Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Ich hab's getan: TomTom Rider 2 Europe

Erstellt von uweloe, 22.07.2007, 21:12 Uhr · 29 Antworten · 4.786 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard Ich hab's getan: TomTom Rider 2 Europe

    #1
    Hi Leute,
    wirklich... auch wenn Ihr jetzt die Händer über'm Kopf zusammenschlagt ;-)

    Ich hab' eins gekauft und bin heute damit unterwegs gewesen... Westerwald, kleinste Strassen und: Es war wunderbar. Das Ding ist toll, exakt, sieht nett aus, leicht zu bedienen und hat mich wieder nach Hause gebracht. In Kombi mit dem Motorradtourenplaner 2006/07 (bei Louis für nen Zehner), ist das Planen, Exportieren, Laden kein Problem.

    Habe es für 527,- bei "ElectronicPartner online" gekauft und es war in 2 Tagen da. Beim EP-Partner abgeholt, dort bezahlt und alles ist easy. Bei Louis dann noch eine Autohalterung abgegriffen (funktioniert richtig gut (das sollte sie bei 79,- auch)).

    Ich bin begeistert!!!!!

  2. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard Tomtom

    #2
    Hey Uweloe

    Hab auch den TomTom Rider 2nd Europe, und bin auch sehr zufrieden damit...

    Das einzigste was mir auf den Keks geht isch der sauschlechte Service bei TomTom. Hab schon drei allgemeine Anfragen an TomTom gemailt und noch nie ne antwort erhalten...
    Aber hab schon von meinem PoloHändler gehört das TomTom nen schlechten Service hat.

    Aber sonst ist das Gerät super ...
    Grüße aus dem Schwarzwald
    Marius

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von uweloe
    In Kombi mit dem Motorradtourenplaner 2006/07 ist das Planen, Exportieren, Laden kein Problem.
    Ich dachte das ginge nur mit den Garmin-Geräten?

  4. lechfelder Gast

    Standard

    #4
    Hallo Marius,

    hatte auch schon ein paar Anfragen beim TT-Support und eigentlich immer innerhalb zwei/drei Tage eine Antwort erhalten.

    Ich weis zwar nicht welche Fragen Du gestellt hast, aber vielleicht können diese auch in einer der folgenden Foren beantwortet werden bzw. sind dort schon behandelt worden:

    http://www.meintomtom.de/forum/index.php?showforum=21

    http://forum.pocketnavigation.de/bid...6347f22d18.htm

    @Andreas:

    Eigentlich kann man mit jedem Routenplaner Touren für den Rider planen. Man braucht halt nur einen entsprechenden Konvertierungstool, welcher die Datei in das ITN-Format umwandelt, bspw. der ITN- oder Route-Konverter. Beim MTP ist ein solcher bereits beinhaltet, d.h. man kann direkt auf den Rider speichern. Allerdings setzt dieser die Wegpunkte nicht immer ganz sauber. Besser daher eines der Konvertierungsprogramme verwenden.

  5. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von lechfelder

    @Andreas:

    Eigentlich kann man mit jedem Routenplaner Touren für den Rider planen. Man braucht halt nur einen entsprechenden Konvertierungstool, welcher die Datei in das ITN-Format umwandelt, bspw. der ITN- oder Route-Konverter. Beim MTP ist ein solcher bereits beinhaltet, d.h. man kann direkt auf den Rider speichern. Allerdings setzt dieser die Wegpunkte nicht immer ganz sauber. Besser daher eines der Konvertierungsprogramme verwenden.
    @ Andreas, trust him !!! Klaus weis, von was er redet.
    @ Klaus, sorry hab´s noch nicht geschafft, Dir die CD wieder zurück zu bringen, aber dafür hab ich meine Tour erstklassig geplant. Steh kurz vor Ende meines Umzugs und bring Dir das Teil noch vorm Urlaub wieder zurück.

    Btw: Ich hab auch nen Rider 2 und dank Klaus Hilfe " versteh´ " ich ihn jetzt auch.

    Grüße aus LL

    Peter

  6. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von lechfelder
    Eigentlich kann man mit jedem Routenplaner Touren für den Rider planen. Man braucht halt nur einen entsprechenden Konvertierungstool, welcher die Datei in das ITN-Format umwandelt, bspw. der ITN- oder Route-Konverter. Beim MTP ist ein solcher bereits beinhaltet, d.h. man kann direkt auf den Rider speichern. Allerdings setzt dieser die Wegpunkte nicht immer ganz sauber. Besser daher eines der Konvertierungsprogramme verwenden.
    Ist wirklich sehhhhhr einfach. Bei meiner kurzen 70 km Rundtour im Westerwald waren alle Wegpunkte exakt da, wo ich sie brauchte. Aber von ungenauen Wegpunkten habe ich auch schon mehrfach gelesen. Der 2007/08'er soll das besser können. Den kauf ich dann 2009, wenn er auch nen 10er kostet

  7. BoGSer-Rüde Gast

    Standard ich hab ihn auch...

    #7
    ....den TT Rider II. Habe ihn seit 2 Wochen und bin sehr zufrieden damit. Den MTP 2007/2008 habe ich als kostenlose Zugabe bei Avalingo.de dazu bekommen bzw. ausgehandelt. Bin mit dem Teil sehr zufrieden, die Tourenplanung in Verbindung mit dem MTP ist leicht und die Navigation sehr gut. Allerdings lässt die Ablesbarkeit des Displays bei Sonnenschein zu wünschen übrig (liegt aber sicher an meiner sehr flachen Einbauposition über der mittleren Lenkerstrebe). Mit der RAM Mount-Halterung bin ich sehr zufrieden. Ich habe anstatt des mitgelieferten Cardo Scala Rider das Cellular-Line Interphone Partner Set im Einsatz (das Cardo habe ich für einen akzeptablen Preis in der Bucht verkauft). Ab ca. 110 km/h ist bei meinem Helm (Nolan N100E Klapphelm) die Ansage und die Verständigung nur noch schwer zu verstehen. Liegt aber sicher an meinem nicht gerade leisen Helm. Insgesamt bin ich mit dem TT sehr zufrieden und bereue den Kauf keinesfalls (obwohl ich den Listenpreis bezahlt habe , dafür einen guten Preis für das Interphone und den MTP gratis ). Was die Probleme mit dem Support angeht: Anfragen über Email dauern schon mal etwas länger. Besser ist, die Hotline (auf der Homepage von TT nachzulesen) anzurufen. Da wurde mir schon 2 mal schnell geholfen.

    Gruß, Wallace

  8. lechfelder Gast

    Standard

    #8
    Hallo Peter,

    danke für die Blumen . Keine Eile, bring das gute Stück zurück wenn Du mal in meiner Richtung unterwegs bist.

    @Wallace: Die Ablesbarkeit bei Sonneneinstrahlung ist leider immer ein Problem. Etwas verringern lässt sich dieses neben einer Steilstellung des Riders auch mit einer entsprechenden Schutzfolie. Ich habe mir die von Nexave zugelegt und bin damit sehr zufrieden. Auch verhindert eine solche das Verkratzen der Displayoberfläche.

    Näheres unter

    https://www.nexave.de/displayschutzf...p?artikelnr=70

  9. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard Bei mir klappts net

    #9
    Meine Frage zum TT wurdemir bei den FAQ´s nicht beantwortet, zumindest nichts gefunden ...
    Bei der Hotline hing ich nur in der Warteschleife und nach 15 min aufgelegt (und das mehrmals)
    Und bei den emails ist die letzte mail schon drei Wochen "unterwegs" und ob da noch was kommt?!?

    Naja ... bin trotzdem sehr zufrieden mit dem TomTom.. exakte Routenführung un Zeitangaben usw.

    Grüße aus dem Schwarzwald
    Marius

  10. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #10
    @ Klaus

    Danke für den Tipp mit der Folie. Habe erst in der Bucht eine geordert, war aber Müll. Werde es mal mit Deiner Adresse versuchen.

    @ Marius

    Ich habe es gleich morgens um 08.00 Uhr versucht und kam auch ziemlich schnell durch, aber vielleicht hatte ich auch einfach nur Glück .

    Gruß, Wallace


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges TOMTOM RIDER 2 EDITION EUROPE 31
    Von Sannisurer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 12:31
  2. TomTom Rider 2nd Ed. Europe
    Von uligoetz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:28
  3. TomTom Rider 2 Western Europe 8.30
    Von joschbob im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 20:12
  4. Tomtom Rider 2nd Edition Europe
    Von KleinAuheimer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 21:21
  5. TomTom Rider 2'nd Edition Europe
    Von uweloe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 12:38