Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

NavigatorV "Wiedereinstieg auf/während der Tour!"

Erstellt von anffm, 20.04.2015, 10:12 Uhr · 35 Antworten · 4.732 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.380

    Standard

    #21
    Danke, aber, puuh, das muss ich jetzt erst einmal alles verdauen.

    ...und das mit den shaving points erkläre ich Ende der Woche meinem Frisör...

  2. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #22
    Vor wenigen Jahren nannte man diese Punkte auch "graue Wegpukte". Diese haben den Vorteil, dass man sein Gerät damit ziemlich exakt auf eine am PC geplante Route zwingen KANN, diese Punkte aber nicht zwingend angefahren und auch nicht ge-skippt werden MÜSSEN.

    Gruss
    Jan

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.380

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von KaTeeM is a schee... Beitrag anzeigen
    ...nannte man diese Punkte auch "graue Wegpukte"...
    Ja, das scheint auch gar nicht so unsinnig, da ihr Name in BC ausgegraut dargestellt wird:

    ohnealarmistausgegraut.jpg

    Wie ich gerade sehe, nennt BC diese "Routenpunkte".
    Denn es gibt in dem Kontextmenü bei Rechtsklick auf die Route im linken unteren BC-Fenster einen Menüpunkt "Routenpunkte entfernen", der genau diese ausgegrauten aus der Route herauslöscht.

  4. Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    283

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von stefan_sch Beitrag anzeigen
    Hi,
    Nochmal kurz zum Verständniss der "Wegpunkt"-Thematik:
    Jeder Punkt, der in BaseCamp gesetzt wird laüft unter dem Überbegriff "Wegpunkt".
    Garmin bzw. BaseCamp unterscheidet Wegpunkte weiterhin zwischen "Zwischenzielen" und "Änderungspunkten".
    Zwischenziele = Punkte mit Alarm. Zwischenziele müssen angefahren werden bzw. können mit "Skip Waypoint" bzw. "Überspringen" ausgelassen werden, wenn man sie nicht exakt anfährt. Als Zwischenziele würde ich nur die Punkte wählen, die man unbedingt anfahren will (Restaurant, Hotel, Museum,...)
    Änderungspunkte = Punkte ohne Alarm. Dienen, um die Route auf die gewünschten Strassen zu ziehen und dem Navi die Berechnungsfreiheiten zu nehmen. Diese Punkte müssen nicht exakt angefahren werden und können deshalb auch nicht per "Skip Waypoint" übersrpungen werden. Wenn man einen Änderungspunkt ausläßt und wieder auf der ursprünglichen Route ist, geht's ohne Knöpchendrücken weiter.

    Ich habe die besten Erfahren damit gemacht, nur Start- und Zeilpunkt als Zwischziel zu markieren (Start und Ziel müssen Zwischenziele sein) und dazwischen nur mit Änderungspunkten arbeiten. In BaseCamp -> Route öffnen und alles Punkte zwischen Start u. Ziel markieren -> Rechtsklick -> kein Alarm bei Ankunft
    Zwischen 2 Zwischenzielen kann man beim Navigator V je 50 Änderungspunkte verarbeiten. Sollte das mal nicht aussreichen (was für Tagesetappen sehr unwahrscheinlich ist), muss eben doch ein weiteres Zwischenziel gesetzt werden.

    Somit ist auch überschaubar, welches Zwischenziel beim Starten oder Wiedereinsteigen der Route angepeilt werden soll ;-)

    MfG, Stefan
    Hallo Stefan,

    so werde ich es auch versuchen. Nur 2 echte WP (mit Alarm). Dazwischen nur ShapingPoints. Aber was passiert wenn ich die Route verlassen muss? Beispielsweise zum tanken. wie gehe ich danach vor? Wenn ich auf Route berechnen gehe wird mich das Navi wahrscheinlich zum 1. ShapingPoint führen wollen. Der liegt, da ich schon 300km gefahren bin, nun ziemlich am Anfang der Route. Muss ich jetzt einfach per Karte fahren um wieder auf meine geplante route zu kommen?

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von moppel1100 Beitrag anzeigen
    Aber was passiert wenn ich die Route verlassen muss? Beispielsweise zum tanken. wie gehe ich danach vor? Wenn ich auf Route berechnen gehe wird mich das Navi wahrscheinlich zum 1. ShapingPoint führen wollen. Der liegt, da ich schon 300km gefahren bin, nun ziemlich am Anfang der Route. Muss ich jetzt einfach per Karte fahren um wieder auf meine geplante route zu kommen?

    Gruß Thomas
    Hallo,

    wenn die Tankstelle 5 oder 10 km von Deiner geplanten Route weg liegt, wirst Du Dich damit abfinden müssen, nie mehr nach Hause zu kommen. Nimm Abschied von Deinen Lieben

  6. Registriert seit
    25.12.2012
    Beiträge
    283

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von reinhardMSP Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wenn die Tankstelle 5 oder 10 km von Deiner geplanten Route weg liegt, wirst Du Dich damit abfinden müssen, nie mehr nach Hause zu kommen. Nimm Abschied von Deinen Lieben
    Das ist zwar lustig........beantwortet aber nicht meine Frage.

  7. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #27
    Du wirst zum nächstgelegenen shaping point geroutet. Das kann hinter dir oder vor dir sein. Je nachdem was näher ist.

  8. Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    88

    Standard

    #28
    Du wirst zum nächstgelegenen shaping point geroutet. Das kann hinter dir oder vor dir sein. Je nachdem was näher ist.

    Hallo,
    das habe ich auch mal gedacht. Wobei ich beim verlassen der Route zum tanken beim tanken das Navi ausgeschaltet habe und nach dem einschalten fragt es wo es die Route beginnen soll und dabei wird mir der Start oder Zielpunkt vorgeschlagen.

  9. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #29
    Also wenn ich zum übernachten angehalten habe, war mein navi auch aus. Und am nächsten morgen habe ich den nächsten waypoint angewählt und schon gings weiter.
    Ein wenig sollte man schon wissen wo man sich befindet.

  10. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von moppel1100 Beitrag anzeigen
    Hallo Stefan,

    so werde ich es auch versuchen. Nur 2 echte WP (mit Alarm). Dazwischen nur ShapingPoints. Aber was passiert wenn ich die Route verlassen muss? Beispielsweise zum tanken. wie gehe ich danach vor? Wenn ich auf Route berechnen gehe wird mich das Navi wahrscheinlich zum 1. ShapingPoint führen wollen. Der liegt, da ich schon 300km gefahren bin, nun ziemlich am Anfang der Route. Muss ich jetzt einfach per Karte fahren um wieder auf meine geplante route zu kommen?

    Gruß Thomas
    Hab ich alles schon mal aufgeschrieben

    Garmin Routenplanung, How To...

    MfG, Stefan


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Semi-Pro Foto / Video auf der Tour
    Von Demokrit im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2015, 08:25
  2. Was tun, wenn das Moped auf der Tour den Geist aufgibt…
    Von MiraculixSertao im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 08.11.2014, 21:45
  3. ....während der Fahrt ging die Kiste plötzlich aus.
    Von vtnet im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 21:05
  4. BMW holt auf - dank der 12er GS!
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 17:23
  5. Bremse macht während der fahrt zu
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 12:31