Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Ich hab's getan: TomTom Rider 2 Europe

Erstellt von uweloe, 22.07.2007, 21:12 Uhr · 29 Antworten · 4.784 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #11
    Normales Volk arbeitet um 0800 Uhr morgens

    ne Spaß ... aber ich geh morgens um 0630 Uhr aus dem haus und bin um 1700 / 1730 Uhr daheim, un da wird die Hotline auch Hot line sein

    ... Grüße aus dem Schwarzwald
    Marius

  2. Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    88

    Standard

    #12
    [quote=MariusUH]Hey Uweloe

    Das einzigste was mir auf den Keks geht isch der sauschlechte Service bei TomTom. Hab schon drei allgemeine Anfragen an TomTom gemailt und noch nie ne antwort erhalten...

    Hallo zusammen ,

    ich habe auch eine Anfrage an TomTom gerichtet ( wegen der OVI : Geschäfte,Apotheken ,Bankautomaten, die werden mit Adressen in GB angezeigt , außerdem wird auf dem Display z.B. bei der Weser kein Fluß angezeigt - Sotfware Problem ) . Der Service hat mir nicht geholfen und falsch geantwortet,aber die Antwort lag innerhalb von 2 Werktagen vor.

    Außerdem dannach ein Fragebogen von TomTom , wie ich mit dem Service zufrieden war.Auf meine Antwort,daß die Frage noch offen ist,kam keine Antwort mehr.

    Aber so ist das mit den Antworten : auch hier im Forum hat meine Anfrage niemand beantwortet - ist scheinbar nicht wichtig

  3. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #13
    [quote=Marathoni]
    Zitat Zitat von MariusUH
    Aber so ist das mit den Antworten : auch hier im Forum hat meine Anfrage niemand beantwortet - ist scheinbar nicht wichtig
    "Herr Doktor, Herr Doktor, ich habe ein Problem: Alle Leut ignorieren mich"

    "Der Nächste bitte"



    Nein... das war böse... entschuldige bitte!
    Mit solchen Servicegeschichten ist es nicht einfach. Ich habe schon Unternehmen mit durchweg sehr schlechtem Service erlebt und andere mit durchweg sehr gutem Service. Besonders gut ist mir HP in Erinnerung. Schon wegen dieser Erfahrung (obwohl es Reklamationen waren) ist HP immer in der engeren Wahl wenn es um den Kauf von Hardware geht (auch wenn sie etwas teurer sind). Andere sind mal so, mal so. Es hängt viel von der Firmenphilosophie ab. Vielleicht ist TomTom noch nicht gut genug aufgestellt, um die Menge an Neukunden und zwangsläufig den Anstieg an Serviceanfragen zu bedienen. Anhand der Fragebogenaktion kann man erkennen, dass die Firma an einer Verbesserung interessiert ist. Das klappt aber sicher nicht kurzfristig.

    Es ist aber auch immer ein subjektives Empfinden. Wenn man es daran misst, dass man vor wenigen Jahren noch zum verkaufenden Händler musste, weil der Hersteller keine Kundenbetreuung hatte und dort oft auf unqualifiziertes Personal stiess, hat sich die Gesamtsituation für uns Kunden doch erheblich verbessert.

    Versuch es doch mal über die Tel.-Hotline. Und dort freundlich darauf hinweisen, dass Du auch daran interessiert bist, das Produkt zu verbessern. Vielleicht beissen sie dann an und kümmern sich.

  4. lechfelder Gast

    Standard

    #14
    Hallo Marathoni,

    schade, dass Dir hier im Forum auf Deine Frage wg. der OVIS niemand geantwortet hat. Liegt m.E. mit Sicherheit daran, dass es hier noch wenige Rider2-Nutzer gibt bzw. gab, welche diese hätten beantwortet können. Ich vermute, dass in der Karte Deines Riders Apotheken nur in England hinterlegt sind und nicht in anderen Ländern. Dies kann je nach Kartenausführung unterschiedlich sein.

    Daher auch an Dich den Tipp, in den einschlägigen Foren nachzuschauen bzw. -zufragen. Dort gibt es auch die Möglichkeit, OVI's herunterzuladen.

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #15
    @ Klaus:
    Ist für den Preis nur eine Folie zu bekommen oder sind das mehrere Folien? Ich fände 8 Euro für nur eine Folie etwas arg heftig.

  6. eolith Gast

    Standard

    #16
    Also ich halte vom Service auch nichts. Meine Halterung ist defekt, sie wird zwar ersatzlos getausch aber warten tu ich schon seit Ende Mai drauf und heute habe ich wieder eine Mail (Auf Anfrage) erhalten das es sich jetzt bis Aug. zieht. Hinzu kommt das der Memmory-Effekt einzu gehalten hat ich meinen Rider I nur noch bis zur Hälfte laden kann.

    Hat einer einen Rechtlichen Hinweis wielange man auf Ersatzteile warten muss bis man sein Geld wieder bekommt?

    Mir kommt TomTom als Gerät nicht mehr in die Tüte.

    Grüße

    Attila

  7. lechfelder Gast

    Standard

    #17
    Hallo ???,

    ist nur eine Folie. Brauchst auch nicht mehr. Preislich wirklich nicht billig, m.E.
    aber qualitativ sehr gut. Vor allem spiegelt das Display nicht mehr so. Mir ging es in erster Linie um einen guten Schutz der Diplayoberfläche.

    Ob sie allerdings besser oder schlechter als die anderen Folien ist, kann ich nicht beurteilen.

  8. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von lechfelder
    Ob sie allerdings besser oder schlechter als die anderen Folien ist, kann ich nicht beurteilen.
    Ich habe aktuell ganz schlechte Erfahrung mit günstigen Folien aus der Bucht für meinen Rider gemacht. Die waren zwar sehr billig (8 St. 2,55 zzgl. 1,00 Porto) aber eben nicht nur im Preis. Ich habe nach 2 Versuchen die restlichen 6 weggeworfen - echter Mist. Für mein GO710 habe ich bei Conrad Electronic eine gekauft, die hat knapp 10,00 EUR gekostet, ist aber m.E. jeden Cent wert (bessere Passgenauigkeit, keinerlei Schlieren, wirkt sehr stabil und hält wahrscheinlich ein ganzes TomTom-Leben).

    Gruß, Wallace

  9. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #19
    ...und jetzt wollte ich doch noch meine ersten Erfahrungen kundtun...

    SUPER!!! Sowohl auf dem Mopped als auch im Auto! Tour mit Motorrad Tourenplaner geplant und übertragen: Alles prima! Tour auf dem TomTom geplant... nicht ganz so einfach, aber geht.

    Und die normale Navigation von Haustür zu Haustür ist eh klar. Ich bin rundum zufrieden.

  10. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Cool

    #20
    Zitat Zitat von lechfelder
    Hallo Marius,
    ...

    Eigentlich kann man mit jedem Routenplaner Touren für den Rider planen. Man braucht halt nur einen entsprechenden Konvertierungstool, welcher die Datei in das ITN-Format umwandelt, bspw. der ITN- oder Route-Konverter. Beim MTP ist ein solcher bereits beinhaltet, d.h. man kann direkt auf den Rider speichern. Allerdings setzt dieser die Wegpunkte nicht immer ganz sauber. Besser daher eines der Konvertierungsprogramme verwenden.
    Das haben wir im Urlaub auch gemerkt :-) In den Dolomiten wollte er uns ein paar mal in den Abhang hinein navigieren
    Da war das NAVIGON für den PDA bedeutend besser.

    Was mich wahnsinnig annervt ist der teure Service zum Kartenupdate. West-Europa für 110€


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges TOMTOM RIDER 2 EDITION EUROPE 31
    Von Sannisurer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 12:31
  2. TomTom Rider 2nd Ed. Europe
    Von uligoetz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:28
  3. TomTom Rider 2 Western Europe 8.30
    Von joschbob im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 20:12
  4. Tomtom Rider 2nd Edition Europe
    Von KleinAuheimer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.01.2009, 21:21
  5. TomTom Rider 2'nd Edition Europe
    Von uweloe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 12:38