Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Navigator V und Macbook

Erstellt von bluespaul, 13.08.2014, 18:51 Uhr · 27 Antworten · 1.914 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    23

    Standard Navigator V und Macbook

    #1
    Hallo liebe Leute,

    ich versuche verzweifelt das Navi V mit dem Macbook Air zu verbinden. Es will aber nicht erkannt werden.
    Auch am PC nicht mehr. Egal ob als USB-Massenspeicher oder Auto Detect in den MTP-Settings eingestellt.
    Vor wenigen Tagen hat es der PC / Win 7 noch erkannt. War auf Mass Storage eingestellt.
    Heute, mit dem neuen Macbook, weder dort noch am PC erkannt. USB Sticks erkennt das Macbook problemlos.

    Wäre supergut, wenn jemand Rat weiß.

    Danke und Gruss

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #2
    Erster Tipp: Kabel wechseln.

  3. Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    23

    Standard

    #3
    Danke. Schon versucht. An anderen Geräten funktionieren alle, mehr als 4 Kabel habe ich nicht.
    Das ist wirklich nervig.

    bluespaul

  4. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #4
    So spontan fällt mir dann nur ein Reset ein und danach nur noch Support.... So wie Du es beschreibst, hast Du m. E. alles versucht...
    Vielleicht noch mal Akku für 20sek. raus, und natürlich die SD raus.

  5. Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    23

    Standard

    #5
    Danke. Schon versucht. An anderen Geräten funktionieren alle, mehr als 4 Kabel habe ich nicht.
    Das ist wirklich nervig.

    bluespaul

  6. Registriert seit
    03.02.2008
    Beiträge
    23

    Standard

    #6
    Hallo Oerst,
    hab' ich alles schon versucht, incl. Akku raus. Das ist echt Gaga. Vielleicht sollte ich den Gameboy zurückgeben, - vielleicht tauschen die Herren gegen ein richtiges Navi.
    Ernsthaft; ich weiß da nicht weiter. Danke Dir.

  7. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #7
    Hallo,

    eine direkte Lösung habe ich leider nicht, aber stell die Frage doch mal im Naviboard, du bist sicher nicht der erste dem das passiert. Da sind einige Spezies unterwegs und eine Rubrik für den Navigator gibts auch.

    NaviBoard

    Viel erfolg

    gstommy68

  8. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    #8
    oder alternativ bzw. zusätzlich >>hier<< fragen.

  9. Registriert seit
    06.05.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    #9
    Habe genau das gleiche Problem. Der Navigator 5 wurde immer schlechter erkannt und jetzt geht es gar nicht mehr. Auch diverse Kabel und mehrere Computer ohne Erfolg getestet.
    Fürchte ich muss das Ding beim freundlichen abliefern

    Habe schon den Akku ausgebaut, Reboot und anderes probiert

  10. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    70

    Standard

    #10
    Am MacBook muss ich teilweise 5 Minuten auf den Navigator 5 warten! Zuerst dachte ich auch, er wäre hinüber bis ich irgendwann Mal das Dingen am MacBook angeschlossen hatte und den Raum für 10 Minuten verlassen musste. Als ich zurück kam hat der Finder ihn angezeigt. Habe also nur zufällig festgestellt, dass er halt mal seine Zeit benötigt.....eine Diva ist er, der Navigator. Seltsam ist, wenn er im Finder noch nicht zu sehen ist, kann man ihn aber im Festplattendienstprogramm schon erkennen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Navigator IV und Flowjet, Tankrucksack,Auspuff
    Von hermannr1200gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 11:15
  2. Navigator III und G4 schlechter Klang
    Von speedball911 im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2011, 20:08
  3. BMW Navigator IV und Motorradtourenplaner kompatibel?
    Von Karsten007 im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 20:19
  4. Biete Sonstiges BMW Navigator III+ und diverses...
    Von Chicco im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 20:29
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 20:31