Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Garmin Kundendienst (Y)

Erstellt von Foo'bar, 30.07.2015, 14:03 Uhr · 17 Antworten · 1.660 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von BORKUHM Beitrag anzeigen
    auf mein Garminnavi
    Hallo,

    welches und was ist nicht in Ordnung?

  2. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    164

    Standard

    #12
    Kläre ich gerade (seit 20 Monaten) mit Louis und Garmin.

    Eins ist aber Fakt, das Verhalten von Garmin ist unter aller ...

  3. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von BORKUHM Beitrag anzeigen
    .......... das Verhalten von Garmin ist unter aller ...
    Solche Worte zu schreiben ist nicht die feine Art, ohne die Fakten zu nennen.

  4. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
    Solche Worte zu schreiben ist nicht die feine Art, ohne die Fakten zu nennen.
    Ich habe zwar mit dem Service von Garmin keine Erfahrung, aber oft liegt es nicht nur am Hersteller oder dem Verkäufer sondern auch am Kunden.
    Mit Tomtom habe ich damals mit dem Rider I sehr gute erfahrungen gemacht. Die hatten zwar eine nicht sehr haltbare Halterung erschaffen, aber bei Problemen haben sie mir immer schnell und sehr kulant weitergeholfen.

  5. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    164

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
    Solche Worte zu schreiben ist nicht die feine Art, ohne die Fakten zu nennen.
    Lies # 8

    Auch wenn es Deinem "Garminglauben" erschüttert. Ich habe nunmal sehr schlechte Erfahrungen mit dem Gerät und dem Service.

    Und nein, es liegt nicht am Anwender !

    Und dies reicht mir auch jetzt zum Thema, da ich versuche den Kaufvertrag nach mehrmaliger erfolgloser Reperatur zu wandeln.

  6. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von BORKUHM Beitrag anzeigen
    Lies # 8

    Auch wenn es Deinem "Garminglauben" erschüttert. Ich habe nunmal sehr schlechte Erfahrungen mit dem Gerät und dem Service.

    Und nein, es liegt nicht am Anwender !

    Und dies reicht mir auch jetzt zum Thema, da ich versuche den Kaufvertrag nach mehrmaliger erfolgloser Reperatur zu wandeln.
    In Nr. 8 stehen keine Fakten und wenn Garmin das Gerät Dir immer in "unrepariertem Zustand" wieder zuschickt, dann glaube ich Deiner Aussage "Und nein, es liegt nicht am Anwender ! nicht.

    Übrigens, Garmin repariert nicht, es tauscht aus.

    Viel Freude bei Deinen rechtlichen Bemühungen

  7. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    805

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von BORKUHM Beitrag anzeigen
    Mein Navi bekommen die seit 20 Monaten nicht hin. Bald ist die Gewährleistung abgelaufen und ich hab dann ein nicht brauchbares Teil.
    Wenn Du bereits vor 20 Monaten einen Fehler gemeldet hast, brauchst Du Dir wegen dem Ende des Gewährleistungszeitraums keine Sorgen machen. Die Frage ist nur, ob der angezeigte Fehler auch als Fehler vom Hersteller und/oder Verkäufer anerkannt wird.

  8. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #18
    Was soll das denn überhaupt für ein Fehler sein?


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Garmin 2610 mit RamMount an GS1200
    Von Hessi James im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 20:45
  2. GPS Gerät von Garmin
    Von Horst Parlau im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.01.2005, 19:03
  3. Garmin 276C
    Von Biji im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 11:52
  4. USB-Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.09.2004, 19:33
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18