Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Kaufberatung Navi 4,3 Zoll

Erstellt von bgsm04, 11.05.2016, 22:08 Uhr · 18 Antworten · 1.407 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard Kaufberatung Navi 4,3 Zoll

    #1
    Hallo Gemeinde.
    Ich suche für meine 1200er MÜ ein Navi. Ich möchte nur wenig Zeit am PC für mögliche Routenplanung verbringen sondern hauptsächlich Moped fahren. Das Navi sollte "kurvenreiche Strecken" mit als Alternativen haben und relativ schnell Routenänderungen berechnen können. Wer kann mir weiterhelfen ?

  2. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.190

    Standard

    #2
    Wenn ausgefuchstes planen am PC unerwünscht ist, dann solltest du dir TomTom ansehen.

    Gruß von Pendeline

  3. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #3
    Können am Tom Tom auch fertige Routen z.B. aus "Tourenplaner" ohne Probleme aufgespielt werden und dann entsprechend auch "abgefahren" werden ? Was ist dabei zu beachten ?

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.190

    Standard

    #4
    Fertige Touren zu laden macht nur Sinn, wenn man diese zuvor auf die eigenen Gegebenheiten angepasst hat. Alles andere erzeugt Frust unterwegs. Und für das Anpassen und Erstellen von Touren bietet ein PC mehr Komfort und Möglichkeiten. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Basecamp als Planungstool gemacht, das wiederum Garmin Navis mit Routen versorgt.

    Gruß von Pendeline

  5. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.371

    Standard

    #5
    Ob Sinn oder nicht Sinn, hängt natürlich von den individuellen Ansprüchen ab.
    Wer einfach nur fahren möchte, egal, wo genau entlang, der könnte "blind" dem Navi-Vorschlag folgen.
    Drastisch minimieren lässt sich der Aufwand selbstverständlich mit einem Tour-Guide, dann benötigt man auch kein Navi mehr.

  6. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.190

    Standard

    #6
    Na ja, das sind eben die "eigenen Gegebenheiten", die ich angesprochen habe. Wenn ich mir vorher eine Route am PC zurechtgelegt habe, dann möchte ich die auch genau so abfahren, und zwar ohne, dass das Navi zickt. Wenn ich nur recht grob wissen will, dass ich ungefähr auf dem richtgen Weg bin, dann braucht es keine exakt am PC geplante Route. Und für den Fall dazwischen, wo man größtmögliche Flexibilität haben will bei bester Übersicht in der Kartendarstellung, dafür nimmt man Luftlinienrouting. Das kann das richtige Garmin-Navi und ist sicherlich auch bei TomTom zu finden.

    Gruß von Pendeline

  7. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #7
    Aber die Bedienung von Basecamp ist ja vorsichtig ausgedrückt sehr sehr umständlich, ich hab den Mist wieder runtergeschmissen, da ist ja der Urlaub vorbei bis ich da was "geplant" habe und dann kommt auf dem Navi5 nur Müll an.
    Also für mich nicht zu gebrauchen.

  8. Registriert seit
    01.12.2014
    Beiträge
    672

    Standard

    #8
    Ob HansHans oder oder oder, wer sich vom Gerät leiten lassen will , wird je nach Hersteller fündig.

    @Classic Sports CS
    deine Aussage finde ich nicht zielführend.
    Ich habe vor 10 Jahren mit einem Zumo 550 angefangen und mit Mapsource lustige Touren anfangs gebastelt.
    Natürlich muss man(n) sich mit der Software befassen.
    Wer ein bisschen PC Affin ist, wird sich schnell rein fuchsen.
    Nun plane ich seit etlichen Jahren mit BaseCamp und bin mehr als zufrieden.

    Also bgsm04 nicht bange machen lassen und ran an die Planerei.

  9. Registriert seit
    23.09.2012
    Beiträge
    1.577

    Standard

    #9
    Bei Kurviger de gebe ich ein wo ich hin möchte und das Programm macht es, wie gesagt ich komme mit diesen Basecamp nicht klar und will eben nicht stundenlang planen, selbst bei MyDrive von TomTom bin ich nach 10min fertig, aber es betrifft nur mich, wenn du damit klar kommst dann bitte.
    Nur der TE will ja auch nicht am PC planen.

  10. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Pendeline Beitrag anzeigen
    Wenn ausgefuchstes planen am PC unerwünscht ist, dann solltest du dir TomTom ansehen.

    Gruß von Pendeline
    Genau. Und damit ist doch im Grunde das Wichtigste schon gesagt.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) SW Motech Universal GPS Halter-Kit NAVi Bag 5" Zoll
    Von OsiriS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2015, 13:24
  2. Navi-Halter für 6 Zoll Bildschirm
    Von PStranger im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.06.2014, 22:43
  3. BMW Navi II Heimatadresse Wer kann helfen
    Von Carly im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 15:51
  4. BMW Navi II Einbau Lautsprecher - Zubehör
    Von Carly im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 15:46
  5. Navi von Garmin
    Von Gifty im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2004, 17:18