Ergebnis 1 bis 7 von 7

NAVI defekt - und nun ?

Erstellt von Greenhorn, 16.04.2012, 21:16 Uhr · 6 Antworten · 1.948 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    47

    Standard NAVI defekt - und nun ?

    #1
    Hallo zusammen,
    ich habe heute mein Moto bei DHL in Frankfurt für den Lufttransport nach Alaska abgegeben. Nach 200km Autobahn bei 4-5° mache ich einen Stop auf eine Tasse heißen Kaffee- und da passiert's. Navi 4 runtergefallen, Diagonalriß in der unteren rechten Ecke im Display und keine Satelitenfindung mehr.
    Und nun meine Frage, hat jemand Erfahrung, ob man bei BMW im Austausch zu einen Pauschalpreis "reparieren" lassen kann? Oder was gibt es sonst noch für Möglichkeiten, außer Neukauf:-) In zwei Wochen heult für mich die Düse Richtung Anchorage.
    Viele Grüße
    Klaus

    www.motorradreisen.jimdo.com

  2. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #2
    Ab zu BMW und fragen!

    Coole Reisen und viel Spass auf der neuen Tour! Da werde ich richtig neidisch!


    P.S. Rufe Garmin in Deutschland an die sollen ja oft schnell helfen

  3. Registriert seit
    13.04.2010
    Beiträge
    117

    Standard

    #3
    Wenn Du sowieso in die USA gehst, kauf doch das Navi dort. Für eine Reparatur hier bekommst Du IMHO dort eine neue Komplettgarnitur incl. Halter und Karte.
    Schau bsplw. mal hier: http://www.gpscity.com/
    Solltest Du Routen o.ä. geplant haben, einfach als .gpx im Netbook auf auf Speicherkarte mitnehmen.
    Gruß Uwe

  4. Ojo Gast

    Standard BMW-Partner fragen!

    #4
    Zitat Zitat von Greenhorn Beitrag anzeigen
    ... hat jemand Erfahrung, ob man bei BMW im Austausch zu einen Pauschalpreis "reparieren" lassen kann? Oder was gibt es sonst noch für Möglichkeiten, außer Neukauf:-) ...
    Hallo Klaus,

    hier meine Erfahrung: display ko beim 2610 Ich würde an deiner Stelle deshalb zum BMW-Partner gehen und nach den Alternativen fragen.

    Schöne Grüße von
    Ojo

  5. Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    326

    Standard Navi defekt

    #5
    Hallo Klaus,

    das nenn ich Pech.

    Mein 660 Zumo war letztes Jahr defekt. Anrufe bei Garmin haben mir nicht weitergeholfen und auch bei mir "drohte" eine anstehende Reise.

    Auf der Homepage wird beschrieben, was Du zu machen hast und wo das defekte Gerät hingeschickt werden muss.

    Ich habe mein Gerät nebst Original- Verpackung, einer Fehlerbeschreibung mit Hinweis auf die Dringlichkeit und nur mit der Tasche an Garmin gesandt. Innerhalb von 5 Tagen habe ich ein nagelneues Zumo mit sämtlichen Zubehör erhalten. Wenn ich mich recht erinnere, haben diese eine maximale Reparaturdauer von 3 Tagen.

    Die Lifetime Garantie wurde auf das neue Gerät übertragen.

    Mein Gerät war übrigens bereits 1 1/2 Jahre alt und ist mir ebenfalls bereits mehrfach hingefallen. Das war aber nicht der Schadensgrund.

    Das mit dem Händler würde ich mir persönlich schenken, weil es ja kein BMW- Produkt ist und dieser das Gerät selber nur einschicken würde. In Hinsicht auf die Restzeit kann das knapp werden.

    Viel Glück und vielleicht war dieses, bezogen auf Deine Reise, das einzige Unglück.

    Würde mich sehr freuen, nach Deiner Rückkehr wieder von Dir lesen zu dürfen.

    LG
    Heiko

  6. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    47

    Standard Alles nicht so einfach...

    #6
    Hallo zusammen,
    erst einmal vielen Dank für Euer Interesse und Eure Hilfsbereitschaft.

    Nachdem ich den ersten "Schock" und Ärger über mich selbst halbwegs überwunden hatte, habe ich den gestrigen Vormittag in Sachen Recherchieren genutzt. Nach zähem Kampf mit diversen Sprachcomputern und Investitionen in 180er und 900er Nummern kam ich zu folgendem "vorläufigen Endergebnis":

    Garmin hat in der Tat einen 24 Stunden Service, leider aber nur für Garminerzeugnisse. Mit einem BMW- Navi ist man da außen vor.
    BMW-Motorrad in München sagt, kein Problem, an zuständige Vertretung wenden.

    Der wirklich hilfsbereite "Freundliche" vor Ort weiß nicht so recht bescheid und informiert sich. Man soll das Teil abgeben, dieses wird nach BMW Berlin geschickt und von da aus erfolgt die Abwicklung über Garmin- Großbritanien. Telefonische Vorabinfo aus Berlin, gilt nur für Garantie und Kulanz, bei Selbstverschulden ab in die Tonne und Neukauf. Nun warten wir aber erst mal die schriftliche Antwort ab.

    Aus Zeitgründen werde ich mir einen Zumo 660 kaufen. Der soll in der BMW- Halterung funktionieren, nur die zusätzlichen Funktionstasten der Halterung erkennt er nicht, aber das ist ja nicht so schlimm. Ich hoffe meine diesbezügliche Info stimmt.

    Nochmals vielen Dank für Eure Unterstützung und viele Grüße
    Klaus

    www.motorradreisen.jimdo.com

  7. Registriert seit
    17.04.2011
    Beiträge
    47

    Standard Ende gut, nicht alles gut...

    #7
    Hallo zusammen,
    nachdem das Thema nun abgeschlossen ist, möchte ich gern den aktuellen Stand mitteilen.
    Das Problem ist eindeutig auf einen Organisationsfehler bei BMW- Motorrad zurückzuführen. Der hiesige Händler und auch dessen Ansprechpartner bei BMW-Berlin waren der Ablauf einer Rückgabe zwecks Reparatur nicht bekannt. Hier mußten sich beide die entsprechende Information bis hin zum freigeschalteten Rückgabeformular erst einholen.

    Ablauf:
    Defekter Navi wird beim hiesigen BMW- Händler abgegeben. Dieser schickt das Teil zu BMW- Berlin. Dort leitet man weiter zu Garmin United Kingdom, dort wird über Reparatur, oder Austausch (instandgesetztes fremdes Gerät) entschieden. Nach 4-6 Wochen erhält man dann ein Gerät zurück. Kostenpunkt ca. 260 Euro plus Porto.

    Viele Grüße
    Klaus

    www.motorradreisen.jimdo.com


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Original BMW Navi-Stromkabel für Garmin 2610/BMW Navi 3
    Von stoe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 04:28
  2. original R1200GS Navi Haltebügel / Navi Halter
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 12:41
  3. Garmin Navi und Tom Tom Navi
    Von GS Runner im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 10:03
  4. Navi und Navi Halterung für F800GS?
    Von hkais im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 09:34
  5. Medion Navi oder ähnliches PKW-Navi
    Von Thomas FFM im Forum Navigation
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 00:00