Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 187

Neues Motorrad Navi von Blaupunkt: MotoPilot

Erstellt von phoney, 26.06.2013, 13:10 Uhr · 186 Antworten · 61.777 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Hab das Gerät seit August 2014 und inzwischen ein paar mal drangehabt und ausprobiert.
    Zwischenfazit:
    Für mich optimale, preiswerte Alternative zur Handynavigation.
    Das Display ist natürlich so klein, dass man darauf keine Karten lesen kann. Ich denke, das Gerät ist tatsächlich überwiegend dafür gemacht, dass man schnell den besten Weg findet oder eben per "Cabrio-Einstellung" die schönste, kurvige Strecke findet.
    Für mehr brauch ich das Ding auch nicht und hierfür ist es "fast geschenkt", wenn man die "lebenslangen" Updates berücksichtigt.

    Außerdem: das Zubehör, das bei den paar Euro dabei ist, ist auch top. Eine m.E. wirklich gute Aktivhalterung mit Ram-Mount Dings.

    Negativ: die Routenneuberechnung dauert m.E. deutlich länger, als bei "Top-Navis" oder auch bei einem "Top-Handy". Biegt man einmal falsch ab, vergehen schon mal 5-10 Sekunden, bis man erfährt, wo man jetzt langfahren sollte. Mit ein wenig Hirn beim Fahren geht davon aber die Welt nicht unter.

    Ich hab keine Ahnung, was es momentan von den etablierten Herstellern zwischen 150 und 200 Euro gibt, aber betrachtet man das Blaupunkt-Angebot im Ganzen, lagen zumindest Ende August 2014 etliche Euro (ca 3 mal volltanken) zwischen dem Blaupunkt und dem billigsten Garmin (ohne Halterung, ohne Updates,...)

  2. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    Hi Leute,
    beim Problem-Surfen mit dem Blaupunktteil habe ich Euren Thread gesehen. Also schreibe ich mal rein. Letztes Jahr gekauft, 3-4 Male in Betrieb und grundsätzlich auch zufrieden. Meine Ansprüche waren auch nicht groß und für normale Touren imho völlig ausreichend. Aber jetzt nach der Winterzeit kriege ich das Teil nicht mehr an oder auch geladen. Es ist einfach tot. Selbiges fand ich auch auf Amazon an Kommentaren. Dafür natürlich dann wieder viel zu teuer. Und mega ärgerlich...

    Grüße,
    Klaus

  3. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    Zitat Zitat von klaus_moers Beitrag anzeigen
    Hi Leute,
    beim Problem-Surfen mit dem Blaupunktteil habe ich Euren Thread gesehen. Also schreibe ich mal rein. Letztes Jahr gekauft, 3-4 Male in Betrieb und grundsätzlich auch zufrieden. Meine Ansprüche waren auch nicht groß und für normale Touren imho völlig ausreichend. Aber jetzt nach der Winterzeit kriege ich das Teil nicht mehr an oder auch geladen. Es ist einfach tot. Selbiges fand ich auch auf Amazon an Kommentaren. Dafür natürlich dann wieder viel zu teuer. Und mega ärgerlich...

    Grüße,
    Klaus
    Hallo Klaus,

    schau mal hier bei den Kollegen der Honda-Fraktion, vielleicht können die dir helfen.

  4. Registriert seit
    03.08.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    Hallo Gerd,
    danke für den Hinweis. Ziemlich langer Thread. ;-)
    Da habe ich mal etwas geschaut, leider nichts gefunden. Ich werde morgen mal bei der Hotline anrufen. Obwohl es mir immer vor solchen Service Hotlines graut.

    Grüße,
    Klaus

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    Zitat Zitat von klaus_moers Beitrag anzeigen
    Hi Leute,
    beim Problem-Surfen mit dem Blaupunktteil habe ich Euren Thread gesehen. Also schreibe ich mal rein. Letztes Jahr gekauft, 3-4 Male in Betrieb und grundsätzlich auch zufrieden. Meine Ansprüche waren auch nicht groß und für normale Touren imho völlig ausreichend. Aber jetzt nach der Winterzeit kriege ich das Teil nicht mehr an oder auch geladen. Es ist einfach tot. Selbiges fand ich auch auf Amazon an Kommentaren. Dafür natürlich dann wieder viel zu teuer. Und mega ärgerlich...
    ich tippe mal auf akku ist zu tief entladen und gibt deshalb keine rückmeldung an die ladeelektronik. probier mal akku zu entfernen und dann mit extern strom zu starten. akku mal separat mit voltmeter nachmessen . wenn der akku z.b 5v hat, einfach mal am plus minus des akku eine spannung mit 4,5v anlegen. halbe std warten. danach sollte der akku wieder etwas ladung haben und sich auch im gerät wieder laden lassen .
    mfg

  6. Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    42

    Standard

    Hallo zusammen!
    Ich habe das navi seit ein paar Wochen und bin insgesamt sehr zufrieden. Gerne lasse ich mich durch das navi auf neuen Routen zu bekannten Zielen führen. Mit welcher Einstellung habt ihr dabei die besten Erfahrungen gemacht, Option "Cabrio" oder "kurvige Strecke"?
    Gruß
    streetworker

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Cabrio-Einstellung hat sich für mich als praktikabel erwiesen.
    Die Motorrad-Einstellung mit kurviger Strecker / kürzester Strecke ist ganz interessant, wenn man nicht wirklich vor hat, vorwärts zu kommen. Da schickt's einen über die allerkleinsten Sträßchen und Käffer. Was aber wieder ganz interessant ist, wenn man kein wirklich Ziel hat.

  8. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Ich hab das Gerät jetzt übrigens auf das Relais der Zusatzscheinwerfer mit drauf geschalten. So saugt es einen nicht die Batterie leer.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    ich hab den Motopilot seit gestern (den von letzter Woche hats beim Softwareupdate zerschossen ) aber bei Amazon kein Problem.
    Der Motopilot hat wirklich fast alles, was die dreimal so teuren Geräte auch haben. Kurvige Strecke (gleich als Cabrio und Motoversion dafür ein dickes+) dann kann man selber Routen laden, zu Punkten auf der Karten navigieren, man bekommt zu jeder vorgeschlagenen Route auf Wunsch eine Alternative. Die Halterung mit Verschraubung ist spitze, Rammount dabei. für 155€ echt ein Tip
    bin erst dreimal damit gefahren.

  10. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Ich versuche gerade Kartenupdates zu laden. Ich glaube, dass ich das zuletzt im September 2014 gemacht habe.
    Die Updatesoftware meldet jedoch "keine Aktualisierung gefunden".
    Als Stand des Navis wird in der Update-Software BlauUp folgedes angebeben:

    Modell: MotoPilot
    Version: 3.6
    Kartendaten: TomTom Euroe Rus 2014.03
    Zusatzupdates: Low Emission Zones
    Zusatzupdates: TomTom Speedcams Europe

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das der aktuellste Stand der Karten ist?!
    Wie klappt die Aktualisiererei bei euch?


 
Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein neues Motorrad.
    Von Bante im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 19:37
  2. Neues Wasserdichtes Navi unter 300,-€
    Von GS-Bär im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 16:54
  3. neues Navi
    Von bigdog im Forum Navigation
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 19:43
  4. Neues Navi für Motorrad und Auto mit TMC
    Von Iglu im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 18:20
  5. ZUMO 550 - Neues Navi vom Garmin für Biker
    Von -alfred- im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 17:05