Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

MP3 bei Zumo 550

Erstellt von Mine, 31.03.2008, 09:54 Uhr · 14 Antworten · 2.810 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    16

    Standard MP3 bei Zumo 550

    #1
    Hallo,
    ich habe eben versucht Music auf meinen MP3 im Zumo zu spielen. Wenn ich den Zumo mit dem USB-Kabel einstecke sehe ich die Musicordner auch auf dem Bildschirm des PC. Wenn ich dann den Zumo abkopple und unter dem Musicsymbol im Zumo nachschaue, ist dort nichts zu sehen.
    Hat jemand von Euch schonmal Music aufgespiel und kann mir helfen?
    Wäre echt nett von Euch.
    So ein wenig Pink Floyd unterweges macht bestimmt Laune.

    Viele Grüße aus Siegburg

    Mine

  2. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard

    #2
    Hi Mine,

    geht ganz einfach.
    Am zumo unter Garmin\MP3 eventuell Unterordner (z.B. Interpreten, Alben, ...) erstellen.
    Mit dem Tool ID3-TagIT (google bzw. naviboard) kannst Du MP3s verwalten (wie Albumname vergeben usw.). Die so vorbereitenten Musikdateien auf den zumo mit copy and paste in den entsprechenden Unterordner kopieren. Am zumo erscheinen dann auch die entsprechenden Interpreten, Alben, Musikrichtung, usw. zum Auswählen.
    Vieles ist auch im naviboard.de erklärt.

    Grüße,
    Martin

  3. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard Aber mit Musik bootet das Teil langsamer ...

    #3
    Jaja ... genau man packt die mp3-Dateien einfach in den "Musik"- Ordner auf dem ZUMO.

    Der ZUMO wird unter WIN XP, wie unter LINUX als Massenspeicher erkannt.

    Mit Musik auf dem Speicher braucht der ZUMO etwas länger zum booten.

    Oder man steckt eine SD-Karte in den freien Kartenslot ... da kann man viele GB draufstapeln ... aber dann dauert das booten bis zur Kartendarstellung 5-7 Minuten (bei mir ist es egal ob 1GB, 2GB oder 4 GB große Karten eingesteckt sind) !
    Das soll laut Garmin normal sein ... der ZUMO sucht allen Speicher auf Kartenmaterial ab ... ob es Abhilfe geben wird steht in den Sternen ...

  4. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard Alles normal

    #4
    Hi,

    sorry, hatte natürlich die SD gemeint. Ich habe dort ein paar Songs (1,5 GB) drauf und die Dauer des bootens der Karten hat sich im Vergleich zu ohne Karten auf der SD nicht verlängert.

    Grüße,
    Martin

  5. Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    16

    Standard

    #5
    Hallo,
    erst mal Danke für die Hilfen.
    Ich habe jetzt eine SD-Karte (2GB) gekauft. Dann über den Kartenleser Music drauf gespielt. Dann in den Garmin gesteckt und immer noch nichts zu sehen.
    Muss ich auf dem Zumo außer auf die Musicnote zu drücken noch was anderes machen?
    Vieleicht bin ich auch zu dämlich.
    Viele Grüße aus Siegburg
    Mine

  6. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard

    #6
    Hi Mine,

    auf der SD muss der Folder "Garmin\MP3" (bzw. auch "Garmin\gpx" für die exportierten Routen aus dem zumo, nur so nebenbei) vorhanden sein. Dort alle Titel, Alben rein (wenn gewünscht mit Unterfoldern). Mehr ist es nicht. Nach drücken des Musiksymbols sollte der zumo die MP3s erkennen.

    Grüße,
    Martin

  7. Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    16

    Standard

    #7
    Hallo Martin,
    danke für den Tip. Aber wo bekomme ich den Folder her.
    Gruß
    Mine

  8. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    133

    Standard Watt is ein Dampfmaschin'?

    #8
    Am besten schiebst Du die SD-Karte in einen Kartenleser, der an einem PC hängt. Dann legst Du den Ordner von Hand an, via Windows-Explorer z. B.

    Alles paletti?

  9. Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    181

    Standard

    #9
    Hi Mine,

    sehe schon, PCs sind nicht Deine Leidenschaft. :-)))

    Steck Dein zumo mit USB an, öffne den Windows Explorer und dein zumo erscheint mit zwei Wechsellaufwerken. Eins von beiden ist die SD.
    Leg dort einen Ordner Garmin und dann darunter MP3 an, fertig.
    Einen Kartenleser brauchst Du nicht. Der zumo ist in dem Sinne einer.

    Grüße,
    Martin

  10. Registriert seit
    07.02.2008
    Beiträge
    16

    Standard

    #10
    Hallo Martin,
    danke für Deine Hilfe. Das habe ich alles schon probiert. Du hast aber sicher recht, PC`s sind wirklich nicht meine Leidenschaft.
    Also: Wenn ich den ZUMO über USB anschließe, sehe ich im Wechseldatenträger die Musicdaten. Auch auf dem internen Speicher des ZUMO.
    Wenn ich dann aber den USB rausziehe und am ZUMO den MP3 aufmache, sehe ich keine einzige Datei.

    Tut mir echt leid wenn ich Euch nerve, aber ich denke es liegt vieleicht doch am ZUMO.

    Nochmals Danke für Eure Hilfe

    Michael


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ZUMO 340 LM CE oder Zumo 660
    Von Darkghost im Forum Navigation
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:07
  2. Zumo 660
    Von muemi im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 20:51
  3. zumo 665
    Von FrankS im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 18:36
  4. BMW Zumo
    Von Baba im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 14:15
  5. Unterschied Zumo 500 de Luxe zu Zumo 550?
    Von hgb57 im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 14:35