Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 160

Navigator 5 - Satelitenempfang ind den Alpen ??

Erstellt von stefan_sch, 18.06.2014, 18:06 Uhr · 159 Antworten · 19.053 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    kurzes Fazit nach 6 Tagen Alpen: In zwei engen Schluchten hat das Navi kurz das Signal verloren. Danach war es sofort wieder da und auf der Spur. Auf der gesamten Tour hat es einwandfrei funktioniert. Alles bestens.
    2.90 / 2015.20

  2. Registriert seit
    17.08.2014
    Beiträge
    65

    Standard

    Also ich kann leider kein positives Feedback zum Empfang in den Alpen geben: Sowohl in den Alpen/Schluchten als auch auf in der Toscana ohne Schluchten oder dichte Bewaldung hat das Gerät mehrfach komplett die Orientierung verloren. Parken und warten hat nichts gebracht. Erst der komplette Neustart hat die falsche Positionierung wieder behoben. Trotz Firmware 2.90. Grundlegend muss man natürlich bemängeln, das ein GPS Empfänger in einem Metallgehäuse eine ziemlich dämliche Konstellation ist. Ich wette mit einem Kunstoffgehäuse gäbe es diese Probleme nicht.

  3. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    217

    Standard Navigator 5 - Satelitenempfang ind den Alpen ??

    Grad vom langen Wochenende von der Mosel zurückgekommen. Selbst in den nicht gerade gigantischen Nebentälern der Mosel hat der N5 mehrfach das GPS verloren. Dann auch noch 2 x aufgehängt auf freier Strecke. Trotz 2.9 nix dolles.

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Läuft jetzt ganz gut, verliert kaum noch die Strasse und wenn ist er dann wieder schnell zurück. Der Empfänger ist etwas schwach auf der Brust im dichten Wald und wenn dann noch dichte Wolken dazu kommen geht's in Nirwana, aber er findet tatsächlich wieder zurück. Das geht noch besser, der 660 konnte es, gut das ich das Teil noch habe.

  5. marvin59 Gast

    Standard

    Moin,

    nach 14 Tage Rumänien kann ich mich nicht beschweren.
    Navi macht das was es soll und wenn nicht denke ich liegt es am Bediener

  6. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    Moin
    ich bin 3 Tage und 500 km mit dem Pkw und N5 auf Mallorca gefahren.
    strecken am PC geplant.
    gefahren bin ich im Gebirge,Wald und durch Tunnel.
    Es hat alles einwandfrei funktioniert .

    ein Mangel habe ich festgestellt.
    ich wollte zu Fuß mit dem N5 die Autovermietung suchen, das hat nicht geklappt.
    das N5 hat die Tour nicht aufgenommen.
    auch mit Luftlinie versucht,
    falsche Richtung angezeigt bzw hat der Pfeil sich nicht von Fleck bewegt und km/h auf Null .

    etwas merkwürdig: es wurden mir feste Blitzer angezeigt obwohl ich kein Abo habe und abgeschaltet waren die Blitzer im N5 auch

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    .... und wenn nicht denke ich liegt es am Bediener
    ja, klar.....




    alle Anderen schreiben nur zum Spass....

  8. Registriert seit
    03.07.2004
    Beiträge
    152

    Standard

    Das gleiche passiert beim 590er (hat Plastikgehäuse). Trat aber erst nach dem Softwareupdate auf (Bei Garmin 2.7)
    Ich habe bei Garmin schon mal angefragt, ob das Update ein Azubipropjekt war ��

    ich habe seit dem Softwareupdate auf 2.7 nur noch Ärger.
    1. Das Gerät höngt sich in den Bergen regelmäßig auf und sucht dann auch keine Satelliten mehr. Man muss es komplett ausschalten und neu booten. Ist wöhrend der Tour schon etwas nervig, gerade wenn es öfters passiert.
    Da reicht es 3 schnelle Kehren zu fahren, das Gerät weiß nciht mehr wo es ist und verweigert die Arbeit.

    2. der Akku wird nicht richtig geladen. Nach 10h Tour kommt die Info der Akku sei schwach

    3. man hat die Funktion " Route umkehren" heraus genommen. Ich bin der Meinung in der Version 2.3 war diese Funktion drinne ( im Aufklapmenü bei der Routenplanung wo man diese auch umbenennen kann). Jetzt bedeutet es, vor Ort von Hand jeden einzelnen Routenpunkt in die neue Position schieben.

    4. Den nächsten Routenpunkt anfahren, konnte man in der Kartenansicht, wenn man das Menü Route "Route ändern" öffnete. Dort konnte man den Punkt anwählen, den man anfahren wollte. Jetzt gibt es nur die Skip funktion, die man noch extra akrivieren muss, eine Punkteauswahl gibts nicht mehr

    5. die BT Funktion zum weitergebn von Touren funktioniert auch nicht mehr richtig oder gar nicht

    Ich weiß gar nicht ob das alles ist...

    Wer hat solche Probleme auch?
    Wer hat noch Version 2.3 drauf, di es laut Garmin nicht gab �� ?
    ich meine da gab es diese Funktionen alle
    da könnte man Screenshots machen und es Garmin mal vor die Nase halten

    Auf der Intermot, hat man mir die Probleme beim Navigator bei BMW bestätigt. Die N5 Nutzer können wahrscheinlich eher auf Abhilfe hoffen, da BMW etwas mehr Gewicht hat als wir dummen Nutzer

  9. Registriert seit
    22.05.2013
    Beiträge
    178

    Standard

    Supertolle Infos bekommt man hier Will mir auch ne LC zulegen, aber dann ohne N5
    Obwohl ich mit dem TomTom im August durch die Alpen die gleichen Probleme hatte

    Gruß René

  10. Registriert seit
    05.06.2008
    Beiträge
    217

    Standard

    Zitat Zitat von marvin59 Beitrag anzeigen
    Navi macht das was es soll und wenn nicht denke ich liegt es am Bediener
    Jo, die unfähigen Bediener. Sorgen die doch glatt dafür dass das Gerät die Satelliten verliert.

    Ihr seid aber auch böse.


 
Seite 15 von 16 ErsteErste ... 513141516 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochsommer in den Alpen
    Von GS-Angie im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 13:27
  2. Fahren in den Alpen
    Von goofy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:06
  3. Schottern in den Alpen 2009
    Von 773H im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 20:17
  4. Ab 23. Juni unterwegs in den Alpen
    Von Tom SilberQ im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 18:06
  5. Alte Militärpaße in den Alpen
    Von Chris13 im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 08:46