Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Montage- und Audio- Fragen zu Garmin 278

Erstellt von schoenegge, 21.01.2007, 19:45 Uhr · 16 Antworten · 1.565 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    16

    Ausrufezeichen Montage- und Audio- Fragen zu Garmin 278

    #1
    Hallo an Alle,

    Gern würde ich mir das Garmin 278 kaufen. Habe aber ein paar Verständnisprobleme.
    Ich fahre eine R 1200 GS Adventure. Wenn ich die Wahl habe, würde ich das Navi gern an der obern, waagerechten Strebe des Windschilds befestigen. Gibt es dafür eine Halterung? Dann ist bei Garmin immer die Rede von einem Kabel mit offenen Enden. Ist das Kabel dann lang genug? Und von wo habt Ihr den Strom abgegriffen? Ich habe von in der Verkleidung eine Steckdose. Kann ich von da den Strom abgreifen oder schreit dann der CAN-Bus? Dann habe ich gelesen, dass der Audioausgang auch an diesem Kabel hängt. Das ist mein nächstes Problem. Ich setzte einen BMW Helm mit WCS-1 ein (Bluetooth). Kennt jemand einen „Audio Converter“ von Garmin-Audio auf Bluetooth?

    Für tolle Tipps und vielleicht ein paar Fotos und ich glücklich

    Vielen Dank an alle

    Peter

  2. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #2
    hallo peter,

    poste doch mal hier:

    http://forum.touratech.de/index.php?language=german

    die good old boys and girls von TT helfen der sicher gerne und schnellstmöglich. nicht das ich die kompetenz anderer in frage stellen will, aber für alles was meine probs mit GPS u.ä. betraf, wurde immer schnell und bestens geholfen....

  3. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #3
    Hallo Peter,

    hab den 278 genau da vorne mit dem TT Lenkerhalterung Ram-Mount montiert, das kannst Du dann so einstellen, das Du wirklich freien Blick auf die übrigen Instrumente hast. Strom hab ich von einer zusätzlichen Steckdose, die vorne links montiert wurde. Allerdings gibt es auch vorne einen Stecker der von BMW extra für Stromanschluss vorgesehen ist fragen. Habe bei mir Dauerstrom gelegt, brauchst Du allerdings normal nicht da Du im 278 einen fest eingebauten Akku hast.

  4. Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    16

    Standard

    #4
    Vielen Dank erst einmal. Ja so werde ich dann das ganze mal mit TT diskutieren.

    Peter

  5. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #5
    Wenn Du bei TT Mitte anrufst, lass dir den Mathias Zörcher geben und sag Du gehörst zum BMW.Stammtisch Mainz.

    Du brauchst genau den gleichen Halter wie ich habe, sag ihm das und Du hast das Suchen gespart.

    Übrigens wenn dir die Montage vorne über dem Cockpit nicht gefällt, kannst Du mit den gleichem Teil an den Lenker gehen, kannst also nix verkehrt machen.

  6. Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    51

    Standard GPS-Montage

    #6
    Zitat Zitat von schoenegge
    Hallo an Alle,

    Gern würde ich mir das Garmin 278 kaufen. Habe aber ein paar Verständnisprobleme.
    Ich fahre eine R 1200 GS Adventure. Wenn ich die Wahl habe, würde ich das Navi gern an der obern, waagerechten Strebe des Windschilds befestigen. Gibt es dafür eine Halterung? Dann ist bei Garmin immer die Rede von einem Kabel mit offenen Enden. Ist das Kabel dann lang genug? Und von wo habt Ihr den Strom abgegriffen? Ich habe von in der Verkleidung eine Steckdose. Kann ich von da den Strom abgreifen oder schreit dann der CAN-Bus? Dann habe ich gelesen, dass der Audioausgang auch an diesem Kabel hängt. Das ist mein nächstes Problem. Ich setzte einen BMW Helm mit WCS-1 ein (Bluetooth). Kennt jemand einen „Audio Converter“ von Garmin-Audio auf Bluetooth?

    Für tolle Tipps und vielleicht ein paar Fotos und ich glücklich

    Vielen Dank an alle

    Peter
    Hallo schoenegge,
    ich hab mein Navi (Quest) auch an der Querstrebe der 12ADV angebracht (ziemlich links, wegen Sicht auf Drehzahlmesser). Dies ist m.E. die optimale Stelle, da der Blick von der Fahrrichtung nicht signifikant abgelenkt wird.
    Die Alu-Halterung hab ich mir aus einem Winkelblech selber angefertigt. Darauf hab ich dann die Original Garmin Halterung geschraubt.
    Den Stromkabel hatte ich anfangs direkt an der Batterie angeschlossen, habe mir aber jetzt die Zusatzsteckdose in der Verkleidung eingebaut. Die Zuleitung habe ich unterhalb der Steckdose gekappt und das Navi dort angeschlossen (schön verlötet und mit Schrumpfschlauch versehen).

    Gruß
    Kajo

  7. Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    16

    Standard

    #7
    Hi Nick,
    Hallo Alle,

    vielen Dank erst einmal. Wie hast Du denn die Kommunikation gelöst? Wie bist Du mit der Sat-Kommunikation (ohne SIRF III) zufrieden?
    Kann ich Dich überreden mal einen 278 Bericht zu Schreiben und zu Posten. Würde mich wirklich freuen.

    Dank an alle
    Peter

  8. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #8
    ? warum holst Du Dir nicht den zumo, der hat die BT Kommunikation integriert und kannst zusätzlich noch Telefonieren ???

    Navi an der Querstrebe geht mit dem Bügelklemmhalter vom zumo (Ram-Mount) auch 100%ig. So hatte ich mein PDA mit Palmcase befestigt und mein zumo wird demnächst ebenfalls wohl da hinkommen... obwohl ich noch am überlegen bin, ob ich nicht irgendwo am Lenker ne Stelle find, denn der Bügel der Scheibe vibriert doch arg und überträgt das entsprechend aufs Navi.

  9. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #9
    Die Vips hast Du nur im Stand.

  10. Registriert seit
    07.08.2006
    Beiträge
    16

    Standard

    #10
    Hallo an Alle,

    war heute bei TT-Mitte!
    Neben dem neuen 2007 Katalog, gab es auch noch eine super Beratung.
    Danke für die Tipps.

    Nick: Hast Du die Halterung mit den zwei Klamern, die an der Mittelstrebe Windschild befestigt werden?


    Peter


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin 660 - Montage an R1200GS 2011
    Von boxfreak im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 20:45
  2. Fragen zum Garmin 2820
    Von schon50 im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 15:40
  3. Garmin 660 Fragen
    Von cooli im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 21:37
  4. Montage des Zega-Systems von TT ein paar fragen...
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 17:55
  5. Drei Fragen zur Autoswitch-Montage - Please help!
    Von simmerl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 19:26