard

    #6
    Derzeit happert es noch mit dem Spaß, aber wird schon werden.
    Die Tourenplanung mit BaseCamp beschäftigt mich ordentlich!
    Na ja, learning by doing wird das beste sein!


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 13:39
  2. Garmin Montana 600 und Garmin Halterung
    Von gondolf im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 15:53
  3. Biete Sonstiges Touratech Motorradhalterung Garmin GPSmap 276 / 278 und 512mb Garmin Speicherkart
    Von Elchfan im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 10:49
  4. Garmin GPSmap 176C oder Garmin Quest
    Von Q1200 im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 14:14
  5. Garmin 2610 mit Restgarantie und Rechnung Garmin Deutschland
    Von bmwr850gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 07:37