Ergebnis 1 bis 8 von 8

Geplante Strecke im Navi viel kürzer als im Basecamp

Erstellt von m.a.r.t.i.n, 12.06.2016, 09:40 Uhr · 7 Antworten · 738 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard Geplante Strecke im Navi viel kürzer als im Basecamp

    #1
    Hallo zusammen,
    Für unsere Alpentour kommende Woche habe ich im Basecamp meine Tagestouren geplant und aufs Garmin Zumo 210
    überspielt.
    Nun habe ich festgestellt, daß eine von den 6 geplanten Touren entfernungsmässig im Navi stark von der geplanten Strecke abweicht.
    Geplant sind ca.170 Km - im Navi sind es nur noch 106 Km.
    Soweit ich es auf dem Navi sehen kann, ist die Strecke jedoch korrekt übertragen.
    Alle anderen Touren stimmen mit der Planung überein.
    Was könnte der Fehler sein?
    Oder muß ich das einfach mal so hinnehmen?

  2. Registriert seit
    11.01.2016
    Beiträge
    826

    Standard

    #2
    Vergleiche mal die Routen und dort wo das Navi abkürzt, setzt Du halt einige Routenpunkte mehr um das Navi zu "nötigen" die Route so abzufahren, wie Du sie geplant hast.

  3. Registriert seit
    01.11.2015
    Beiträge
    134

    Standard

    #3
    Automatischen Neuberechnugsmodus am Navi ausschalten

  4. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #4
    Das mit der geblockten Neuberechnung gilt vorallem dann, wenn die Strecke als Datei mehreren Teilnehmern weitergegeben wird und man sich auch mal trennen will.
    Selbst bei gleichen/ähnlichen Geräten 550/660/590 und vermeintlich gleichen Einstellungen/gleicher Kartenversion, können sonst unterwegs unterschiedliche Routen neuberechnet werden.

  5. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von 0309k Beitrag anzeigen
    Automatischen Neuberechnugsmodus am Navi ausschalten
    DAS alleine kanns nicht sein.
    Ich hab "Neuberechnungsmodus" beim 340er auf AUS gestellt.... Kartenmaterial ist identisch.....und trotzdem sind die km- Angaben von Basecamp und Navi unterschiedlich.
    (von den Zeitangaben ganz zu schweigen....die sind noch dramatischer....aber das stört mich weniger)

  6. Registriert seit
    18.10.2015
    Beiträge
    618

    Standard

    #6
    Neuberechnung am Navi war ausgeschaltet.
    Das Navi hatte aber trotzdem selbständig das Ziel um ca.70 Km "vorverlegt"
    Habe nun die Route im Basecamp komplett neu gemacht und übertragen - jetzt stimmen die Daten halbwegs überein.
    Habe noch eine Frage:
    Warum kann ich im Basecamp nicht die alten Routen löschen, die auf dem Navi (interner Speicher)gespeichert sind?
    Geht nur im Navi selbst.
    Mache ich einen Fehler, liegts am Navi oder gibt es eine Lösung die ich nicht kenne?

  7. Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    912

    Standard

    #7
    nein, das ist so.

    Im navi das "Routen löschen " anwählen und dann die Routen zum löschen auswählen !!

  8. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    671

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von m.a.r.t.i.n Beitrag anzeigen
    Warum kann ich im Basecamp nicht die alten Routen löschen, die auf dem Navi (interner Speicher)gespeichert sind?
    Geht nur im Navi selbst.
    Mache ich einen Fehler, liegts am Navi oder gibt es eine Lösung die ich nicht kenne?
    Zusatz: Wenn du deine Routen auf der SD-Karte speicherst, kannst du sie auch im Basecamp löschen!!


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2016, 17:43
  2. Kurvenreiche Strecke - BMW Navis
    Von Brunoldi im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2013, 19:26
  3. Garmin Montana - Und Neuling im Navi Bereich ...
    Von dirtysouth1983 im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 16:05
  4. Im 3. Jahr mal als Supermoto unterwegs
    Von peco-achim im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 12:09
  5. Grünspan im Navi USB Stecker !!
    Von sk1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 15:53