Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Routenplanung am PC, Tyre erkennt Strasse nicht (Trollstigen)

Erstellt von sb-canerods, 11.02.2015, 11:24 Uhr · 20 Antworten · 3.500 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #11
    Hey Simon,

    neben meinem -über Alles geliebten TomTom Rider 2013- haben wir auch noch ein zümo390. Mit BaseCamp arbeite ich garnicht. Statt dessen benutze ich den ITN Converter. Leute, die mit BaseCamp arbeiten sagen, dass man die GPX-Datei dort einlesen und von dort aus auf das Garmin laden soll. Der Rest soll automatisch passieren - theoretisch !
    Über den ITN Conv. mache ich das folgendermassen:
    - Export-Format auswählen...
    format.jpg
    - Button "Exportieren" drücken und Speicherplatz auf dem PC auswählen (der zümo wird nicht angezeigt)
    - Explorer öffnen. Dort sieht´s bei mir so aus...
    explorer-1.jpg
    - zümo auswählen
    - "Internal Storage" öffnen
    - dort findest du den GPX-Ordner...
    intstorage.jpg
    - dort kopierst du die, zuvor auf dem PC abgelegte GPX-Datei deiner Tour rein.
    Jetzt solltest du die Datei auf dem zümo haben.
    Dort mußt du die Tour 1x laden (Apps -> Routenplanung -> Tour auswählen -> Karte)
    - bei mir wird die Tour dann als Luftlinie fargestellt
    - die Route unter Routenpräferenz als irgendetwas anderes speichern
    - jetzt die Route im gewünschten Format (kürzere Zeit o.a.) speichern. Jetzt wird die Route neu berechnet und nicht mehr als Luftlinie dargestellt

    Ich hoffe, ich konnte helfen. Viel Spass

  2. Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    51

    Standard

    #12
    Hi,
    das hat mir jetzt schon weitergeholfen, Danke.
    Nachdem ich die Tour geladen habe teilt mir das Navi die Route in 3 Strecken ein, da ich zuviele Zwischenziele drin habe.
    Soweit für mich in Ordnung.
    Nur wenn ich dann die Rutenpräferenz ändere berechnet er neu und bringt dann die Meldung, keine Berechnung möglich?!
    Keine Ahnung...

  3. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #13
    Hi Simon,

    bevor hier noch mehr Unsinn mit Konverter etc. verbreitet wird - wenn du ein Garmin hast nimm Basecamp oder Mapsource!!!!!!
    Nur Non-Garmin müssen die Krücken mit fremder Planungssoftware schlucken mit der Konsequenz dass Planung und Realität oft differieren. Im Gegensatz zu BC oder MS wird mit Tyre keine Route sondern eine Folge von Wegpunkten erstellt die das Navi erst als Route errechnet. Diese Routen differiert dann nach Hersteller, Gerät, Firmwarestand, etc. Eine mit BC oder MS erstellte Route enthält alle Abbiegeinfos und muss nicht neu berechnet werden - darum am Garmin "Neuberechnung aus" in den Einstellungen bei Routing. Und wenns doch sein muss halt manuell via Button neu berechnen lassen. Deshalb auch immer die Routen in einer eigenen GPX-Datei speichern und nicht mit MS/BC übertragen. Aus der gespeicherten GPX kann die Route immer wieder importiert werden. Stand: Zumo660 mit aktueller Firmware. - Hinweis: Dies kann bei anderen Garmin Modellen(Montana, Oregon, etc) abweichen, bitte testen.

  4. Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    51

    Standard

    #14
    Mit dem Basecamp komm ich nur irgendwie nicht klar.
    Da zeigt es mir auch immer nur Luftlinie an und keine Route.
    Auch die ganze Navigation in BC finde ich nicht sehr intuitiv, da ist Tyre oder der ITN Converter besser für mich.

  5. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #15
    Das mit der Luftlinie bei BC hatte ich auch bei von itn nach gpx formierten Routen. Einfach neu berechnen mit BC und schon hast du eine Route.

  6. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von sb-canerods Beitrag anzeigen
    Mit dem Basecamp komm ich nur irgendwie nicht klar.
    Da zeigt es mir auch immer nur Luftlinie an und keine Route.
    Auch die ganze Navigation in BC finde ich nicht sehr intuitiv, da ist Tyre oder der ITN Converter besser für mich.
    Hallo,

    so lange Du diese Einstellung von Dir nicht überdenkst, wird das nichts werden.
    Wias q-treiber in den beiden Beiträgen schon schrieb, müssen bestimmte Dinge im richtigen Format vorliegen ( z. B. gpx Dateien im "Garmin-gpx" Format). Ebenso ist für Garmin Navis die Planungssoftware Basecamp extra entwickelt worden, also ist doch logisch, dass hier zwei Garmin eigene Produkte am besten harmonieren. Im übrigen ist Basecamp ein Planungstool für viele Einsatzbereiche und deswegen schon viel umfangreicher.
    Arbeite Dich ein und nimm das Basecamp Buch von HADIZET aus dem Garmin Forum hier zur Hilfe und lese, lese, lese...

  7. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #17
    Arbeite Dich ein und nimm das Basecamp Buch von HADIZET aus dem Garmin Forum hier zur Hilfe und lese, lese, lese...
    ...und wenn man statt lesen, lesen, lesen lieber fahren, fahren, fahren will reichen auch die zahlreichen anderen Programme.

  8. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #18
    Zum fahren braucht man ein Motorrad und kein Programm. Oder sind eure Dinger schon mehr ein Programm als Motorrad?

    Es gibt da zwei Möglichkeiten:
    1. Du investierst jetzt die Zeit um mit Programm x auf Programm Y dann in dein Garmin und auch ja nicht zu viele Punkte und was weis ich zu lernen
    2. Du investierst Zeit um mit Basecamp das bischen was dieses Tyre oder xy kann zu planen um dann später stück für stück mehr machen zu können.

    Beides geht. Allerdings bin auch ich der Meinung, dass BC hier die beste Lösung ist. Und intuitiv ist für jeden anders.

    Ich gebe zu umschnell mal einen Streckenüberblick (Länge der Tagestour bei gewünschtem Verlauf) zu bekommen, klicke ich auch nur schnell in Google ein paar Punkte.

    Die Planung erfolgt aber dan in BC. Entgegen vieler Meinungen braucht man meist nur ein paar wenige von den Punkten.
    Schema x und man hat seine Route und die bleibt dann auch so (ohne neuberechnung)

  9. Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    670

    Standard

    #19
    In einem anderen Thread hat Jemand einen Link auf eine Bedienungsanleitung eingestellt (Post #10). Vielleicht hilfts dir ja.

  10. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    287

    Standard

    #20
    Hallo Berliner,

    wenn Du meinen Text gelesen hättest!
    Da steht genau der Hinweis drin, aber fahre, fahre .......


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rechner erkennt Navi nicht
    Von hubs im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 10:54
  2. Crocodile - Routenplanung ohne PC?
    Von nidabaya im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 08:51
  3. Lautsprecherprobleme am PC
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 18:35
  4. Routenplanung am Mac für Zumo?
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 13:52
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 21:52