Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Navigator 5 und Cardo Helmkommunikation

Erstellt von scubanator, 05.08.2015, 14:06 Uhr · 10 Antworten · 1.162 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    23

    Standard Navigator 5 und Cardo Helmkommunikation

    #1
    Hallo Zusammen!

    Hat jemand Erfahrung mit dem Zusammenspiel zwischen dem BMW Navigator und Cardo Kommunikation im Helm?
    Klappt das?

    Ich habe einen Shoei Helm und würde gern diese Kommunikation einbauen:
    http://cardosystems.com/de/portfolio...ardo-sho-1-de/

    Oder gibt es bessere Empfehlungen?

    Danke euch!

    Der Scu

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #2
    Welchen Shoei?

  3. Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    224

    Standard

    #3
    Ich würd ein normales Scala Rider Q3 empfehlen, sollte dein Shoei mal gegen einen anderen Helm gewechselt werden kannst du das direkt weiterverwenden.

  4. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #4
    Hi Scu,
    Vorweg: Ich habe bisher keine praktischen Erfahrungen mit Cardo Produkten ! Wenn ich aber die verzweifelten Hilferufe bzgl. Bluetooth Systemen hier im Forum beobachte, sind es überdurchschnittlich viele, die mit Cardo oder Midland Systemen Probleme haben. Ob das nun Anwender- oder System Probleme sind kann ich nicht beurteilen. Es ist aber schon auffällig.
    Würde ich vor der Kaufentscheidung eines neuen Universal (!) BT Systems stehen, würde ich vermutlich zum Sena SMH10R greifen.

    Schönen Gruß von einem zufriedenen n-com Nutzer (n-com auch deshalb, weil es so gut in den X-Lite Helm integriert ist). Stefan

  5. Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    23

    Standard

    #5
    Es ist der Neotec

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #6
    Für den Neotec gibt es ein maßgeschneidertes Sena 10U:

    https://www.louis.de/artikel/sena-10...helme/10007337

    Und nach allem, was ich über Sena bisher in Erfahrung bringen konnte, glaube ich, dass die das beste Produkt haben. Um Längen.

  7. Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    23

    Standard

    #7
    Erstmal VIELEN DANK für eure bisherigen Antworten!

    Die Kritik am Cardo System macht mich nachdenklich. Das Sena kannte ich bisher gar nicht. - Klingt, auch mit Bedienung über Lenker, sehr interessant. Ich weiß nicht, wie praktikabel es ist, mit Handschuhen etwas "unter dem Helm" zu ertasten. Werde mich mal ins Sena System einlesen.

    Bekommt ihr die Meldungen vom Navigator 5 ins Sena System?

    DANKE EUCH!

    Der Scu

  8. Registriert seit
    14.05.2015
    Beiträge
    224

    Standard

    #8
    Kenne das Sena bisher nur vom hören her, aber mich überzeugt das Konzept nicht wirklich. Das Steuergerät ist extrem flach, das ist schon cool. Dafür muss ich dann den Akku an einer anderen Stelle im/am Helm unterbringen. Das ganze ist per Klett angebracht, bin ich ehrlich gesagt auch kein Fan von.

    Da finde ich das Scala Rider Q3 besser. Ich habe mir einen zweiten Halter geholt, und habe nun zwei Helme (einen Integral für längere AB Fahrten und einen Adventure Helm für den Alltag) voll ausgerüstet. Wenn ich den Helm wechsel klipse ich das Q3 vom einen Helm ab und stecke es auf den anderen. Da mitlerweile eh die meisten Helme für Intercom vorbereitet sind war es weder beim Shoei GT-Air, dem X-Lite 551 oder dem Shoei QWEST meiner Frau ein Problem das Teil anzubauen.

    Ich scheine aber wenn man das hier stellenweise so liest einer der wenigen zu sein bei denen es keine Probleme mit dem Cardo System gibt. Geräte (zumo 660 und iPhone) koppeln sich, wenn ich das Q3 einschalte und ich höre Musik, Navi Ansagen, Telefon oder Intercom wenn ich es will/das jeweilige Gerät sich

  9. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #9
    Nix mit Klett. Das wird im Helm alles sauber unterm Futter versteckt. Passgenau. Ich weiß nur nicht, ob die Position der Fernsteuerung jedermanns Sache ist:


  10. Registriert seit
    24.05.2015
    Beiträge
    23

    Standard

    #10
    Das Sena 10U sieht interessant aus ... aber die Bedienung ... blockiert die nicht die Multifunktionsbedienung für das Navi an der GS?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Achtung zur Info - BMW Navigator IV und Cardo scala rider Q3 !!!
    Von R1200GS_K50 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.10.2016, 14:47
  2. Schubert C2 und Cardo Q1?
    Von caponordmicha im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.07.2013, 20:35
  3. TomTom Rider 2 und Cardo Scala G4 Powerset
    Von Brunhild im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 07:15
  4. BMW Navigator und andere Teile
    Von motorradfahrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 16:09
  5. City Navigator und Freischaltcode
    Von Andreas0815 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 11:35