Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Routenplanung mit Zumo 660?

Erstellt von Butsch, 30.12.2012, 20:38 Uhr · 15 Antworten · 2.860 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    14

    Idee Routenplanung mit Zumo 660?

    #1
    Habe seit einigen Monaten das Zumo 660 und bin damit auch zufrieden. Nach rund 3000 km über alle möglichen Alpenpässe möchte ich im Frühjahr die Toskana unsicher machen. Bisher habe ich alle Routen mit Zwischenstopps manuell in das Navi eingegeben. Wer kennt sich mit der Routenplanung am PC und dem überspielen auf das Navi aus?
    Wäre für Hilfe und "Tourenvorschläge Toskana" dankbar!!!

  2. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    749

    Standard

    #2
    Hallo Butsch,

    eine Routenplanung lässt sich z. B. sehr einfach mit
    www.motoplaner.de
    durchführen..........................

    Hier kann man die geplante Route individuell für das jeweilige Navi abspeichern.
    Wo du dies nun genau in/bei deinem Navi abspeichern musst, kann ich die mal PeterPeter-User leider nicht sagen.
    Hier wird sich bestimmt ein anderer Forums-Kollege melden und dir Info geben.

    Vorteil beim Motoplaner ist z.B., so nutzen wir es für unsere Touren, dass man die geplante Tour "weitergeben" kann oder sie auch abspeichert.
    So kann jeder weitere Mitfahrer die Tour immer wieder bei Motoplaner aufrufen und wieder individuell für sein Navi umwandeln.
    Weitere Vorteil wäre, dass man bei einem Navi-Herrstellerwechsel nicht alle Touren konvertieren muß.

  3. Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    109

    Standard Routenplanung mit Zumo 660?

    #3
    Vielleicht bist Du mit Deiner Frage bei naviboard.de oder naviuser.at besser aufgehoben, aber auch dort wirst Du Deine Frage schon deutlich konkreter fassen müssen, denn hier kann Dir niemand eine umfassende Bedienungsanleitung posten.

  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #4
    Warum nutzt Du nicht das MapSource? Das ist doch bei dem 660er dabei...

  5. Registriert seit
    12.12.2011
    Beiträge
    14

    Standard

    #5
    hallo Mario,
    danke für den Tip. Werde mir den motoplaner mal in Ruhe anschauen und eine Testroute erstellen.
    Gruß Butsch

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Christian,

    hab mit dem MapSource keine Erfahrung - habe aber bisher nichts gutes darüber gehört. Kennst du dich mit MapScource aus?

    Gruß Butsch

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #6
    Moin,

    ich habe mich so an MapSource gewöhnt, dass ich nichts Besseres finde.

  7. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #7
    Es dauert ne Weile bis man MapSource verstanden hat,was es von einem will,aber dann funzt es super.
    Nix mehr anderes.Mein größtes argument dafür ist die offline Planung unterwegs mit dem netbook.

    Setzt dich mal hin und übe damit und bald bist du begeistert.

  8. Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    109

    Standard Routenplanung mit Zumo 660?

    #8
    Zitat Zitat von bastl-wastl Beitrag anzeigen
    Es dauert ne Weile bis man MapSource verstanden hat,was es von einem will,aber dann funzt es super.
    Nix mehr anderes.Mein größtes argument dafür ist die offline Planung unterwegs mit dem netbook.

    Setzt dich mal hin und übe damit und bald bist du begeistert.
    Sehe ich genauso, arbeite aber inzwischen mit Basecamp, denn Mapsource wird von Garmin nicht weiterentwickelt. Beide sind aber sehr ähnlich.

  9. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.359

    Standard

    #9
    Routenplanungstools sind reine Geschmackssache.
    Manche haben sich so an Mapsource gewöhnt (ich auch) dass man nichts anderes will (und braucht). Basecamp ist anders, aber nicht besser oder schlechter.
    Vorteil beider Programme: Sie sind auch offfline verfügbar und Du planst auf der gleichen Karte wie im Zumo. Routen können archiviert werden, eigene Wegpunkte werden angezeigt und eigene Routenaufzeichnungen lassen sich leicht Importieren.
    Onlinetools wie Motoplaner bieten dafür einige nette Ansichtsvariationen und sind recht simpel zu bedienen.

    Man kann auch alles gleichzeitig nutzen...
    ... um ausprobieren kommst Du wohl nicht herum.

    Ist aber alles besser als die Route im Navi einzugeben

  10. Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Cjay Beitrag anzeigen
    Routenplanungstools sind reine Geschmackssache.
    ... Mapsource ... Basecamp ist anders, aber nicht besser oder schlechter.
    Vorteil beider Programme: Sie sind auch offfline verfügbar und Du planst auf der gleichen Karte wie im Zumo. Routen können archiviert werden, eigene Wegpunkte werden angezeigt und eigene Routenaufzeichnungen lassen sich leicht Importieren.
    Onlinetools wie Motoplaner bieten dafür einige nette Ansichtsvariationen und sind recht simpel zu bedienen.

    ... Ist aber alles besser als die Route im Navi einzugeben
    Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. BaseCamp ist mittlerweile weiterentwickelt. Der große Vorteil der neuen Version ist, dass man Wegpunkte mit "kein Alarm bei Ankunft" markieren kann. Bei den älteren Versionen oder Mapsource ist das nicht möglich. Wenn man einen Wegpunkt nicht genau gesetzt hat kommt dann auf der Tour ziemlich sinnlos die Ansage "noch x km bis zum Zwischenziel". Das ist nervig und meistens erst ersichtlich wenn man die Tour im Zumo aufruft. Deshalb arbeite ich nur noch mit BaseCamp. Das Programm ist frei auf der Garmin-Homepage verfügbar, arbeitet aber nur mit den gekauften Garmin Karten.

    Habe auch früher Touren mit dem Motorrad Tourenplaner ausgearbeitet. Leider haben oft die geplanten Routen nicht mit der Zumo Route übereingestimmt, da der Tourenplaner und der Zumo mit unterschiedlichen Karten und Voreinstellungen arbeiten. Das kann mit jeder Fremdsoftware passieren, die mit anderen Karten arbeitet. Dieses Argument spricht auch für die Garmin eigene Software.

    Mit ein bischen Übung komme ich mit BaseCamp sehr gut zurecht und kann mit einem Notebook überall meine Routen planen, auch ohne Onlineverbindung.

    Gruß
    Uwe


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zumo 660.Routenplanung unrealistisch
    Von horst-dino im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 20:22
  2. routenplanung piemont
    Von wernerdann im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 20:29
  3. Routenplanung: Wer machts wie?!
    Von Fi156 im Forum Navigation
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 22:54
  4. Routenplanung am Mac für Zumo?
    Von scubafat im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 13:52
  5. TTR 2 Routenplanung
    Von Rombo01 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 14:37