Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Garmin Street Pilot III deluxe

Erstellt von Worldexplorer, 29.11.2010, 20:29 Uhr · 12 Antworten · 1.617 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    75

    Frage Garmin Street Pilot III deluxe

    #1
    Hallo "liebe Gemeinde", habe mir ein Garmin Street Pilot III de luxe zugelegt, relativ günstig ersteigert. Wer kann mir seine Erfahrungen damit berichten (pro und auch kontra),
    danke Euch Grüsse aus Bremen
    Thömer

  2. Registriert seit
    22.07.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    #2
    Hallo,
    ich habe auch einen SP3, funktioniert tadellos. Man muss sich halt nur im klaren sein das es ein Dino-Gerät ist. Die Rechenleistung ist nicht mit den heutigen Modellen zu vergleichen. Die Routenplanung am PC und Übertragung auf den SP funktioniert Problemlos. Allerdings bringt dich die Garminsoftware an den rande des Wahnsinns bis alle Treiber Installiert sind.
    Wenn du keine Rs-232 schnittstelle mehr hast must du einen USB-RS232 Adapter besorgen. Geht aber auch. Auf längeren Touren habe ich das Netbook dabei um abends eventuell nochmal etwas zu verändern.
    Wenn du dich umfassend über den SP3 informieren möchtest kann ich dir nur diese Seite empfehlen:

    http://www.silvia-kurt.de/index2.htm

    Ich bin mit dem Teil überall hin gekommen, habe verstecktesten Abfahrten gefunden. Bis Garmin wieder etwas akzeptables zu einem vernünftigen Preis anbietet werde ich beim SP3 bleiben.
    Als letztes Kartenmaterial habe ich CN2009 drauf.

    Gruß Elmar

  3. Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Qdriverle Beitrag anzeigen
    Als letztes Kartenmaterial habe ich CN2009 drauf.
    Hallo,
    ja, die CN2009 ist die Letzte in nicht-NT Format. Der SP3 kommt meines Wissens leider nicht mit den aktuellen NT Karten zurecht.

    Gruss
    Joe

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #4
    Moin,

    solange mein identisches 2610 nicht die Grätsche macht oder Garmin bzw. ein anderer Hersteller ein vergleichbar gutes GPS auf den Markt bringt, bleibt es am Motorrad. Auch mit drei bis fünf Jahren alten Karten läßt sich noch gut navigieren. Augen auf!

  5. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #5
    Klingt gut Jungs ich denke auch alt Bewährtes setzt sich immer durch, bin optimistisch und werde es als Adv. fahrer auch immer sein!
    schönen Abend Euch allen, danke für Eure Rückmeldg.
    Gruss Thömer

  6. Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #6
    hallo, ich hatte auch dieses Garmin, aber manchmal dauerte das neue Route berechnen zu lange. Ich habe es dann wieder verkauft und mir das tomtom geholt und siehe da das routen berechnen ging schneller und reibungsloser vonstatten.
    mfG und gute Fahrt
    Klaus Markus

  7. Klaus_D Gast

    Standard

    #7
    dto, auch ich hatte den SP III, ein gutes Gerät, aber der Prozessor ist "grotenlangsam" . Das Ergebnis von z.B. Neuberechungen wird angezeigt, wenn man schon hunderte von Metern an dem Point vorbei ist. War nicht auszuhalten, verkauft. ZUMO erfüllt (nahezu) alle Erwartungen.

  8. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #8
    Danke für die Rückmeldungen Jungs, nun ja was soll ich sagen, gekauft ist gekauft und es ist mir schon bewußt, dass diese SPIII nicht mit den neueren Modellen zu vergleichen ist, dann werde ich wohl zukünftig bei meinen Touren eine längere Pause dazwischen einlegen müssen, bevor es weiter geht-ha, ha, nein will mal sehen wie es funktioniert, hatte ein Becker ausprobiert, war aber eher enttäuscht, was Genauigkeit der Routenbeschreibung betrifft, das hätte ich auch nicht erwartet!
    Schönen Abend an alle und Gruss aus d. zugeschneiten Bremen
    Thömer

  9. Registriert seit
    01.12.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    #9
    Hallo,
    es ist vollkommen richtig, dass der SP III nicht mehr der schnellste ist, aber ich kann nur sagen, er ist zuverlässig und man kommt überall hin. Eine gute Entscheidung.
    Gruß
    GS_Bear

  10. Registriert seit
    28.01.2010
    Beiträge
    75

    Standard

    #10
    Hallo GS Baer,
    Ja danke für dein Statement, das bestärkt mich doch in meiner Kaufentscheidung, habe mich schon etwas mit dem Gerät vertraut gemacht und bin bisher ganz zufrieden. Alt Bewährtes muss ja nicht immer das Schlechteste sein, zumal die rasante Entwicklung auf diesem Gebiet eh alles überholt!
    Ich finde das SP3 ist solide, robust und wie schon von Dir auch angemerkt zuverlässig und das sind Kriterien die für mich entscheidend sind.
    Schöne Feiertage noch und bis zum nächsten Mal,
    Gruss Thömer


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin Street Pilot III
    Von Boxer Wolle im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 11:56
  2. Garmin Street Pilot III deluxe
    Von Worldexplorer im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 21:14
  3. GARMIN STREET PILOT III
    Von schnuppel im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 18:46
  4. Street Pilot III Deluxe zu verkaufen
    Von wathelpi im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 10:06
  5. Garmin Street Pilot III
    Von Herrenreiter im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 23:21