Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 160

Navigator 5 - Satelitenempfang ind den Alpen ??

Erstellt von stefan_sch, 18.06.2014, 18:06 Uhr · 159 Antworten · 19.067 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.01.2007
    Beiträge
    775

    Standard

    #11
    Hatte ich letzte Woche auch.
    War aber im Erzgebirge unterwegs.
    Habe auch ein- und ausgeschaltet und dann funktionierte es wieder.
    2 Tage später die selbe Strecke nochmal befahren.
    Das gleiche verhalten, beide male aber mit Satellitenempfang.
    Grüße Chris

  2. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #12
    OK, nachdem das bei mir kein Einzelfall ist: Bitte, möglichst viele dieses Thema offiziell bei Garmin oder BMW melden, nur so kann/wird was geschehen. Vom "Im-Forum-Auskotzen" (was ja zum Glück in diesem Beitrag nicht vorkommt !! Danke) wird sich nix ändern.

    MfG, Stefan

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #13
    ich hatte zuvor noch die neueste SW aufgespielt, evtl. Bug`s?

    mal sehen, ob das Neugerät die gleichen Macken aufweist....

    Das Samsung S5 ist wasserdicht!!!

  4. Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    63

    Standard

    #14
    Das habe ich schon beschrieben. N5 steigt völlig aus. Erst aus u. Einschalten hattte Erfolg. Ist bei der Plazierung des Knopfes in der Halterung (somit während der Fahrt ) nicht möglich.
    Kontakt zu Garmin is nich. BMW ist zuständig!!
    Da ich selbst auf den zumo 590 umgestiegen bin - viel Erfolg.

  5. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Tiroler Beitrag anzeigen
    Das habe ich schon beschrieben. N5 steigt völlig aus. Erst aus u. Einschalten hattte Erfolg. Ist bei der Plazierung des Knopfes in der Halterung (somit während der Fahrt ) nicht möglich.
    Kontakt zu Garmin is nich. BMW ist zuständig!!
    Da ich selbst auf den zumo 590 umgestiegen bin - viel Erfolg.
    Das gleiche ist mir letzte Woche mit meinem nagelneuen 590er passiert. 3-4 x abseits von der Straße die Position angezeigt. War dort ebenfalls in den Alpen unterwegs.
    Im Laufe der weiteren Fahrt hing sich das Gerät komplett auf. Es startete permanent und ging dann sofort wieder aus. Sehr ärgerlich da ich noch 700 Km vor der Brust hatte.
    Zuhause habe ich das Zumo an den PC gehängt und angeblich wurde was installiert. Seitdem funktioniert das Teil wieder. Ist schon sehr bedauerlich das da mal wieder was beim Kunden reifen wird

  6. Registriert seit
    23.10.2013
    Beiträge
    63

    Standard

    #16
    Das kann mir dann ja auch passieren (bis jetzt noch nicht). N5 u. 590 sind ja sehr ähnlich. Es sind evtl. irgendwelche Algorhytmen drin, die das Gerät aussteigen lassen. Beim alten 276 gabs das nicht. Der hatte halt des öfteren einen schlechten Empfang durch Berge, Schluchten, Häuser usw. Ist aber nicht komplett ausgestiegen.
    Nun ist die Frage,ob das Garmin mitbekommt, und versucht nachzubessern.

  7. Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    50

    Standard

    #17
    Uns ist dat vor 2 Wochen in de Alpen mehrmals genauso passiert (Navi 5).
    Hoffentlich gibts dafür bald ne Lösung.

  8. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von stefan_sch Beitrag anzeigen
    OK, nachdem das bei mir kein Einzelfall ist: Bitte, möglichst viele dieses Thema offiziell bei Garmin oder BMW melden, nur so kann/wird was geschehen. Vom "Im-Forum-Auskotzen" (was ja zum Glück in diesem Beitrag nicht vorkommt !! Danke) wird sich nix ändern.

    MfG, Stefan
    ...ich zitiere mich mal selbst: Nur Problemmeldung an Garmin oder BMW bringt mittelfristig Besserung. Das "Sich-Im-Forum-Auskotzen" bringt nur dem Kotzenden was, da er kurzfristig Druck ablassen konnte.
    Nochmal die Bitte an alle, die die Negativerfahrungen mit dem Satelitenverlust gemacht haben -> Bitte an Garmin u./o. BMW melden. Je mehr Meldungen umso wahrscheinlicher, dass sich was regt !!

    MfG, Stefan

  9. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    #19
    Bei mir das gleiche Problem.
    Ich bin am Mittwoch vom Gardasee zurück gekommen.
    Software 2.70 geplant mit BC
    von München , Cell am See, Großglockner, Edelweißspitze, heiligenblut, Hotel.
    nächster Tag zum Hotel am Gardasee.
    Das hat alles Super geklappt.
    Aber dann war es vorbei.
    Monte bondone, Monte Baldo und auf der Rückfahrt über den jaufenpass.
    fahre ständig neben der Straße , Karte auf dem navi dreht sich in alle Richtungen, dazu noch das gernerve: Route verlassen, soll neu berech berechnet werden.
    GPS - Signal muss aber vorhanden gewesen sein, weil die Geschwindigkeit richtig angezeigt wurde.
    Einmal über 20 min abgestürztem N5 gefahren, war nur durch Neustart wieder zu beleben.

    dazu kommt noch, das in den Bergen der Hintergrund von Bergen und Wald so dunkle Farben hat und der markierte Straßenverlauf auch noch ein dunkles Lila hat.
    da erkennt man selbst im Schatten fast nichts mehr.

  10. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    300

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von gerd-walter Beitrag anzeigen

    dazu kommt noch, das in den Bergen der Hintergrund von Bergen und Wald so dunkle Farben hat und der markierte Straßenverlauf auch noch ein dunkles Lila hat.
    da erkennt man selbst im Schatten fast nichts mehr.
    Hierzu einfach die Kartenansicht, das Layout ändern. Ich habe meine Darstellung auf "Garmin" eingestellt und hier passt die Darstellung.


 
Seite 2 von 16 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hochsommer in den Alpen
    Von GS-Angie im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 13:27
  2. Fahren in den Alpen
    Von goofy im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 19:06
  3. Schottern in den Alpen 2009
    Von 773H im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 20:17
  4. Ab 23. Juni unterwegs in den Alpen
    Von Tom SilberQ im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 18:06
  5. Alte Militärpaße in den Alpen
    Von Chris13 im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 08:46