Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65

Navigieren mit OSM und Smartphone Erfahrungen,Lösungen,Nachteile und Vorteile

Erstellt von Schweinehund, 25.02.2016, 14:03 Uhr · 64 Antworten · 12.812 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    767

    Standard

    #41
    Moin,
    Habe festgestellt das die App im Hintergrund immer mitläuft. Sehe oben links das Symbol von der App.
    Das ganze lässt sich nur über die Funktion Stopp erzwingen beenden.
    Oder wie kann man das ganze beenden, habe den passenden Knopf leider noch nicht gefunden.

    gruss ............

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.670

    Standard

    #42
    auf meinem Iphone 6s stürzt die App - fast - bei/nach jedem Tastendruck ab bzw. geht in den Hintergrund!?

    Werde sie mal löschen und ggf. neu installieren.

  3. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    767

    Standard

    #43
    Moin, moin
    hab mal die 7,05€ ausgegeben und die App Osmand+ runtergeladen. Kann Zufall sein aber nun läuft die App stabil macht was sie soll und zickt nicht rum.


    Gruß ............

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.833

    Standard

    #44
    moin,

    nachdem ich das thema "osmand" für einige monate habe ruhen lassen und mein zumo bemüht habe, will ich die app jetzt doch mal wieder näher betrachten.

    - osmand+ installiert und eine lokale offlinekarte heruntergeladen, onlinekartennutzung zugelassen
    - ein paar touren mit motoplaner erstellt und in den ordner "tracks" kopiert
    - testrunde gefahren, abfahrt zuhause, startpunkt nach 5km, ziel nach 15km

    bis dahin hat im grunde alles funktioniert.
    ich wurde zum start der route geleitet und bin dann die route wie geplant bis zum ziel mittels sprachausgabe abgefahren.
    so weit so gut ...


    ich hätte aber gern noch eine kleinigkeit geändert, weiss aber nicht, wie das geht:
    beim erstellen der route habe ich im motoplaner angegeben, die zwischenziele aufzufüllen, um osmand auf jeden fall auf meinen geplanten weg zu zwingen. das war möglicherweise unnötig, ich weiss.
    genervt hat mich dann unterwegs, dass mir die sprachausgabe jedes (meiner viel zu vielen) zwischenziel erst angekündigt und dann das erreichen bestätigt hat. in meinem fall war alle ~1000m ein zwischenziel

    kann ich irgendwo einstellen, dass mir nur die abbiegehinweise genannt werden, aber nicht die zwischenziele?
    oder kann ich im motoplaner die zwischenziele durch andere punkte ersetzen, die nicht angesagt werden?
    in motoplaner ist von "wegpunkten" die rede ...


    und noch ein weiteres problem (oder nicht?):
    vom ziel nach beendigung der routenführung wollte ich mich nach hause führen lassen.
    heimatadresse eingegeben und abfahrt.
    nach 2km kommt eine strassensperrung auf der hauptstrecke (10km bis zuhause) und ich fahre auf die umleitung. osmand will mich ab jetzt zum umkehren bewegen ... ist ja erst mal ok.
    auf der umleitung sind es 12km bis zuhause.
    jetzt würde ich erwarten, dass osmand irgendwann erkennt, dass ich auch auf der umleitung heim komme.
    als ich zuhause ankomme, sagt mir osmand immernoch, ich solle umkehren und berhauptet ich müsse noch 45km(!) bis nach hause fahren (keine ahnung, wo die navigation das her hat).

    was könnte ich falsch gemacht haben?

  5. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #45
    Du kannst während einer Navigation über die Einstellungen der Route einzelne Straßen blockieren. Der Menüpunkt in den Einstellungen heißt "Straße blockieren". Diese Straße wird dann von der Navigation ausgenommen. Die Blockade hält nur bis zur Beendigung der App.

    Das Ansagen von Zwischenzielen müsstest du ebenfalls über die Einstellung der Route abschalten können. Route "Einstellung" / "Navigationseinstellungen" / "Ansagen von ..." / "GPX-Wegpunkte" aushaken. Das habe ich aber noch nicht getestet.

    Man sollte sich die Mühe machen, sich mal alle Einstellungen anzusehen, um bei Bedarf zu wissen, was man ggf. einstellen kann. Das ist eine ganze Menge. Die Hilfeseiten sind auch in einigen Punkten hilfreich (z.B. dass es zwei verschiedene Routenberechnungsengines in der App gibt). Der Aufwand lohnt sich.

    Ein richtig klasse Funktion ist der Import von GPX-Punkten in die Favoriten. Ich habe mir die Pässe von der Passknackerseite in eine GPX-Datei umgewandelt und als Favoriten in eine eigene Kategorie importiert und eine eigene Farben (blau und grün im Screenshot) vergeben. Das ist zwar einmalig etwas Aufwand, aber anschließend kann man sich aus diesen Punkten einfach und schnell eine Route zusammenklicken. So bekommt man die besten Strecken zu sehen.

    screenshot_2016-08-30vuk1b.png

    Ich nutze die App auch erst seit kurzem, bin aber zunehmend begeistert.

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.833

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von bdr529 Beitrag anzeigen
    ...

    Das Ansagen von Zwischenzielen müsstest du ebenfalls über die Einstellung der Route abschalten können. Route "Einstellung" / "Navigationseinstellungen" / "Ansagen von ..." / "GPX-Wegpunkte" aushaken. Das habe ich aber noch nicht getestet.
    ...
    Genau das dachte ich auch und habe es probiert. Leider ohne Erfolg.
    Auch ein Neustart von App und Route hat nicht den gewünschten Erfolg gebracht.

  7. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #47
    Das scheint daran zu liegen, dass Motoplaner auch die aufgefüllten Wegpunkte als Routenpunkte <rtept> in die GPX-Datei exportiert. Er unterscheidet nicht zwischen geplanten Wegpunkten und aufgefüllten Punkten. OSMAnd kann dann natürlich nicht entscheiden, was er ansagen soll und was nicht.

    In OSMAnd werden

    Geplante Start-, Zwischen- und Endpunkte als <Waypoints <wpt> gespeichert,
    Abbiegepunkte (Ansagepunkte) wie bei Motoplaner auch als Routenpunkte <rtept> gespeichert,
    Zwischenpunkte als Trackpoints <trkpt> gespeichert.

    Kann man sehen, wenn man eine Route aus OSMAnd exportiert. Offensichtlich sagt er Routenpunkte (=Abbiegepunkte) grundsätzlich an und Trackpoints grundsätzlich nicht. Ich vermute, dass sich die Option in OSMAnd auf Waypoints, d.h. Zwischenziele bezieht.

    Man müsste bei Motoplaner mal testen, was man beim Export für Optionen hat und wie die sich auf die GPX-Datei auswirken.

  8. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    445

    Standard

    #48
    Ich habe gerade noch mal rumprobiert. Wenn Du die Route aus Motoplaner als "Route & Track ohne aufüllen" exportierst, dann per Mail an das Android-Device schickst und in OSMAnd öffnest, fragt die App, ob du den Track zur Navigation nutzen möchtest. Dann behält OSMAnd den Track von Motoplaner und fügt die manuell definierten Zwischenziele und Abbiegehinweise, die er ansagen wird, zu. D.h. die Route bleibt exakt wie in Motoplaner geplant und er sagt nur deine manuell eingefügten Zwischenziele an.

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.833

    Standard

    #49
    Danke für den Tipp.
    Ich werde das heute Abend testen.

  10. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    230

    Standard

    #50
    kann man am Display in der Sonne etwas erkennen ? ich will schon lange ein großes Smartphone oder Tablet mit OSM im Tankrucksack als übersichtskarte mitlaufen lassen , konnte aber bisher nichts finden das man im Sonnenschein gut ablesen kann

    bisher haben alle während dem Fahren versagt

    Gruss Franz


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 10.000 km Service erledigt und die Erfahrungen mit der GS LC
    Von Chris1965 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 31.05.2014, 12:17
  2. Probleme mit GS 911 Diagnose und Smartphon
    Von Roadrunner1 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.08.2013, 08:32
  3. Navigieren mit Navigon
    Von Wilki im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 23:15
  4. Mit dem Modell 2010 R1200GS KEINE Probleme und vollkommen zufrieden
    Von Klaus_D im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 17.01.2011, 21:43
  5. Problem mit OSM Karte
    Von Sanchobob im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 20:46