Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Routenplanung mit Tyre und fahren mit Navigator 5

Erstellt von Zimmy, 01.03.2015, 07:40 Uhr · 10 Antworten · 1.922 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2013
    Beiträge
    42

    Standard Routenplanung mit Tyre und fahren mit Navigator 5

    #1
    Guten Morgen,

    ich hätte da mal eine Frage....ich plane meine Touren (für hier am linken Niederrhein) natürlich immer mit Start und Endpunkt bei mir vor der Haustüre....es handelt sich um Rundtouren, die zwischen 100 km bis 350 km lang sind...jetzt wollte ich eine Tour ins Sauerland und eine in die Eifel planen, auf der ich um dort hin zu gelangen am Anfang und am Ende einen längeren Teil der Strecke über die Autobahn fahren will...gibt es eine Möglichkeit, das so im PC (ich plane wie gesagt mit Tyre) einzugeben, das anschließend auch der Navigator V das kapiert....Wie plant Ihr solche Touren?..

    Gruß Zimmy

  2. Registriert seit
    24.02.2013
    Beiträge
    121

    Standard

    #2
    Hallo,
    mit Basecamp geht es definitiv.
    Ich habe bislang einen Routenpunkt an die Auffahrt der Autobahn und einen an der Abfahrt gesetzt.
    Diesen habe ich nach der Ausfahrtsnummer umbenannt.
    Bin immer angekommen und auch wieder zurückgekehrt.
    Gruss Markus

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.190

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von M_N_on_Tour Beitrag anzeigen
    Hallo,
    mit Basecamp geht es definitiv.
    Jepp, Basecamp kann für die Strecke nach jedem Zwischenziel eine eigene Routenpräferenz zuweisen. Beispielsweise ab Zwischenziel "4" erlaubst du BAB-Benutzung, ab Zwischenziel "5" verbietest du BAB-Benutzung. Und das Navi V übernimmt so eine Basecamp-Route 1:1

    Gruß - Pendeline

  4. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #4
    Moin,
    mit Tyre kannst du solche Touren planen, mit Basecamp auch.
    Ich nehme aber an, dass es früher oder später Probleme geben wird, da das Kartenmaterial von Tyre und Nav5 unterschiedlich sind. der Weg über Basecamp ist daher eigentlich immer der Beste. Ich kann Basecamp empfehlen, aber wenn Du eine "Basecamp-Sperre" hast (wieso eigentlich?) musst du mit einem Workaround und ggf Überraschungen leben. Geplante Routen gehören dann in einen gpx Ordner auf dem Nav5 und werden dann importiert. Direkt aus Basecamp ist es einfacher mit "Senden an".
    in jedem Fall solltest Du im Nav5 die Neuberechnung abschalten, bevor Du die Route importierst, sonst zerstört diese dir die ursprünglich geplante Route.
    Viel Erfolg!
    golem

  5. Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    125

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Pendeline Beitrag anzeigen
    Jepp, Basecamp kann für die Strecke nach jedem Zwischenziel eine eigene Routenpräferenz zuweisen. Beispielsweise ab Zwischenziel "4" erlaubst du BAB-Benutzung, ab Zwischenziel "5" verbietest du BAB-Benutzung. Und das Navi V übernimmt so eine Basecamp-Route 1:1

    Gruß - Pendeline
    Hallo Pendeline,
    kannst du mir mal kurz erklären, wie ich das hin bekomme ?
    Bisher bekomme ich das nämlich nicht auf die Reihe. Danke !
    Gruss Donaldus

  6. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.526

    Standard

    #6
    Route mit mehreren Wegpunkte erstellen, dann die Route öffnen und dort kann man jedem Wegpunkt dann sagen, mit welchem Profil man dort hinfahren möchte.

  7. Registriert seit
    03.02.2013
    Beiträge
    125

    Standard

    #7
    Du meinst dieses Symbol Motorrad, Fahren, etc. neben dem Uhrsymbol für die Einstellung von Abfahrtszeiten, Pausenzeiten etc. für jedes Zwischenziel ?
    Donaldus
    Nachtrag:
    OK, Danke, habe es gerade selbst getestet. Und schon wieder ein Basecamp Mysterium für mich gelöst ! Danke.

  8. Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    36

    Standard

    #8
    Moin und schöne Ostern ,

    habe eure Diskussion hier eben gelesen. Habe eine neue GS und das Nav V und wollte eben diese Funktion ( ändern der Streckenoptionen bei Zwischenzielen oder Wegpunkten) nutzen.

    Das hat dann auf der Fahrt nicht wirklich funktioniert bzw. habe ich noch ein Verständnisproblem: gebe ich die Präferenz am Wegpunkt ein, bedeutet das ich fahre BIS zu diesem Punkt so oder AB diesem Punkt?

    Danke für eure Antwort.
    KoBoLtd

  9. Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    36

    Standard

    #9
    ... um es noch zu präzisieren. Ich habe eine kleine Testfahrt gemacht und diese vorher am BC vorbereitet. Drei Zwischenziele (mit Alarm) unterschiedliche Routenpräferenzen (erst mit Autobahn, dann kurvenreich). Jetzt habe ich mich auf mein Kistchen geschwungen und er führt mich wunderbar ... nur völlig anders als es auch vorher auf der Karte im BC und in der Kartenübersicht des NV zu sehen ist ...

    Hilfe ...

  10. Registriert seit
    15.03.2015
    Beiträge
    36

    Standard

    #10
    Weiterer Test: scheinbar liegt es am Satellitenempfang. Wenn ich die Route aktiviere, bevor der NV die Satelliten gefunden hat rechnet der NV nach dem Finden neu und dann nach den eingestellten Kriterien des Gerätes

    Was ist denn das ... !?!?


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten und Fahren mit dem Navigator V
    Von Duo_colorado im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 21:33
  2. Navigation mit Tablet und Navigon-App?
    Von brutzler im Forum Navigation
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 21:51
  3. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder 2 Tanks 1x mit gelben und 1x mit schwarzen Zierstreifen
    Von Dualsport im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 07:08
  4. Fahren mit Gepäck und Sozia
    Von Rainer1965 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 07:40
  5. Navigation mit Ipaq und Navigationssoftware
    Von Noeder im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2004, 11:44