Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Navigator IV mit Iphone 5 und Interphone f5xt koppeln

Erstellt von Arik, 23.07.2013, 00:08 Uhr · 19 Antworten · 3.872 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #11
    Rüberkopieren müsste problemlos gehen. Ich hab das auch so gemacht, weiss aber nicht mehr, ob ich dann die Karten nochmal freischalten musste oder ob es direkt funktionierte..


    Sent from my iPhone using Tapatalk 2

  2. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #12
    Moin,
    ich hab erst diese Woche das SD Kartenwechselspiel durchgeführt, da meine Actioncam auch eine Erweiterung brauchte. In dem Zug hab ich auch die 4 GB Karte imZumo gegen eine 8GB Karte getauscht. Einfach den kompletten Inhalt der alten 4GB Karte auf die neue Karte 1:1 kopieren, und auf der 8GB Karte dann den MP3 Ordner anlegen. Hat bei mir geklappt, ohne Karten nochmal runterzuladen.
    Viel Spass mit dem neuen Spielzeug!
    golem

  3. catch Gast

    Standard

    #13
    Die SD Karte ist leer! Die City Navigator ist im Gerät gespeichert.

  4. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von catch Beitrag anzeigen
    Die SD Karte ist leer! Die City Navigator ist im Gerät gespeichert.
    Ja witzig, habe ich gestern auch festgestell. Letzten Sommer hatte ich ein neues N4 gekauft für mein 1600GT. Da waren nur Basisdaten auf dem Gerät, ich musste Gesamt- Europa auf eine SD Karte hauen (weiss nicht mehr ob die dabei war oder ob ich eine Neue gekauft habe.)

    Beim jetzt im Juni gekauften N4, und zwar diesem hier das auch ein Cradle hat was man für die LC ja nicht braucht (das andere war nicht lieferbar): http://www.bmw-kirsch.de/onlineshop/...me-Update.html scheint es so zu sein, dass Ganz Europa ?? auf dem Gerät ist.

    Kannst du das bestätigen, ist Ganz Europa drauf ?

    Gruss, Arik

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Golem Beitrag anzeigen
    Moin Arik,

    Ich habe mir eine weitere größere MikroSD Karte mit 8gb für den Zumo zugelegt und habe das Navi damit als Schaltzentrale in der Mitte mit Musikstreaming vom Navi, damit scheint es am wenigsten Probleme zu geben....

    grüße!
    golem
    Moin Golem !

    Hab es jetzt genau so gemacht wie du. N4 ist Schaltzentrale für Telefon und MP3. Manchmal ist da aber der Wurm drin. Irgendwie spinnen die Bluetoothverbindungen dann kurzzeitig. Wenn ich telefoniere hört man mich nicht. Oder wenn ich den Mediaplayer am N4 wähle kommt die Meldung ich solle eine Headset mit "A2DP-Profil" anschliessen, obwohl des f5xt ja angeschlossen ist. Dann kommt die Musik als krächzendes Etwas in die Helmlautsprecher.

    Abhilfe schafft dann nur alle Paarungen zu löschen und alles neu zu paaren. Also "Plug and play" ist anders. Habe auch versucht das Iphone5 direkt mit dem f5 zu verbinden. Da klappt es immer mit dem Telefonieren und mit dem Musik streamen in guter Qualität. Die Sprachansagen sind aber eine Katastrophe. Ich verstehe das Gequatsche des f5 nicht und das Siri des iphone versteht etliche gesprochenen Einträge von mir nicht und nervt mich mit dusseligen Nachfragen.

    Gruss, Arik

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Arik Beitrag anzeigen


    ...

    Hab es jetzt genau so gemacht wie du. N4 ist Schaltzentrale für Telefon und MP3. Manchmal ist da aber der Wurm ..,

    ...wenn ich den Mediaplayer am N4 wähle kommt die Meldung ich solle eine Headset mit "A2DP-Profil" anschliessen, obwohl des f5xt ja angeschlossen ist. Dann kommt die Musik als krächzendes Etwas in die Helmlautsprecher.

    Abhilfe schafft dann nur alle Paarungen zu löschen und alles neu zu paaren. Also "Plug and play" ist anders.

    Gruss, Arik
    Genau das gleiche Problem habe ich auch bei den BT-Headsets von Jabra.
    Sobald ich das BT-Headset komplett ausschalte und danach wieder starte ist die Soundqualität eine Zumutung und der Mediaplayer des N4 kann nicht aufgerufen werden und es kommt die oben genannte Fehlermeldung. Abhilfe schafft dann nur neues Koppeln der Systeme.

    Absolut nervig. Der N4 scheint mir in Richtung BT nicht ausgereift zu sein..,

    Btw, die Funktionen des Navicontrollers der neuen LC gehen auch nicht alle bei angeschlossenem BT-Headset. Z. B. die Regelung der Lautstärke durch Drehen des Controllers funzt nicht...

  6. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Arik Beitrag anzeigen
    Moin Golem !

    Hab es jetzt genau so gemacht wie du. N4 ist Schaltzentrale für Telefon und MP3. Manchmal ist da aber der Wurm drin. Irgendwie spinnen die Bluetoothverbindungen dann kurzzeitig. Wenn ich telefoniere hört man mich nicht. Oder wenn ich den Mediaplayer am N4 wähle kommt die Meldung ich solle eine Headset mit "A2DP-Profil" anschliessen, obwohl des f5xt ja angeschlossen ist. Dann kommt die Musik als krächzendes Etwas in die Helmlautsprecher.

    Abhilfe schafft dann nur alle Paarungen zu löschen und alles neu zu paaren. Also "Plug and play" ist anders. Habe auch versucht das Iphone5 direkt mit dem f5 zu verbinden. Da klappt es immer mit dem Telefonieren und mit dem Musik streamen in guter Qualität. Die Sprachansagen sind aber eine Katastrophe. Ich verstehe das Gequatsche des f5 nicht und das Siri des iphone versteht etliche gesprochenen Einträge von mir nicht und nervt mich mit dusseligen Nachfragen.

    Gruss, Arik
    Hast Du die Updates am F5 durchgeführt? Ich hatte anfangs auch einige kleine A2DP Problemchen, nach dem einige Bluetooth aktionen gleichzeitig abgelaufen sind (zB Naviansage bei laufender Musik und dann kommt in dem Moment noch ein Anruf rein oder meine Freundin pingt mich per Intercom an). Dann hat die BT Verbindung die Musik auf einfaches Niveau runtergeschraubt. Dann half es nur das F5 auszuschalten und wieder einschalten, dann war die gute Qualität zurück. Nach dem letzten F5 update funktioniert das besser.

    Irgendwo habe ich gelesen, dass es für manche besser nur dann keine Probleme gibt, wenn sie erst das F5, dann den Zumo, und als letztes das BT am Handy einschalten.... Ich mach das meistens so.

    So. Und jetzt geh ich Mopedfahren...

    Grüße!
    golem

  7. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #17
    Hi Golem!

    ich habe ja das neuere f5xt und das updateprogramm der interphone-HP haelt meinen Sw-Stand fuer den Neuesten.

    Zuletzt hatte ich auch keine Probleme mehr mit den Verbindungen gehabt. Allerdings bin ich mit der akustischen Qualitaet des Interphone nicht besonders zufrieden. Meine MP3 Titel sind nur bis ca. 80 km/h einigermassen gut zu hoeren. Telefonieren ist auch nur bedingt gut. Ich hoere die Stimmen ziemlich "kraechzig". Ab 100 km ist eine Verstaendigung nicht mehr sinnvoll moeglich. Frage mich wieviel der zumeist ueberschwenglkichen Beurteilungen Marketingfake sind.

    Gruss, Arik

  8. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.525

    Standard

    #18
    ...also ich würde das iPhone mit dem des Nachbarn koppelt. Des Nachbarn iPhone dann direkt ans Steuergerät der LC anschließen was zu einem LC-iPhone führt. Vorher natürlich nicht vergessen das Steuergerät direkt an das Navi zu löten. Jetzt einfach das F5 mit dem Steuergerät über WLAN verbinden, und schon hörst du den Toster wenn er fertig ist........


  9. Registriert seit
    15.08.2013
    Beiträge
    114

    Standard

    #19
    Hi, so tolle Sachen will ich garnicht machen. Ich will nicht unterwegs telefonieren und auch nicht mit meinem Beifahrer reden.
    Ich möchte nur das Navi, BMW Navigator 5, kabellos über meinen Helm hören.
    Was brauche ich dafür und kann man das selber verbauen?
    Danke für eure Hilfe und Gruss aus Berg
    hkruemmel

  10. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von q-treiberr1200gs Beitrag anzeigen
    Hi, so tolle Sachen will ich garnicht machen. Ich will nicht unterwegs telefonieren und auch nicht mit meinem Beifahrer reden.
    Ich möchte nur das Navi, BMW Navigator 5, kabellos über meinen Helm hören.
    Was brauche ich dafür und kann man das selber verbauen?
    Danke für eure Hilfe und Gruss aus Berg
    hkruemmel
    Ein einfaches Bluetooth Headset von Interphone, Cardo oder den anderen Mrktbegleitern reicht dafür völlig. Wie leicht das in den Helm einbaubar ist, hängt auch vom Helm ab...
    Grüße!
    Golem


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Interphone F5 mit Iphone 4
    Von Navaja im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2013, 14:34
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 19:27
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 18:59
  4. Navigator 4 koppeln mit midland next
    Von mce-kr im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2013, 14:06
  5. BMW Navigator III + Iphone 4 S
    Von Netzer1603 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 07:13