Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Navigator V Halterung

Erstellt von mossoma, 30.10.2019, 11:54 Uhr · 21 Antworten · 1.534 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.189

    Standard

    #11
    Danke für eure Hilfe.......

    Sabsi hat entschieden bis März zu warten.....

    Frauen halt.....ich würde es ja jetzt machen und im März gleich los starten

    Tom der die Frauen nie verstehen wird

  2. Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    3.108

    Standard

    #12
    Ich versuche Sie nicht zu verstehen ich mach einfach

    Wennde mal ein Bild von der Fahrersichtposition und dem Lenkerbereich einstellst, kann man schon mal die Montageposition anschauen.

    Bilder einstellen ist ja für Dich kein ProblemName:  Duck.u.weg.gif
Hits: 145
Größe:  3,5 KB

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    4.950

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GummiQ-Treiber Beitrag anzeigen
    ...Bilder einstellen ist ja für Dich kein Problem...
    Stimmt, ich erinnere mich vage, schon mal irgendwann eines von ihm gesehen zu haben...

  4. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.189

    Standard

    #14
    Ich denke, mit dem Original BMW Halter wird das ein wenig eng am Lenker.






    Tom der heute Entenkeulen brät

  5. Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    3.108

    Standard

    #15
    Sind die 4 Schrauben im Riser M8? Je nach wie es am besten passt an eine der 4 Schrauben den Versatzadapter montiert und über die 360° Drehbarkeit links oder rechts vom Tacho positionieren und festschrauben. Bei der Bestellung kannste die Klemme in 50, 75 oder 100mm Länge auswählen und die Länge der original Schraube angeben, die wird entsprechend länger mitgeliefert. Kannste vorher mal grob messen.

    https://kugelflex.de/TomTom-Rider-1-...tzhalter-M8-50

    Oder entsprechend an die Rückspiegelaufnahme li oder re an einer der beiden Schraube der Klemmen. Man dreht eine der beiden Schrauben an den Spiegelaufnahmen raus und schraubt da die Kugel mit einer entsprechend längeren Schraube mit ein. Die Kugel hat ein Loch. Bei Bestellung kannst Du auch wieder die Schraubenlänge, die Gewindegröße und die Länge der Klemme angebenangeben. Über die 360° Drehbarkeit kannste das wieder hinschieben wo de willst.

    https://kugelflex.de/TOMTOM-Rider-1-...lexZ-mit-Kugel

    Die erste Lösung fänd ich persönlich besser. Wenn der Riser nur M6 hat, kannste auch die zweite Lösung dafür nehmen und es am Riser zu befestigen. Achte darauf das Sie in beiden Fällen das Navi hoch genug ist und Sie nicht immer den Kopf nach unten neigen muss um auf das Navi zu schauen, das kann nerven. Durch die Klemmen 50, 75 und 100mm kannste da variieren.

    Alle Befestigungsteile sind untereinander kompatibel. Auch für GoPro etc....



  6. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.189

    Standard

    #16
    Die Riser Schrauben bei der HD sind

    5/16 -18X 1-1 1/4 Zoll Schrauben........

    Tom der sich fragt wie das dann funktionieren soll

  7. Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    3.108

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von mossoma Beitrag anzeigen
    5/16 -18X 1-1 1/4 Zoll Schrauben.......
    Kann das sein das die Bez. nicht 5/16 -18X 1-1 1/4 sondern 5/16 -18X 1 1/4 ist?
    Gewindedurchmesser in ist 7,938 mm
    Länge ist 31,750 mm

    Handelt sich um eine Schraube mit knapp 8mm Durchmesser. Müsste ein amerikanisches UNC Grobgewinde sein. Bei dem Versatzhalter müsste m.e. die Schraube 20mm länger sein. Wenn man davon ausgeht könnte es dann eine

    UNC 5/16 " - 18x 51mm ( 2 " ) oder
    UNC 5/16 " - 18x 56mm ( 2 1 / 4 " ) sein.

    Kannste aber genau messen wenn Du den Versatzhalter vor Ort hast. Schrauben dieser Art gibt es hier
    https://online-schrauben.de/shop/Specials/Zollgewinde
    https://online-schrauben.de/shop/Spe...es-Grobgewinde





  8. Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1.189

    Standard

    #18
    Danke dir........ja genau diese Schraube ist es......

    Ok, dann funktioniert das ja prima mit dem Halter, welchen du mir gepostet hast.......und bei dem Schrauben Shop,

    einfach die länger Schraube bestellen.

    Perfekt, Tom der dir dankt

  9. Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    3.108

    Standard

    #19
    Ich schicke Dir mal ein paar Bilder da ich gerade das gleiche Thema Honda/BMW Navi habe. Es gibt ncoh andere Möglichkeiten.

  10. Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    3.108

    Standard

    #20
    Ob Du das jetzt an die Spiegelaufnahme, Riser oder Lenker machst, musst Du Messen wie es am besten passt. Die Klemmung gibt es in 50 70 und 100mm, oder kann man auch Verlängern.
    Ich komme am besten hin wenn ich es rechts an den Lenker klemme. Lasse mir aber einen Versatzhalter machen, der 80mm Versatz hat, dann kommt es an den Riser. Das gute ist, diese Halter sind alle Kompatibel und man kann alle möglichen Geräte ans Moped Schnallen.
    Du musst Dich auf der Webseite mal umschauen.

    Mit dem System habe ich bis jetzt alles ans Moped bekommen.

















































































 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT BMW R1200GS Navigator Bügel/Halterung + Klemme, Original
    Von montis im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2015, 15:21
  2. Zweiter Stecker an der Navigator V Halterung
    Von Rucki im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 18:46
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 22:48
  4. Biete R 1200 GS LC Navigation - Bügel, Halterung und Controller für BMW Navi (aus Paket, nicht montiert)
    Von Gast14416 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.07.2013, 16:32
  5. Zumo 660 in BMW Navigator IV Halterung?
    Von Diro im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 09:09