Seite 7 von 19 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 187

Neues Motorrad Navi von Blaupunkt: MotoPilot

Erstellt von phoney, 26.06.2013, 13:10 Uhr · 186 Antworten · 61.741 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #61
    Denk Gedankengang hab ich auch schon gehabt.
    Mir ist das kleine Blaupunkt gerade wegen seiner Größe symphatisch. Ich brauche das Navi nicht für richtige Tourenplanung bzw. abspielen von Touren, sondern, um auf einfache Weise von A nach B zu gelangen.

    Warum gibt es keine Berichte über das Blapunkt online? Vielleicht weil das Gro genau deiner Arguentation folgt: "Wenn schon, soll es was Gutes sein". Mit "was Gutes" wird eben nur TT oder Garmin verbunden. Gerade was Garmin betrifft, ist allerdings das Forum hier mit "nie wieder Garmin" Aussagen gut gefüllt. TT scheint wirklich problemlos zu laufen.

    Ein gebrauchtes Gerät für 300 Euro will ich nicht. Das Thema Garantie ist mir bei so eigentlich doch recht empfindlichen Geräten nicht unwichtig.

    Ich werde berichten, sofern ich es demnächst mal am Lenker haben sollte.

  2. Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    445

    Standard

    #62
    Guckst Du Hier https://www.louis.de/artikel/tomtom-...853.1405570292 da ist nichts gebraucht, Garantie und Halterung, genau wie an meiner Maschine, absolut gut und zuverlässig. Überleg es Dir einfach nochmal.

  3. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #63
    Ich glaube eher, dass der Umkehrschluß der richtigere wäre.

    Im Netz wird zuallererst gemault und seinem Frust kundgetan. Auf einen Mauler kommen (Faustregel) zehn zufriedene. Insofern könnte es also durchaus auch ein positives Zeichen sein wenn man im Netz wenig findet. Wenn man dann noch die Verbreitung in Relation sieht könnte es durchaus was sein.

    Ich persönlich halte mich durchaus offen für alternativen. Hab zwar jetzt auch ein Garmin aber nur weil ich von dem Blaupunkt bisher nichts gewusst habe. Ich hatte 3 Geräte zuhause und alle getestet. In dieser Auswahl war das Garmin für mich am besten passende, auch wenn es nicht perfekt ist...

    Gruß aus IN

  4. Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #64
    Hi,
    ich habe das Blaupunkt seit gut 5 Monaten in Gebrauch. Am Anfang fiel es mir etwas schwer, die mit Tyre geplanten Routen auch tatsächlich abzufahren, da das MotoPilot zwischen den gesetzten Wegpunkten z.T. andere Routen rechnet.
    Seitdem ich die gpx als Routenspur öffne/speichere (und Tyre zig tausende Wegpunkte lustig vor sich hin setzt) klappt es tadellos. Witzigerweise schrumpft die Dateigröße bei bspw. einer 150km Tour auf knapp 20kb anstelle 600kb.

    Neuberechnungen der Route wenn man eine Abzweigung verpasst hat gehen mit den 600€ Geräten vermutlich schneller, aber was soll's.

    Von A nach B bringt es einen problemlos, Routen abfahren geht mit oben genanntem Verfahren hervorragend.
    Meiner Meinung nach für den Preis sehr viel Navi mit ein paar Kleinigkeiten, die für mich keine große Rolle spielen.
    Für mich war auch die Größe entscheidend, und nachdem ich mit den Abbiegepfeilen mit OSM auf meinem Handy gute Erfahrungen gemacht hatte, fand ich das Design der Blaupunkt-Navigation gar nicht schlecht. Bisher wurde ich nicht enttäuscht.


    LG
    Michael

    P.S.: was ich noch suche ist Software zum Offline planen, ein Traum wäre auf Android Tablet. Dafür taugt das MotoPilot nämlich wirklich nicht sonderlich gut. Aber ich befürchte das ist zuviel verlangt :-)

  5. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Ninjaman Beitrag anzeigen
    Guckst Du Hier https://www.louis.de/artikel/tomtom-...853.1405570292 da ist nichts gebraucht, Garantie und Halterung, genau wie an meiner Maschine, absolut gut und zuverlässig. Überleg es Dir einfach nochmal.
    Sicherlich, ein gutes Angebot. Allerdings fehlen mir auf den ersten Blick schon wieder Karten von NO und S sowie dem Balkan. Die TomTom Karten ALLER Länder sind beim Blaupunkt schon dabei.


    Zitat Zitat von pepi13 Beitrag anzeigen
    P.S.: was ich noch suche ist Software zum Offline planen, ein Traum wäre auf Android Tablet. Dafür taugt das MotoPilot nämlich wirklich nicht sonderlich gut. Aber ich befürchte das ist zuviel verlangt :-)
    Es gibt OSM Kartensoftware für das Android Tablet. Da kann man die OSM Karten gratis runterladen (somit offline verfügbar). Ich meine, dass man dort auch gpx ausgeben kann.

    Ich fahr demnächst mal beim Conrad Elektronik vorbei und nehm das Blaupunkt mal unter die Lupe. Das TomTom für 300 ist schon auch ein interessantes Angbot, da kann man nicht meckern...

  6. Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    3

    Standard

    #66
    Da hab ich mich vor längerem an OsmAnd versucht, aber so richtig toll zu planen ging das nicht. Fertige Touren abfahren ging damit aber wunderbar. Wenn man sich was wünschen dürfte wäre es die Größe des Blaupunkt (vlt. einen Tick größer) mit den Funktionen des Garmin Montana plus die kurvigen Strecken die das TomTom glaube ich hat und OSM ;-)

  7. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    436

    Standard

    #67
    Hi,

    wenn ein günstiges, aber durchaus brauchbares Navi gesucht wird, werfe ich nochmal das NavGear SLX350 von Pearl in den Ring

    Wer hat Erfahrungen mit NavGear von Pearl?

    Auch nach einem weiterem Jahr und einem Sardinienurlaub mit jeder Menge - auch direkt am Gerät geplanten Touren - immer noch zufrieden.

    Preis-/Leistung ist nach meiner Meinung top...

    Gruß

    Jörg

  8. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #68
    Preis/Leistung: 180 - 200 kostet das Teil auch und scheint, als wären nur DACH Karten dabei.
    Blaupunkt liefert die TomTom Karten von GANZ Europa inkl. Russland mit.

  9. Registriert seit
    13.05.2008
    Beiträge
    436

    Standard

    #69
    Die Preise starten aktuell bei 189 Euro für Zentraleuropa. Alle Modelle haben ja auch ein Bluetooth Headset direkt mit dabei - das darf man nicht außer Acht lassen beim Preisvergleich.
    Bis vor Kurzem gab es auch noch Refurbished Modelle ab 169 Euro mit voller Garantie. Diese sind wohl gerade ausverkauft. Auch sind die Preise wohl gerade etwas "konfus". Deutschland beispielsweise ist teuerer als Zentraleuropa - muss man nicht verstehen

  10. Registriert seit
    24.06.2013
    Beiträge
    1.020

    Standard

    #70
    Kann mir bitte jemand eine (sinnvolle ) Tagestour zur Verfügung stellen, bei der 30 Wegpunkte nicht reichen?

    Das soll keine Kritik sein, jeder darf planen wie er möchte, es interessiert mich einfach, wie so eine Tour aussieht und ob man die nicht doch mit <30 Stützpunkten hin bekommt.


    Hier sind zwei Beispiele von mir:

    Tour 1
    Tourlänge: 422 km
    Zwischenziele (ohne Alarm): 11

    Route:
    von Chur aus auf der kleinen Strasse neben der A13 über den San Bernadino Pass
    Nach dem Pass AB bis Piacenza
    Bis nach Genua auf der SS45
    In Genua zum Hafen über die Stadt-AB


    Tour 2
    Tourlänge 349 km
    Zwischenziele 28

    Route:
    Rundkurs
    1. Hälfte Schwäbische Alb
    2. Hälfte Schwarzwald


    Wichtig: NICHT neu berechnen, ich habe zur Berechnung unterschiedliche Profile verwendet, die leider nach Export/Import der GPX Datei durch ein Standard-Profil ersetzt werden

    Danke und Gruß
    Othello
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien


 
Seite 7 von 19 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mein neues Motorrad.
    Von Bante im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 19:37
  2. Neues Wasserdichtes Navi unter 300,-€
    Von GS-Bär im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 16:54
  3. neues Navi
    Von bigdog im Forum Navigation
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 19:43
  4. Neues Navi für Motorrad und Auto mit TMC
    Von Iglu im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 18:20
  5. ZUMO 550 - Neues Navi vom Garmin für Biker
    Von -alfred- im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 17:05