Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Garmin Kartenupdate

Erstellt von BastlWerner, 25.10.2009, 11:22 Uhr · 22 Antworten · 4.765 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #11
    also
    beim lifetime update kann die datei erstmal n u r heruntergeladen werden. - entsprechenden haken setzen!
    dafür wird aber w s g der doppelte platz der datei erwartet, da garmin davon ausgeht, dass auch sofort exthrahiert u installiert wird
    man kann die datei aber nach dem download irgenwoanders hinschieben und das ganze von dort starten.
    auch läßt sich ohne probleme damit ein system neu aufsetzen, nachdem mapsoure, mapinstall, webupdater nach bekannter routine, also extrahieren und mit der main.exe installieren.

    habe meinen 660 jetzt bereits das 2.mal mit neuen karten auf diesem weg gefüttert, es wird immer die alte karte überschrieben.

    lg klaus

  2. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #12
    Hallo Leute,
    ich habe es jetzt auch hinbekommen. Es lag tatsächlich am zumo selbst.
    Dort fehlten die rund 60 MB freier Speicher. Habe dann mal aufgeräumt und überflüssige Dateien wie fremdsprachige Ansagedateien und die Demo-MP3's gelöscht, brachte rund 200 MB. danach hat's gefunzt.
    Es macht keinen Sinn, wie weiter oben beschrieben, die alte Karte zuvor zu löschen, da diese sowieso überschrieben wird und der Platzmangel dann immer noch besteht.

    In dem Zusammenhang habe ich auf der Seite von Garmin einen bemerkenswerten Satz gefunden, in dem darauf hingewiesen wird, dass Kartenupdates umfangreicher werden können und der Speicherplatz auf dem Gerät dann zur Neige gehen könnte.

    Lapidar und einfach, nur leider keine Lösung, wenn man bspw. ein Lifetimeupdate hat und der Speicherplatz irgendwann nicht reicht und man dan quasi "kalt ausgesperrt" wird, oder kann man die Karten dann bspw. auf einem Speicherchip mit 8 GB ablegen, der sollte von der Größe erstmal ne Weile reichen???

    Leider finde ich die Stelle nicht mehr, sonst würde ich sie hier rein setzen.

  3. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #13
    na wunderbar

    lg km

  4. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von qualinator Beitrag anzeigen
    Es lag tatsächlich am zumo selbst.
    Dort fehlten die rund 60 MB freier Speicher. Habe dann mal aufgeräumt und überflüssige Dateien wie fremdsprachige Ansagedateien und die Demo-MP3's gelöscht, brachte rund 200 MB. danach hat's gefunzt.
    Ich habe das Update ebenfalls kürzlich vorgenommen. Dabei hat das Installationsprogramm selber aufgeräumt, d. h. solche Dateien selbst gelöscht, nach sie auf den PC kopiert wurden.

    In dem Zusammenhang habe ich auf der Seite von Garmin einen bemerkenswerten Satz gefunden, in dem darauf hingewiesen wird, dass Kartenupdates umfangreicher werden können und der Speicherplatz auf dem Gerät dann zur Neige gehen könnte.

    Lapidar und einfach, nur leider keine Lösung, wenn man bspw. ein Lifetimeupdate hat und der Speicherplatz irgendwann nicht reicht und man dan quasi "kalt ausgesperrt" wird, oder kann man die Karten dann bspw. auf einem Speicherchip mit 8 GB ablegen, der sollte von der Größe erstmal ne Weile reichen???
    Den Satz habe ich auch gelesen. Vorläufig besteht ja noch kein Grund zum Meckern, denn noch passt es ja, zumindest nach dem Aufräumen. Ich hätte aber auch nicht gedacht, dass der Engpass so schnell kommt.

    Bei den alten Geräten war es sowieso so, dass der Speicher nicht für die ganze Karte gelangt hat. Man musste dann eine Auswahl treffen. Vermutlich geht das immer noch, jedenfalls zeigt Mapsource auch bei neueren Karten Kacheln an. Ob und wie das Installationsprogramm damit umgeht, habe ich mangels Notwendigkeit noch nicht untersucht.

    Das Lifetimeupdate ist ja mit vielen Vorbehalten versehen, trotzdem - auch weil es ja gerätegebunden ist - würde ich das so sehen, dass Garmin sich etwas einfallen lassen muss, die Karten installierbar zu halten, wenn sie ihren Verpflichtungen aus dem Lifetime-Vertrag nachkommen wollen. Im einzelnen gibt es da verschiedene Möglichkeitem wie die, einzelne Gebiete auszugrenzen (vorrangig natürlich solche, die beim Gerätekauf noch nicht abhedeckt waren) und/oder Merkmale herauszufiltern, insbesondere solche, die das jeweilige Geräte nicht auswertet bis hin zu der m. W. noch nicht vorhandenen Möglichkeit, die Karte auf die bei verschiedenen Geräten vorhandene Speicherkarte zu legen (möglichst natürlich ohne Konflikt mit anderen schon dort angelegten Karten).

    "Möglicherweise" würde Garmin es wohl vorziehen, dass Du das zu kleine Gerät gegen ein neu gekauftes ersetzt, das spült mehr Geld in die Kasse.

    Eckart

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.289

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von qualinator Beitrag anzeigen
    ...
    Es macht keinen Sinn, wie weiter oben beschrieben, die alte Karte zuvor zu löschen, da diese sowieso überschrieben wird und der Platzmangel dann immer noch besteht.
    Hatte ich aber geschrieben: Nur für den Fall, daß die Installationsroutine nicht automatisch den alten Kartensatz löscht, sonder stattdessen versucht, den neuen parallel zum alten zu installieren (wie's nicht nur mir gegangen ist). Dann, und nur dann, macht es Sinn, händisch den alten Kartensatz zu löschen. Und das geht halt nur bei offenen Systemen wie den Zumos, den Street Pilot 2xxx, den...

    Zitat Zitat von qualinator Beitrag anzeigen
    In dem Zusammenhang habe ich auf der Seite von Garmin einen bemerkenswerten Satz gefunden, in dem darauf hingewiesen wird, dass Kartenupdates umfangreicher werden können und der Speicherplatz auf dem Gerät dann zur Neige gehen könnte.

    Lapidar und einfach, nur leider keine Lösung, wenn man bspw. ein Lifetimeupdate hat und der Speicherplatz irgendwann nicht reicht und man dan quasi "kalt ausgesperrt" wird, oder kann man die Karten dann bspw. auf einem Speicherchip mit 8 GB ablegen, der sollte von der Größe erstmal ne Weile reichen???
    Wenn der komplette Kartensatz mal nicht mehr in die 2GB meines SP2820 passen sollte, lasse ich ganz einfach die Kacheln weg, die ich nicht benötige. Wenn ich mich haupts. in Südeuropa und auf der iberischen Halbinsel rumtreibe, langen auch diese Kacheln, Norwegen/Skandinavien gesamt noch dazu , alles gut. Und falls Weißrussland, die Ukraine, Malta etc. akut werden sollten, werden die Kacheln geladen. Ist doch kein großer Aufwand . Den USA-Kartensatz oder den von Australien bekomme ich derzeit, mit dem kompletten 2010.20 und eGs und Alpenoverlay und Campingplätzen auch nicht drauf, aber das Zeug brauche ich in USA o. Australien ja nicht wirklich, also fliegt's runter.

    Grüße
    Uli

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard Grundsätzliche Frage zu nüMaps Lifetime

    #16
    Hallo,

    wird mit nüMaps Lifetime nur die Software im Gerät aktualisiert oder betrifft dies auch das MapSource-Programm auf dem PC. Da ich ein 278 habe, wäre für mich letzteres zwingend.

    Über die HP von Garmin konnte ich hierzu keine passende Antwort finden.

    Gruß
    Thomas

  7. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    370

    Standard

    #17
    Bei mir kam die meldung das er erst die gefundene alte version runterschmeisst und dann die neue installiert. Sollte also so sein.

  8. Klaus_D Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wird mit nüMaps Lifetime nur die Software im Gerät aktualisiert oder betrifft dies auch das MapSource-Programm auf dem PC
    Wird I m m e r beides aktualisiert, sonst gibt es Probleme. Habe ich schon vor länger Zeit (beim Erscheinen des Updates) installiert.

    Download in ca. 10 Min auf Laufwerk D und install auf PC in wenigen Minuten, Install auf ZUMO 2,5 Std und läuft alles perfekt .

    Tipp: Datensicherung der ZUMO nach Installation nicht vergessen !!

  9. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.289

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wird mit nüMaps Lifetime nur die Software im Gerät aktualisiert oder betrifft dies auch das MapSource-Programm auf dem PC. Da ich ein 278 habe, wäre für mich letzteres zwingend.

    Über die HP von Garmin konnte ich hierzu keine passende Antwort finden.

    Gruß
    Thomas
    Mit nüMaps wird das Kartenmaterial auch auf dem Rechner aktualisiert. MapSource ist "nur" das Programm, das Zugriff auf das Kartenmaerial auf dem Rechner ermöglicht (und so'n paar nebensächliche Dinge wie Tourenplanung, Touren etc. zum Gerät schieben o. von da holen usf. ). Mapsource kannst (konntest) Du jederzeit (unabhängig von nüMaps) auf die neueste Version bringen, wenn Du einmal lizensiertes Kartenmaterial installiert hast.

    Grüße
    Uli

  10. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Mit nüMaps wird das Kartenmaterial auch auf dem Rechner aktualisiert. MapSource ist "nur" das Programm, das Zugriff auf das Kartenmaerial auf dem Rechner ermöglicht (und so'n paar nebensächliche Dinge wie Tourenplanung, Touren etc. zum Gerät schieben o. von da holen usf. ). Mapsource kannst (konntest) Du jederzeit (unabhängig von nüMaps) auf die neueste Version bringen, wenn Du einmal lizensiertes Kartenmaterial installiert hast.

    Grüße
    Uli
    Danke für die Info.

    Ich hatte mich womöglich falsch ausgedrückt. Mit MapSource meinte ich natürlich nicht das Programm an sich sondern das Kartenmaterial was MaüSource nutzt und was auf dem PC und dem NAVI gleich sein muß. Bislang hatte ich mir immer Updates auf DVD gekauft. Das mit dem nüMaps hab ich erst vor kurzem gelesen. Kostet etwas mehr als ein Update und gilt aber ein NAVI-leben lang. Ich dachte man könnte damit möglicherweise nur die Karten im Gerät aktualisieren, womit ich die Routenplanung mit aktuellen Kartendaten dann nur noch am Gerät selbst hätte durchführen können. Und im Falle eines GPSmap 278 ist das dann eine mittlere Katastrophe.

    Gut, ich werde mir das lifetime-Update nun besorgen. Mals sehen wie es dann geht.

    Gruß
    Thomas


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin Streetpilot III - Kartenupdate??
    Von ferrum im Forum Navigation
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 22:08
  2. Brauche Hilfe bei Garmin-Kartenupdate
    Von vernagt im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 17:17
  3. Garmin Kartenupdate auf PC und Netbook
    Von UP63 im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 17:39
  4. Garmin Kartenupdate Problem
    Von Willy Wonka im Forum Navigation
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 10:23
  5. Garmin Zumo 550 Kartenupdate
    Von VTR-Manni im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 21:25