Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Probleme mit Navigator V

Erstellt von MatthiasN, 18.01.2014, 15:57 Uhr · 22 Antworten · 5.077 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.05.2006
    Beiträge
    40

    Standard Probleme mit Navigator V

    #1
    hallo,
    ich habe mir den navigator V für meine 2013 er GS gegönnt.
    Leider gibt es aber irgendwelche Kontaktschwierigkeiten.
    Der Navigator reagiert extrem langsam auf das Scollrad, die übrige Schaltfunktionen sind gar nicht existent.
    Auch scheint der Navigator keine Informationen über Tankanzeige zu erhalten und eine app "my bike" oder so ähnlich ist gar nicht vorhanden.
    Muss man zunächst Navigator oder Motorrad in irgendeiner Hinsicht koppeln oder ist irgendetwas kaputt?
    Funktionierte bei Euch alles plug and play?
    Mit dem Navigator IV hat der MC immer angemessen zusammengearbeitet.
    Danke für Euer feedback


    Matthias

  2. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.521

    Standard

    #2
    Klingt wirklich nach Kontaktproblemen. Das muss alles auf Anhieb und sicher funktionieren. Oder der N5 ist defekt. Sitzt er denn mechanisch korrekt in der Halterung?

  3. catch Gast

    Standard

    #3
    Wenn du den Nav4 hattest und damit umgehen kannst, muss mit dem 5er auch alles klappen. Gerät umtauschen!

  4. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #4
    Bevor du das Nav5 zurückgibst, versuche mal folgendes.

    Nicht zur Zündung an, sondern auch den Motor laufen lassen.
    Nicht nur in der Garage ausprobieren, sondern unter freiem Himmel (nicht dass das Navi krampfhaft versucht, Satelliten zu finden und daher sonstige Aktionen mit niedrigerer Priorität ausführt).

    Ein Versuch wäre es wert.

    Gruß - Pendeline

  5. Registriert seit
    15.09.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #5
    Bei mir hat alles sofort funktioniert, allerdings unter freien Himmel und für manche App`s Funktionen
    muss das Navi in der Halterung stecken, probier mal Pendeline`s Vorschlag.

    Grüße Detlef

  6. Registriert seit
    11.05.2006
    Beiträge
    40

    Standard

    #6
    Danke für Eure Antworten.
    Habe heute probiert das Navi mit laufendem Motor und freier Himmelssicht in Betrieb zu nehmen. Das Navi bekam Strom konnte jedoch mit der Bordelektronik keinen Kontakt aufnehmen.
    Der Fehler liegt offensichtlich bei meiner GS. Das Navi funktioniert bei der GS eines Freundes einwandfrei.
    Entweder ist der Multicontroller oder die Halterung kaputt. Merkwürdig, aber ich habe ja Garantie.
    Gruss Matthias

  7. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von MatthiasN Beitrag anzeigen
    ...Der Fehler liegt offensichtlich bei meiner GS. Das Navi funktioniert bei der GS eines Freundes einwandfrei.....
    Gute gemacht. Das war ein korrekter Weg, um den Fehler einzugrenzen.

    Gruß - Pendeline

  8. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard Wechsel von Navigator IV auf V: nur ein kleines Problem

    #8
    Ich habe vom IV auf den V gewechselt. Das ging überraschend einfach und schnell und vor allem komfortabel.
    Auf Frage wurden alle IVer Daten und Einstellungen inkl. der Musik, reibungslos übernommen. Wer hätte das gedacht. Garmin Express läuft jetzt auch offensichtlich ohne Bugs. MapUpdater ist nicht mehr notwendig. Konnte mit Garmin Express auf Gerät und Laptop die Karten und diverse Firmare Updates installieren.
    Sogar die Registrierung auf MyGarmin erfolgte automatisiert. Schon fast Plug and Play. Kartenregistrierung erfolgte ebenfalls automatisch aber... Davon gleich später.
    Klar, die Menuführung ist anders. Musste da erst mal ein bisschen rumspielen. Auch das das Handbuch nur noch elektronisch und in rudimentärer Form existiert stört mich ein bisschen (ich bin noch einer der Letzten der aussterbenden Rasse der Handbuchleser). Dafür gibts ja Foren. Aber sonst toll!
    Die Geschwindigkeit des Neuen ist um Welten besser als der Alte.
    Meine nächste Ferienreise (Freu, Ende April gehts endlich los) von der Schweiz über Italien nach Griechenland, Mazedonien, Kosovo, Montenegro, Bosnien, Kroatien, Slowenien... 6500km, aufgeteilt auf 24 Routen wurde problemlos (sogar mit der regulären Exportfunktion und ohne die üblichen vorher notwendigen Tricks beim IV er) von Basecamp auf das Gerät einwandfrei übertragen. Bildschirm, Darstellung, Touchscreen alles klar besser.

    Aber zwei Sachen stören mich: Bei jedem Einschalten fragt mich der V-Doffkopp ob ich mit den Lizenzbedingungen von Garmin einverstanden bin! Ja, Ja, Jaaa. Kruzifix. Die Amis haben wirklich einen an der Waffel. Kann man wohl nicht abstellen? Naja.

    Damit könnte ich noch leben, aber der nächste Schönheitsfehler stört mich richtig: Bei jedem Einschalten meldet der V er: "Karte nicht registriert!" Funzt alles, MyGarmin ordnungsgemäss registriert, Kartenfreischaltung: ordnungsgemäss registriert. Es funktioniert jedes Detail einwandfrei! Habe das Gerät schon einmal platt gemacht und alles frisch installiert.

    Aber es kommt immer noch und jedesmal: "Karte nicht registriert!". Schönheitsfehler sicher.... aber mich nervts. Habe mich auch schon mit dem Garmin-Helpdesk-Computer rumgeschlagen. An Menschen scheint man bei denen nicht ranzukommen. In den Foren habe ich bisher nichts diesbezüglich gefunden. Habt Ihr das Problem auch? Oder kann mir jemand von Euch helfen? Oder muss ich lernen damit zu leben. Ja ich bin pingelig.......

  9. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    670

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Wise_Guy Beitrag anzeigen
    Aber zwei Sachen stören mich: Bei jedem Einschalten fragt mich der V-Doffkopp ob ich mit den Lizenzbedingungen von Garmin einverstanden bin! Ja, Ja, Jaaa. Kruzifix. Die Amis haben wirklich einen an der Waffel. Kann man wohl nicht abstellen? Naja.
    ...geh mal mit dem Teil eine Runde fahren, so dass mal eine "echte" Satelitenverbindung steht und die Sache mit den Lizenzbedinungen hat sich erledigt ;-)
    Evtl. (!) auch das mit der Karten-Registrierung.
    MfG, Stefan

  10. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #10
    Stefan_sch: Wenn du recht hast wirst du kostenlos Ehrenmitglied in meinem Fanclub. Ährrlich!

    ;-)


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit BMW Navigator IV
    Von Brunoldi im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.01.2014, 09:12
  2. Neu zugezogen und direkt Probleme mit F650
    Von Morimaster im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 18:25
  3. Neu zugezogen und direkt Probleme mit F650
    Von Morimaster im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 16:07
  4. Verkaufe R1200GS felsrot mit Navigator II plus (Verkauft)
    Von Dingo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 19:31
  5. Verkaufe R1200 GS felsrot 12350€ mit Navigator II +
    Von Dingo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 21:15