Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Navigator V routet anderst

Erstellt von camalot, 29.08.2015, 17:48 Uhr · 11 Antworten · 1.739 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    88

    Standard Navigator V routet anderst

    #1
    Hallo, ich glaubs immer noch nicht was mir Heute beim abfahren einer Route die ich in Basecamp erstellt habe aufgefallen ist. Wie schon geschrieben habe ich eine Route in Basecamp erstellt und habe sie auf mein Navigator V übertragen. Soweit so gut. Nur während ich die Tour dann mit dem Motorrad abgefahren bin ist mir schon während der Tour aufgefallen, dass ich die Tour auf dem PC auf anderen Strassen geplant habe. Wie kann das sein, dass die Tour dann plötlich anderst verläuft. z.B. habe ich am PC ein Streckenabschnitt auf einer Bundestradde eingeplant, mein Navigator V führt mich aber auf eine Seitestrasse durch Dörfer. Was mache ich falsch.
    Danke für euere Hilfe.
    Grüße
    Harald

  2. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    #2
    Einfach beim Navigator die Neuberechnung ausschalten.

  3. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #3
    Hi,
    "automatische Neuberechnung" ausschalten halte ich persönlich (!) für eine der schlechtesten Routingoptionen überhaupt, da dann, wenn man am meisten darauf angewiesen ist, z.B. wegen unplanbaren Umleitungen das Navi nicht mehr helfen kann. Aber egal, manche routen lieber ohne Neuberechnung, mir kommt die Option nicht "ins Haus".
    1.) gleiche Karten in Basecamp und auf Navi verwenden
    2.) Routingoptionen und Vermeidungen sollen/müssen in Basecamp und auf dem Navi gleich eingestellt sein
    3.) bei der Basecamp-Planunng nicht zu geizig sein mit den Änderungspunkten (Punkte ohne Alarm). Auf jede Straße, die man unbedingt fahren will -> einen Punkt setzen.
    Bei meinen Planungen setzte ich im Schnitt alle 10-15 km einen Änderungspunkt und der Nav5 routet mich genau so, wie ich es will und geplant habe (Mehrfach geprüft und bestätigt, durch übereinanderlegen von geplanter Route und dem Track vom GPS Logger)

    MfG, Stefan

  4. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    2.625

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von camalot Beitrag anzeigen
    Was mache ich falsch.
    Danke für euere Hilfe.
    Grüße
    Harald
    Du hast die Route exportiert. Diese Route hatte zu wenige Wegpunkte.
    Jetzt war vermutlich noch Dein Navi auf eine andere Routungsoption eingestellt als Basecamp
    So hat dein Navi dann selber die Route zwischen den einzelnen Punkten berechnet.


    Gruß
    Jochen

  5. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #5
    Hallo Harald,

    das eindeugste ist, daß Du uns Deine Einstellungen in Basecamp und auf Deinem Navi mal mitteilst.

    Einstellungen Aktivitätsprofil und Geräteübertragung. Sollte die Neuberechnung in Deinem Gerät ausgeschaltet sein und in der Geräteübertragung in Basecam kein Häkchen gesetzt sein, so müssten die beiden Routen identisch sein. Egal wieviel Punkte Du gesetzt hast.

    Ist Neuberechnung eingeschaltet, so findet auch eine Neuberechnung statt und dann müssen als Mindestvoraussetzungen auch die Aktivitätsprofile gleich sein. Ob die dann auch tatsächlich als gleich zwischen BC und Nav 5 behandelt werden, ist eine andere Sache. Karte muß natürlich auch die gleiche Version haben. Die Anzahl der Wegpunkte erhöht die Wahrscheinlichkeit, daß bei einer Neuberechnung beide Strecken identisch sind, da bei Neuberechnung die Route auf diese Zwischenpunkte gezwungen wird. Meine Route mit Wegpunkte zu überpflastern, halte ich allerdings auch nicht für unbedingt zielführend. Dann lieber gleich ohne Neuberechnung.

    Als ich von Mapsource auf BC umgestiegen bin, bin ich anfangs auch über die Aktivitätsprofile gestolpert und hab mich geärgert, daß meine gefahrene Strecke teilweise nicht mit meiner Planung übereinstimmte. Letztlich lag das Problem jedoch an den Einstellungen. Jetzt geht das auch bei mir. Mit Neuberechnung ausgeschaltet. Umleitungen bekommt man auch ohne Neuberechnung in den Griff. Ggf. kann man auch während der Tour die Neuberechnung an- und ausschalten. Und sich natürlich auch seine gespeicherte Originalroute immer wieder laden. Sofern die nicht bei der Übertragung bereits neu berechnet wurde.

    Gruß Tom

  6. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #6
    Hallo,

    vielleicht kann "Camalot" sich noch erinnern, wohin er mit Basecamp die Route(n) an das Gerät gesendet hat?

    Es gibt da den Unterschied "interner Speicher" oder "SD-Karte".

    Im internen Speicher wird die Route original wie geplant dann geroutet, aus der SD-Karte importiert, wird dann nach den Vorgaben des Navi die Strecke neu berechnet.

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    288

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
    Es gibt da den Unterschied "interner Speicher" oder "SD-Karte".
    Im internen Speicher wird die Route original wie geplant dann geroutet, aus der SD-Karte importiert, wird dann nach den Vorgaben des Navi die Strecke neu berechnet.
    Danke für den Hinweis.
    Bisher war mir der Unterschied zwischen Import von SD-Karte und Interner-Speicher nicht bekannt.
    Grüße
    Georg

  8. Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    88

    Standard

    #8
    Einstellungen Aktivitätsprofil und Geräteübertragung. Sollte die Neuberechnung in Deinem Gerät ausgeschaltet sein und in der Geräteübertragung in Basecam kein Häkchen gesetzt sein, so müssten die beiden Routen identisch sein. Egal wieviel Punkte Du gesetzt hast.

    Hallo Tom,

    vielen Dank für deinen Hinweis. Was meinst du mit " Geräteübertragung in Basecam kein Häkchen gesetzt sein " ? In Basecamp gibt es bei mir kein Häkchen bezgl. Neuberechnung. Das gibt es beim Navigerät und das habe ich schon entfernt.

    MfG Harald

  9. Registriert seit
    08.11.2014
    Beiträge
    1.638

    Standard

    #9
    Bearbeiten --> Optionen --> Geräteübertragung

    Kein Haken bei Routenübertragung.

    Zitat:
    "Das gibt es beim Navigerät und das habe ich schon entfernt."

    Nachdem das Problem aufgetreten ist oder auch schon bevor Du die Daten übertragen und die Route gestartet hast?

    Gruß Tom

  10. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.529

    Standard

    #10
    Strg+O drücken, dann siehst Du den Punkt Geräteübertragung

    Dort alle Optionen ABwählen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Informationen zu Navigation
    Von Tobias im Forum Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 21:59
  2. Steckdose vorne am Cockpit, BMW Navigator II Plus
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 22:12
  3. Verkaufe R1200 GS felsrot 12350€ mit Navigator II +
    Von Dingo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 21:15
  4. BMW Motorrad Navigator II Plus
    Von acryloss im Forum Navigation
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 13:19
  5. Navigation mit Ipaq und Navigationssoftware
    Von Noeder im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:44