Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Navi-Ansagen von Zumo 660 via Bluetooth auf iPhone möglich?

Erstellt von janka1234, 03.03.2015, 18:58 Uhr · 16 Antworten · 1.168 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    20

    Standard Navi-Ansagen von Zumo 660 via Bluetooth auf iPhone möglich?

    #1
    Ich habe ein Zumo 660 per Bluetooth mit meinem iPhone 5s gekoppelt. Am iPhone habe ich per Kabel einen Kopfhörer angeschlossen. Meine Idee war jetzt, dass das Zumo per Bluetooth die Navi-Ansagen an das iPhone sendet und das iPhone mir das dann über den Kopfhöreranschluß an den Ohrhörer ausgibt und ich parallel über das iPhone auch noch Musik empfange. Leider kommt über den Kopfhörer nichts an Navi-Ansagen. Mache ich was falsch, oder geht das gar nicht?

    Vielen Dank für Eure Tipps.

    Gruß Frank

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #2
    Nein. Nur das Navi kann 2 Komponenten verbinden, das iPhone dort 'logisch' in die Mitte zu stellen, geht nicht.<br/>

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #3
    mach doch den kopfhörer ans zumo.
    dann hast du naviansage und musik kann der auch.

  4. Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    20

    Standard

    #4
    Vielleicht habe ich mich ja nicht deutlich genug ausgedrückt. Am iPhone habe ich per Kabel einen Kopfhörer angeschlossen - nicht über Bluetooth.
    Den Kopfhörer ans Zumo finde ich unpraktisch, da dann ewig das Kabel rumflattert.

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #5
    Nein, nicht undeutlich und ändert nix.

    Geht nicht. Nur das Navi kann 2 Komponenten verbinden, das iPhone dort 'logisch' in die Mitte zu stellen, geht nicht.

  6. Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    20

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Nein. Nur das Navi kann 2 Komponenten verbinden, das iPhone dort 'logisch' in die Mitte zu stellen, geht nicht.<br/>
    In welche "Mitte"? Navi und iPhone sind verbunden. Da stellt sich nur die Frage, wie die Navi-Ansagen ins iPhone kommen und dann über den Kabelkopfhörer am iPhone ins Ohr kommen.

  7. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #7
    Und noch ein drittes Mal: geht nicht!

    Links iPhone, Mitte Navi, Rechts Ohrhörer.
    Das geht. Egal ob BT oder Kabel.

    Links Navi, Mitte iPhone, rechts Ohrhörer geht nicht, auch egal ob BT oder Kabel.

    Damit ist der 'Datenfluss' von links nach rechts durch die Geräte gemeint.
    Aber auch in anderen Ländern, egal ob rechts nach links oder oben nach unten, egal wie man schreibt, ist die Mitte immer gleich.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von janka1234 Beitrag anzeigen
    ... Da stellt sich nur die Frage, wie die Navi-Ansagen ins iPhone kommen und dann über den Kabelkopfhörer am iPhone ins Ohr kommen.
    wenn du eine lösung findest gib bescheid, denn du wärest der erste, der es realisiert.
    diese funktion ist beim zumo500/550/660 nicht vorgesehen.


    beim zumo kann man den kabelbaum für den kopfhörer prima zwischen tank und sitzbank legen, dann flattert da auch nicht mehr viel, besonders, wenn man mit einem kräftigen spiralkabel zur jacke verbindet.

  9. Registriert seit
    27.10.2014
    Beiträge
    20

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Und noch ein drittes Mal: geht nicht!

    Links iPhone, Mitte Navi, Rechts Ohrhörer.
    Das geht. Egal ob BT oder Kabel.

    Links Navi, Mitte iPhone, rechts Ohrhörer geht nicht, auch egal ob BT oder Kabel.

    Damit ist der 'Datenfluss' von links nach rechts durch die Geräte gemeint.
    Aber auch in anderen Ländern, egal ob rechts nach links oder oben nach unten, egal wie man schreibt, ist die Mitte immer gleich.
    Aha! Jetzt habe ich kleiner Doofie das wohl auch kapiert
    Das Navi bedient also nur als Ausgabe den internen Lautsprecher, den integrierten Kopfhöreranschluss oder eben ein per Bluetooth gekoppelten Kopfhörer.
    Hm, schade, aber jetzt muss ich mir überlegen, ob ich mir Bluetooth InEar-Kopfhörer kaufe oder eine Lösung mit Lautsprechern im Helm angehe, wobei da ja die Klangqualität nicht so gut sein soll.

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.525

    Standard

    #10
    Also ich hatte ja auch mal das 660 und hatte es genau wie von Lars beschrieben. Klinkenstecker unter dem Sitz raushängen lassen und Kopfhörer unter der Jacke durch dort anschließen.
    Leider gibt es das beim Navi V nicht mehr...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Abschließbare Navi-Halterung für ZUMO 660 passend an R1200GS ab 08er (nicht LC)
    Von FrankP im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 20:32
  2. Touratech Navi-Halter Garmin Zumo 660
    Von Q234 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2014, 22:29
  3. zumo 660 - keine Bluetooth-Verbindung
    Von knu460 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 13:22
  4. Kauf von Zumo 660
    Von Adventure-Biker im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 23:05
  5. Suche Touratech Navi Halter für Zumo 660
    Von huftier im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 12:20