Ergebnis 1 bis 7 von 7

Halterung fürs Navi

Erstellt von gipsilo, 04.05.2009, 11:12 Uhr · 6 Antworten · 2.207 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    879

    Standard Halterung fürs Navi

    #1
    Hallo
    Ich habe mir den Bügel für das BMW Navi besorgt, möchte aber meinen Rider daran befestigen. Hat jemand einen Tip oder eine fertige Lösung wie ich das anstelle? Der Bügel hat einen Durchmesser von 16mm und dafür bräuchte ich sowas wie eine Lenkerschelle aber die sind alle erst ab 22mm. Ich dachte mir ich benutze die Halterung die beim Rider dabei war und befestige sie mit einem Halter an dem Rohrbügel nur habe ich bis jetzt noch nichts wirklich passendes gefunden. Vieleicht hat auch jemand ein Bild von einem Halter.

    Michael
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bild-1-klein.jpg  

  2. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #2
    Rohrschellen vom Baumarkt oder bei ner Hydraulikwerkstatt.

  3. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard Halterung

    #3
    Hallo Michael,

    habe mich an einer Selbstbauhalterung mit Schellen aus dem Antennenbau versucht - schau mal hier (sind auch Fotos dabei):
    Gerätehalterung für Scheibenstrebe

  4. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #4
    Servus!

    Habe mir für meine 1200 GS Mü 08 einen Halter vom Gerd Wirz Zubehörhandel gekauft
    www.gerdwirz.de

    Die Platte liegt flach hinter der Armatur auf dem Gestänge und wird nach unten verschraubt. An dem Zapfen der auf der Platte ist wird das Halteteil von Garmin einfach angeschraubt und das Zumo darin befestigt.

    optisch sehr unauffällig!! ohne optische Beeinträchtigung der Armatur.
    Kann ich uneingeschränkt empfehlen.

    Gruß Karl

  5. Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    879

    Standard

    #5
    Habe mir jetzt doch selbst eine Halterung gebaut. Kostenpunkt 2,70 Euro und etwa 2 Stunden Arbeitszeit. Ist zwar nicht das Optimum aber für mich reicht es und das wichtigste, es ist in der Neigung verstellbar um bei Sonneneinstrahlung etwas nach unten zu drehen.
    Michael
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc02174.jpg   dsc02171.jpg   dsc02168.jpg  

  6. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Standard

    #6
    Ich hab mir noch den Wunderlich Extremhalter gekauft
    und mit dem TomTom Halter kombiniert, da mir der
    schwarze Bügel abgebrochen ist. Auf jedenfall noch
    mit einem Draht sichern, wenn Du es so lässt.

    TM

  7. Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    257

    Standard

    #7
    Klick mal hier und schau auf Beitrag 14, das ist der
    Hornighalter mit TomTom o. WunderlichExtrem.

    TM

    Touratech GPS Adapter


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 08:34
  2. F 800 GS Alubügel fürs Navi
    Von Luz im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 08:08
  3. Navi und Navi Halterung für F800GS?
    Von hkais im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 09:34
  4. navi-halterung
    Von boxer-steff im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 15:51
  5. Extra Strom fürs Navi
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.01.2008, 08:01