Ergebnis 1 bis 6 von 6

iphone Navi gesucht dass mit Cardo Q2 zu betreiben ist

Erstellt von phattomatic, 21.03.2014, 16:20 Uhr · 5 Antworten · 555 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    137

    Standard iphone Navi gesucht dass mit Cardo Q2 zu betreiben ist

    #1
    Moin,

    ich hab ein iphone 4S ein Touratech ibracket und ein Cardo Q2.

    Ich kann mein iphone via Blauzahn mit dem Q2 koppeln. Ich würde gern eine Navi (App) haben die mir die Navi Ansagen auf mein Q2 überträgt. Das kostenlose NAVfree funktioniert perfekt im Auto, aber es überträgt nüscht an Ansagen per bluetooth. Gibt´s da eine empfehlenswerte App (muss ja keine free App sein) die dat kann ?

    Danke & Gruß
    Tom

  2. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #2
    habe ein Q2pro und damit geht es
    skobbler - Home - Smarte Apps und Kartentechnologie auf der Basis von OpenStreetMap - OSM

    oder auch mit der Naivgon APP (deutlich teurer)

  3. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #3
    also ich meine die skobbler app

  4. Registriert seit
    02.08.2010
    Beiträge
    116

    Standard

    #4
    Hi,

    die Original Apple Navi App macht das - auch die Navigon Software

  5. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #5
    Servus,
    Skobbler mit Cardo geht - hab ich schon ausgiebig getestet. Allerdings sind die Sprachanweisungen bei Skobbler, wenn man sich nur auf die verlässt, also z.B. iPhone in der Tasche, irreführend und teilweise einfach auch falsch.

    Mit ist es auf Strecken rund um München und in Schwäbischen oft ständig passiert, das normale Kurven - also kein Abbiegevorgang & Strassenwechsel - mit "bitte in 100m rechts abbiegen" angekündigt wurden. Das ist schon ganz schön verwirrend, weil man dann ja immer schaut wo es jetzt rechts abgeht und wohin. Am Ende wird es nervig.

    Schlimm ist dagegen, wenn tatsächliche Abbiege Manöver nicht angesagt werden und man geradeaus fährt obwohl es gerade rechts weggagnen wäre und man dann die "bitte wenden" Ansage erhält.

    Skobbler deshalb für mich nur mit Sicht auf Display und Karte, da stimmts nämlich.

    Eine Alternative ist Be on Road, gibt es für iPhone und Android und kann - auf dem Papier - erstmal alles was man sich von einem gutem (Motorrad)Navi wünscht:

    - Routenplanung mit <50 WP
    - Routen Aufzeichnung
    - Import von Routen
    - Kostenlose OSM Karten und wahlweise auch kostenpflichtige Navteq
    - POI
    - etc.

    Ob das mit Blauzahn geht, konnte ich aber leider noch nicht testen, auch nicht wie gut die Navigation tatsächlich ist. Hab die App selber erst heute entdeckt.

    Phoney

  6. Registriert seit
    14.11.2013
    Beiträge
    63

    Standard

    #6
    Hallo,

    kann Navigon empfehlen.

    Es hat ein Routenprofil für Motorrad und damit finde ich selbst hier im Norden die kurvigsten Strecken. Außerdem lädt es das Kartenmaterial nicht während der Route - wie es z.B. Apples Karten App tut.

    LG Andy


 

Ähnliche Themen

  1. Samsung Ace koppeln mit Cardo Q2 für Navi
    Von elfer-schwob im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 14:30
  2. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 12:07
  3. Zumo 550 mit Cardo scala-rider Q2 Multiset pro
    Von Torfschiffer im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 17:48
  4. 1200 GS Adventure mit Alukoffer etc. zu verkaufen
    Von Chopper im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 14:08
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 20:38