Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Navigator II BMW Display Folie gelöst...

Erstellt von ziro, 14.09.2006, 20:59 Uhr · 21 Antworten · 4.444 Aufrufe

  1. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #11
    Na gut. Überredet.

  2. Carly Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Carly
    Hallo Ziro,

    mein Navi II habe ich im März 2004 beim BMW Händler gekauft. Mit Halter und Direktanschluß ans Moped damals 2000 €.

    Jetzt zeigt die Folie auf dem Display Blasenbildung auf. Das Display beschlägt innen in der Mitte.

    Die Garantie ist um. Die Anfrage bei Garmin ergab einen Hinweis auf die BMW Homepage, da das BMW Navi nicht von Garmin vertrieben wird.

    BMW - Anfrage ergab, ich soll das Gerät zu Garmin England einschicken, da leider meine Garantie um ist.

    Habs beim BMW Händler abgegeben. Jetzt rief er mich an ob er es zu Garmin England schicken soll, da Garmin generell 220 Dollar ! ( England ? ) pauschal für die Bearbeitung verlangen auch wenn das Gerät nicht rep. werden kann. Ansonsten kämen eventuell die Rep . - und Versandkosten dazu.

    Hab dem Händler jetzt mal die Kontaktadresse von Garmin.de gegeben.

    Mal sehen was jetzt wird.


    So jetzt habe ich ein neues Navi III bekommen.
    BMW hat 2/3 der Kosten und ich 1/3 der Kosten übernommen.
    Immer noch teuer genug!

    Gruß

  3. Carly Gast

    Standard

    #13
    Hallo ziro,

    mit Garmin ist es nichts geworden.

    BMW hat mit ein neues Navi III gegeben. Kostenteilung 2/3 BMW 1/3 Ich

    Gruß

  4. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #14
    Hmm....aber Du hattest glücklicherweise eine Rechnung....
    Es muß ja wohl möglich sein, dass Ding bei Garmin reparieren zu lassen?! Ist ja unglaublich, dass BMW die Dinger unter BMW Namen verkauft, aber keine Reparatur Möglichkeit anbietet. Das ist ja schon wieder die nächste Frechheit....
    Gruss, ziro

  5. Registriert seit
    31.01.2005
    Beiträge
    101

    Standard Neues Gerät auf Garantie bekommen

    #15
    Hi,

    bei meinem Garmin SP 2610 löste sich auch die Folie, Foto und Näheres in diesem Thread im BoFo:

    http://www.boxer-forum.de/dc/dcboard...ng_type=search

    Touratech hat mir auf Garantie ein neues Gerät geliefert.

  6. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Garmin

    #16
    Hallo Ziro,

    wieso ist es eine Frechheit das BMW das Gerät zum Vorlieferanten einschickt und dafür Geld verlangt?
    Es gibt genug Händler wo Du ein Garmin Gerät kaufen kannst, welches nicht über die GPS GmbH in Gräfeling bezogen worden ist.
    Da hast Du zwar primär einen Preisvorteil,
    aber später u.U. die A...karte in Form von langer Bearbeitungszeit und Gebühren.

    Mfg

  7. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #17
    Nee nee Gerd, so hatte ich das nicht gemeint. Es ist mir wurscht, ob BMW dafür eine Gebühr nimmt oder nicht.
    Fakt ist, dass das Gerät nicht zur Reparatur eingeschickt werden konnte. Siehe, mit Garmin hat es nicht geklappt...

    Ich bin ja bereit für meine Reparatur zu bezahlen, aber ich habe nicht einmal eine Anlaufadresse, wo ich es vernünftig hinschicken kann.
    Ich habe die komplette originale Verpackung von BMW, mit allem drum und dran. Nur weiß ich leider nicht, wo das Gerät gekauft wurde, noch habe ich eine Rechnung wegen der Todesfall Aktion.

    Nun ist es defekt, es müßte repariert werden. Ich rede hier nicht von Garantie oder was auch immer.

    Und bei meinem BMW Händler geht es nur mit Rechnung...
    Finde ich ganz schön bescheuert!
    Gruss, ziro

  8. Registriert seit
    03.02.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard Garmin Reparatur

    #18
    Hallo Ziro,
    habe eben mit meinem Händlerkollegen gesprochen.
    Er will sich um Dein Navi Gerät kümmern.

    Ruf ihn einfach mal an.
    BMW Hakvoort
    Herr Jörg Walter
    02243 922226

    mfg

    Gerd

  9. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #19
    Hallo Gerd, das hört sich ja vielversprechend an. Dann rufe ich dort morgen mal tagsüber an.
    Danke, Gruss ziro

  10. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #20
    Hallo Gerd, habe mit Jörg Walter telefoniert. Wir haben uns jetzt drauf geeinigt, das ich alles selber in Angriff nehme. Er hat mir aber die ganzen Kontaktdaten genannt. Das hat mir mächtig geholfen.

    Und nun kommts! Ich habe durch Extrem-Recherche doch tatsächlich herausgefunden, wo mein Navi gekauft wurde. Und? Ich habe eine Rechnungskopie von dem BMW Händler erhalten!!!

    Nun bin ich gespannt, wie es weiter geht.
    Nochmals Danke, Gruss Thomas


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Startproblem gelöst...
    Von giovanniberlin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 11:02
  2. Bremssattelschraube bei der Fahrt gelöst!!!!!
    Von fenek im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.06.2010, 20:29
  3. Verkleidung gelöst
    Von MacDubh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.04.2009, 08:10
  4. Habe das so gelöst...........
    Von franova im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 19:06
  5. Seitendeckel hat sich gelöst
    Von GS-Fahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 21:16