Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Garmin Kartenupdate Problem

Erstellt von Willy Wonka, 15.11.2009, 00:10 Uhr · 14 Antworten · 10.121 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    4

    Standard Garmin Kartenupdate Problem

    #1
    Hallo,

    ich verzweifle langsam beim Kartenupdate über nüMaps Lifetime auf City Navigator Europe NT 2010.20

    Nachdem ich die Update-Datei heruntergeladen habe (mehrfach und auch über verschiedene Rechner) erhalte ich jedes mal beim Extrahieren der Exe-Datei die Fehlermeldung "Extraction failed" "file is corrupt".

    Hat jemand eine Idee?

    Grüße

    Willy

  2. Registriert seit
    10.09.2009
    Beiträge
    114

    Standard

    #2
    Morgen,
    schon mal versucht mit 7Zip zu extrahieren?
    Hatte ebenfalls ein Problem beim selbstätigen Extrahieren der runtergeladenen Datei. Dann nach der Suche im Forúm von Naviboard den Tip mit 7Zip gefunden:
    Nach dem Download mit 7Zip vollständig extrahieren lassen und anschließend die setup.exe aus dem Windows-Ordner starten.
    Sollte Problemlos funzen.
    Kann nicht schaden den extrahierten Ordner auf DVD zu brennen für den Fall des Computerdefektes, Download ist ja nur 1 Monat aktiv.
    Wenn Du nur die Karte auf dem Rechner und nicht auf dem Garmin updaten willst (z.B. beim event. noch vorhandenen Netbook) im Ordner IMG ein Doppelklick auf CNEUNT2010Update_DEU

    Gruß Frank

  3. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard

    #3
    Dieses ist so ein Mist mit Garmin - und da bessert sich auch nach Jahren überhaupt nichts !!
    Und wenn ich zukünftig gar keinen Navi mehr fahre - einen Garmin will ich nicht mehr an meinem Bike sehen!!
    Sorry - ist auch keine große Hilfe ,ich weiß - aber geteiltes Leid ist halbes Leid ! Sieh das unter diesem Aspekt ! .......und viel Erfolg !!!

  4. Registriert seit
    10.04.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von FrankP Beitrag anzeigen
    Morgen,
    schon mal versucht mit 7Zip zu extrahieren?
    Hatte ebenfalls ein Problem beim selbstätigen Extrahieren der runtergeladenen Datei. Dann nach der Suche im Forúm von Naviboard den Tip mit 7Zip gefunden:
    Nach dem Download mit 7Zip vollständig extrahieren lassen und anschließend die setup.exe aus dem Windows-Ordner starten.
    Sollte Problemlos funzen.
    Kann nicht schaden den extrahierten Ordner auf DVD zu brennen für den Fall des Computerdefektes, Download ist ja nur 1 Monat aktiv.
    Wenn Du nur die Karte auf dem Rechner und nicht auf dem Garmin updaten willst (z.B. beim event. noch vorhandenen Netbook) im Ordner IMG ein Doppelklick auf CNEUNT2010Update_DEU

    Gruß Frank

    Hallo Frank,

    danke für deine Antwort. Die Extraktion des Downloads mit 7Zip hat funktioniert. doch dann nahm das Übel seinen Lauf...
    Über das Setup-Programm lief die Karteninstallation nicht vollständig ab. Es gab die Empfehlung von der "DVD" zu installieren. Habe ich gemacht, die vollständige Installation wurde bestätigt. Aber: MapSource läuft nicht mehr (Runtime error). Reparaturversuch ergab dieselbe Fehlermeldung, daher habe ich die Karteninstallation entfernt. Ergebnis: MapSource läuft, aber auch die vorletzte Karte (2010.10) wurde deinstalliert. Der Versuch neu zu installieren ist natürlich gescheitert. Ich habe langsam die Faxen dicke. Wie komme ich wieder zu einer lauffähigen Installation?

    Grüße
    Willy

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.285

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Willy Wonka Beitrag anzeigen
    Hallo Frank,

    danke für deine Antwort. Die Extraktion des Downloads mit 7Zip hat funktioniert. doch dann nahm das Übel seinen Lauf...
    Über das Setup-Programm lief die Karteninstallation nicht vollständig ab. Es gab die Empfehlung von der "DVD" zu installieren. Habe ich gemacht, die vollständige Installation wurde bestätigt. Aber: MapSource läuft nicht mehr (Runtime error). Reparaturversuch ergab dieselbe Fehlermeldung, daher habe ich die Karteninstallation entfernt. Ergebnis: MapSource läuft, aber auch die vorletzte Karte (2010.10) wurde deinstalliert. Der Versuch neu zu installieren ist natürlich gescheitert. Ich habe langsam die Faxen dicke. Wie komme ich wieder zu einer lauffähigen Installation?

    Grüße
    Willy
    Daß MapSource nach Installation des "corrupted" exe-Files einen Runtime Eror zeigt, halte ich für nicht wirklich verwunderlich. Da steckte doch schon mindestens ein Fehler im Update, der beim Entpacken mit der integrierten Entpackroutine im exe-file festgestellt wurde und die Fehlermeldung hervorrief. 7-zip scheint diesen Fehler zu ignorieren und ohne Fehlermeldung zu entpacken, was aber nicht bedeutet, daß die entpackten Dateien fehlerfrei sind. Und über genau diese Fehler dürfte Mapsource gestolpert sein.
    Warum allerdings bereits beim Download (oder aber erst beim Entpacken) ein/mehrere Fehler eingebaut wird/werden, und dann noch bei Verwendung verschiedener Rechner, ist mir nicht ganz klar. Ich habe selbst den Download beider Lifetime Updates per WLan mit einer max. 54Mbps Verbindung gemacht, das klappte trotz stundenlangen Datenflusses vollkommen problemlos. Entpacken und installieren war ebenfalls kein Problem, einmal unter Vista auf einem Desktop mit der integrierten Routine, das zweite Mal wg. Platzproblemen und Inst. auf Lw. "E" auf dem Schleppie Entpacken mit 7-zip und Verwendung von CNEUNT2010Update_ENU.msi anstelle der setup.exe (mit der msi-Datei ist Auswahl des Installationslaufwerkes möglich, mit der setup.exe ist das automatisch immer "C") unter WinXP Professional SP3.
    Solltest Du niemand in der Nähe haben, der Dir eine Kopie einer definitiv intakten "garmin_rmu_cneunt2010_20.exe" rüberspielen kann, schick mir eine PN mit Deiner Adresse, dann brenne ich die Datei auf DVD und schick sie Dir zu. Wenn's mit einer solchen Kopie immer noch Ärger bei der Inst. gibt, ist irgendwas anderes faul (Speicherplatz? 2010.20 braucht ca. 7GB freien Plattenplatz zur Installation mit der internen Routine, beim Entpacken mit ext. Entpacker kann man das auf mehrere Lwe verteilen).
    2010.10 kannst Du auch gern noch haben, das hilft Dir aber auch nur, wenn Du den langen Freischaltcode dafür noch hast.

    Grüße
    Uli

  6. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.102

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Willy Wonka Beitrag anzeigen
    ich verzweifle langsam beim Kartenupdate über nüMaps Lifetime auf City Navigator Europe NT 2010.20

    Nachdem ich die Update-Datei heruntergeladen habe (mehrfach und auch über verschiedene Rechner) erhalte ich jedes mal beim Extrahieren der Exe-Datei die Fehlermeldung "Extraction failed" "file is corrupt".
    Ganz offensichtlich ist Garmin nicht gut genug gerüstet für die Tücken, die der Umgang mit derart großen Dateien mit sich bringt.
    Wenn Fehler trotz der Verwendung verschiedener Rechner vorhanden sind, könnten Fehler oder Beschränkungen in der verwendeten, womöglich in allen Fällen gleichen Software der Grund sein.
    Bei meinen Versuchen hatte ich auch einen Fehlschlag: Ohne dass ein Fehler angezeigt wurde, endete der erste Download bei ungefähr der Hälfte der erwarteten Datenmenge. Anschließend hing das selbstextrahierende Programm einfach bei 0%, ebenfalls ohne Fehlermeldung.
    Ein zweiter Versuch - dann mit dem Garmin-Download-Manager klappte. Die geladene Datei hatte dann diese Größe: 3,45 GB (3.711.078.069 Bytes) - nur mal so zum Vergleich.

    Eckart

  7. TomTom-Biker Gast

    Standard Bei mir hat's geklappt

    #7
    Ich hab mir am Sonntag das nüMaps lifetime gekauft und bin dann mit etwas komischem Gefühl dann den Anweisungen von Garmin zum runterladern gefolgt.

    Meine Erfahrungen:
    das Downloaden an sich ging bei mir fehlerfrei und auch recht flott, wobei letzteres sicherlich relativ ist. Ich denke mal so 1 - 1 1/2 h wird es wohl schon gedauert haben.
    Danach war allerdings Verwirrung angesagt, da ich nicht genau wußte wie es jetzt weitergehen soll.
    Nachdem nichts mehr ging, ich einmal den Rechner neu gestartet hatte (ich hatte intuitiv wie man es bei den Windows-Programmen halt so macht, auf die runtergeladenen Datei doppelgeklickt, mit der Reaktion, daß nichts passierte aber auch gar nichts mehr) und nachdem ich mindestens zum fünften mal in myGarmin reingeschaut hatte, fand ich dann einen Hinweis, zum Starten der Entpackroutine. Danach war das Doppelklicken doch richtig, nur außer einem Performance-Einbruch meines Rechners zeigte sich nichts. Erst nach einer ganzen Weile kam dann ein kleines Fenster in dem der Entzipp-Status angezeigt wurde. Der Vorgang dauerte relativ lange aber er funktionierte.
    Danach kam dann automatisch die Neuinstallation der Kartendaten im PC und im Gerät, was suma sumarum auch so ca, 2 h gedauert hat.

    Ergebnis:
    Karten im PC und in meinem GPS 278 neu installiert. Das einzige was micht etwas stutzig machte war die Meldung am Gerät zum Schluß der Installation: "Chip(set)? inkomtabible".
    Aber es funktioniert alles und die Kartendaten sind auch tatsächlich aktualisiert.

    Also so gesehen hat es mit etwas Zeit und Gottvertrauen bei mir ganz gut geklappt. Und mit 119,- Euro für nüMaps lifetime gegenüber den ca. 70- 80 Euro für ein einmaliges Update, wie ich es sonst immer machte, nehm ich den Zeitaufwand ganz gerne in Kauf.

    Im übrigen habe ich mir die Download-Datei gesichert und werde ähnlich der Verwendung der DVD-Version versuchen damit die Kartendaten auch auf meinem Netbook noch zu aktualisieren. Mit DVD waren Installationen auf mehreren PC problemlos möglich. Ich denke, daß daß hier genauso ist.

    Gruß
    Thomas

  8. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    206

    Standard

    #8
    Garmin ist in Sachen Software noch weit hinter dem Mond. Auf meinem PC läuft das Ganze nicht mal richtig, ich musste auf den meines Vaters ausweichen (wenigstens weiss ich jetzt, dass es nicht an mir liegt...). Um mein neues Navi einzurichten und updaten dauerte es ganze 7 Stunden!!! Wohlgemerkt, es lag nicht am PC oder an der Verbindung. Unglaublich, die sollten sich dringenst ein Beispiel an TomTom nehmen, was die Benutzerfreundlichkeit ihrer Software anbelangt, katastrophal!!! Ein TomTom ist in einer Stunde von 0 auf 100 eingerichtet, für ein Garmin muss man sich einen Tag frei nehmen...

  9. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #9
    Also ich kann gar nicht meckern. BEi mir läuft alles wunderbar. Man darf nur nicht den Fehler machen, alles laden und gleichzeitig installieren zu wollen. Erst mal nur die Datei laden und speichern. Und wenn alles nicht klappt, ne Mail an Garmin und 3 Tage später kommt ne gratis DVD mit den KArten.

    Und über Garmin global kann ich schon mal gar nicht meckern. Die Technik funktioniert top und andere Hersteller könnens teilweise gar nicht. Weder Route am PC berechnen, noch Updateservice geschweige denn schnelle Rep wenns mal kaputt ist.

  10. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #10
    És wäre mal interessant zu erfahren mit welcher Microdoofware ihr den download angestossen habt.

    Der IE mach bei den Riesigen Dateien eher Probleme. Nicht umsonst hat Microsoft bei einem download z.B. der Win7 Corporate einen Downloadmanager dazwischengeschaltet.

    Ich würde den Download mal mit einem firefox ausprobieren und vielleicht dem sogar einen Downloadmanager verpassen...
    Dann erneut "normal" entpacken mit winrar und dann müßte es klappen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin Streetpilot III - Kartenupdate??
    Von ferrum im Forum Navigation
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 22:08
  2. Speicherplatz Zumo 550 - Problem mit Kartenupdate
    Von tweety im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2010, 17:59
  3. Garmin Kartenupdate auf PC und Netbook
    Von UP63 im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 17:39
  4. Garmin Kartenupdate
    Von BastlWerner im Forum Navigation
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 12:12
  5. Garmin Zumo 550 Kartenupdate
    Von VTR-Manni im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 21:25