Ergebnis 1 bis 10 von 10

R1200GS ADV / Garmin 60 CSX

Erstellt von Haegar, 05.04.2008, 17:03 Uhr · 9 Antworten · 1.192 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    5

    Standard R1200GS ADV / Garmin 60 CSX

    #1
    Moin, Moin,

    ich bin seit 1 Woche Besitzer einer ADV und habe ein Garmin 60 CSX.

    Kann mir Jemand einen Tipp geben, welche Halterung ich am besten für das 60CSX verwende?

    Gruß Haegar

  2. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #2
    @Haegar

    Ich benutzte den von TT auf der GS wechselte aber dann zum ZÜMO
    MfG Dirk

  3. Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    Hi Dirk,

    warum wechselst Du auf den ZUMO? Gibt es Probleme mit dem 60er?

    Gruß Haegar

  4. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #4
    Haegar
    der Zuümo bietet mir mehr Möglichkeiten.
    Wenn ich fahre will ich nicht auf das kleine fenster schauen, um rauszubekommen wann ich abbiegen muss:-) Es ist viel angenehmer wenn eine Stimme mir ins Ohr flüstert wann ich abbiegen soll.
    Außerdem kann der Zümo Verkehrsfunknachrichten empfangen, mp3 abspielen und als Freisprechanlage im auto und auf dem moped (letzteres ist für mich nicht so entscheident) eingesetzt werden. Nutzt man die POI-Funktion ersetzt er dir mit den zusatzinformationen z.B aus dem Marcopolo angebot oder selbst erstellt den Fremdenführer.
    Nachteil des Zümo er kann keine Tracksabfahren, aber das ist nicht ganz so schlimm finde ich, da ich die gefahrene strecke auch als route speichern kann und die tracks auch vorliegen habe, um sie gegebenenfalls mit MS nachzuarbeiten.
    Hingegen wenn ich mit dem Mountenbike unterwegs bin oder wandere ist der Csx mein begleiter.
    Viele Grüße
    Dirk

  5. Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #5
    Hi Dirk,

    Danke für die Info. Ich habe mir den 60er gerade erst gekauft und möchte ihn eben für das Moped, das MTB und zum Segeln nutzen. Für alle 3 Diziplinen fand ich den 60CSX in der Summe der Eigenschaften am besten.

    Vielleicht ergänze ich dann auch, sobald wieder Budget vorhanden, mein 60er mit weiteren Geräte.

    Gruß Haegar

  6. Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    59

    Standard

    #6
    Wenn ich mich einmischen darf...
    Ich stehe vor einer ähnlichen Entscheidung, bin eigentlich auf das Zumi getrimmt, habe aber das Colorado und das 60er noch im hinterkopf, würde es sehr charmant finden, mit dem Teil beim Bergwandern oder beim Velo fahren einzusetzen.
    Sind die Handelds überhaupt so wirklich geeignet für das Navigieren oder ist es im Vergleich zum Zümo nur ein "Spielzeug".
    Und wieso hast Du das 60er gekauft und nicht das Colorado?
    Gruss Christian

  7. Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    307

    Standard

    #7
    @joshuax
    wen meinst du ?
    LG

  8. Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    59

    Standard

    #8
    eigentlich haeger, aber evtl. kannst du mir auch helfen.
    Finde eigentlich die 60er oder Colorado-Modelle universeller einzusetzen. Da ich noch gerne in die Berge gehe, wäre es halt sehr geeignet dafür.
    Da ich aber auch noch ein paar Touren mit dem Töff machen will, wäre es halt schon praktisch, wenn das Ding sich so einigermassen fürs Streckenplanen respektive geplante Strecken abzufahren, eignet. Den Ton brauch ich nicht zwingend, hab ihn im Auto auch immer aus.
    Cheers

  9. Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    5

    Standard

    #9
    Hi Joshuax,

    ich habe mich für das 60er entschieden, da das Gerät für mich einen robusteren Eindruck macht und weil ich in verschiedenen Test gelesen habe, dass das 60er Display deutlich besser, als das Colorado Display ist.

    Gruß Haegar

  10. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    12

    Standard

    #10
    ich habe das 60csx mit dem Fahrradhalter (um 15 EUR) auf den Lenker (linke Seite) meiner 1100GS montiert. Vibrationen sind sehr gering und stören nicht.

    Es ist leicht geneigt, damit gut ablesbar und trotzdem flach genug, damit der Kompass funktioniert. Die Sicht auf Tacho und Drehzahlmesser bleibt frei.

    Das akustische Annäherungssignal ist laut genug, dass ich es bei geringer Geschwindigkeit durch den Helm höre.

    lG
    Robert


 

Ähnliche Themen

  1. Garmin 660 - Montage an R1200GS 2011
    Von boxfreak im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2011, 20:45
  2. Garmin Zumo 660 (R1200GS)
    Von glesi im Forum Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 14:41
  3. Garmin Nüvi 550 Allround an R1200GS
    Von McThomas im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 02:20
  4. Garmin zumo660 an R1200GS ADV
    Von bbuerner im Forum Navigation
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 19:39
  5. Garmin Zumo an R1200GS Adventure 08
    Von jge im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 10:51