Ergebnis 1 bis 5 von 5

Kann jemand etwas über diesen Navi-Halter sagen ?

Erstellt von rrobi, 27.07.2009, 08:40 Uhr · 4 Antworten · 1.556 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard Kann jemand etwas über diesen Navi-Halter sagen ?

    #1
    ich habe dies bei ebay gefunden:
    http://cgi.ebay.de/BMW-R-1150-GS-Navihalterung-f-Mobil-Navi-GPS-mount_W0QQitemZ320401658362QQcmdZViewItemQQptZLH_D efaultDomain_77?hash=item4a996d51fa&_trksid=p3286. c0.m14&_trkparms=65%3A12|66%3A2|39%3A1|72%3A1229|2 93%3A3|294%3A50

    und wollte fragen, ob jemand dies im Einsatz hat und mir seine Erfahrungen mitteilt.
    Ich hatte mir einen Halter für den Lenker gekauft, finde es aber eher suboptimal, da man immer stark nach unten sehen muss - bei dieser das TomTom aber in Fahrtrichtung montiert ist.
    Allerdings will ich nun aber auch nicht 60.- Euro ausgeben und wieder eine nicht ganz ideale Halterung rumliegen haben ... darum :

    jemand Erfahrung damit ?

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #2
    Hi,
    schau mal hier rein, da wurde auch über diesen Halter gesprochen:
    Navihalter am Cockpit

  3. Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    611

    Standard

    #3
    Hab den auch an meiner Kuh in Kombination mit nem Zumo 550 und bin sehr zufrieden damit... Blickwinkel ist für mich (1,85m, normalhohe TT-Sitzbank) ideal. Einziger Abstrich für mich ist dass die Gummiabdeckung des Garmin-Halters die Sicht auf den Tacho einschränkt (genau den Bereich von ca. 115-130 km/h). Das aber auch nur, wenn ich das Navi benutze und in dem Fall habe ich noch eine km/h-Angabe im Display ;-)

    Installation ist idiotensicher. Es werden die bereits vorhanden Schraubpunkte der Stirnabdeckung verwendet. Verlängerte Schrauben liegen der Halterung bei. Man muss lediglich die Auflagefläche zwischen Halter und Stirnabdeckung etwas unterpolstern (bei mir -> Schaumstoff und doppelseitiges Klebeband), sonst wackelt Dein Navi wie ein Q-Schwanz ...

    Aber wie gesagt ich finde ihn ganz angenehm. Auch über Schotter und Co.

    Anbei noch Bilder.

    edit...

    Noch eine Anmerkung: er passt nur in Kombination mit der Originalscheibe... Varioscreen o.ä. geht gar nicht...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc01602.jpg   dsc01326.jpg  

  4. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    276

    Standard

    #4
    na super ... ich hab mir jetzt den Navihalter montiert und grad über den Einbau einer anderen Scheibe nachgedacht ... wo liegt bei der MRA Vario das Problem mit dem Navihalter ?
    Ist es nicht Möglich, den Navihalter ein wenig zurechtzubiegen und das ganze pasend zu machen ?

    Das Problem ist, das ich wegen den Navi nicht ohne Scheibe fahren möchte mir aber die Windgeräusche echt tierisch auf den Sack gehen ...

    Dachte mit dem C3 wäre es etwas besser ... aber nix is ....

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #5
    Hi,
    also ich habe ´ne MRA, seit dem habe ich Ruhe!
    Die hat aber einen zur Armarturentafel hin geformten Luftkanal, deshalb wird dann eine Navi- Befestigung oberhalb der Armarturen nicht mehr möglich sein!
    Typischer Fall von entweder oder


 

Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand diesen Anbieter?
    Von bueffel72 im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 23:46
  2. Kennt jemand diesen Auspuff?
    Von YellowBrick im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 21:25
  3. Kennt jemand diesen Händler ?
    Von cladoli im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 09:29
  4. Kennt jemand diesen Navi-Halter?
    Von Ham-ger im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 13:23
  5. Kann mir mal jemand den Preis sagen - 46542316626
    Von Klausi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 07:34