Ergebnis 1 bis 3 von 3

Routenplanung- Navigator 5 Erfahrungen

Erstellt von gerd-walter, 27.03.2014, 08:19 Uhr · 2 Antworten · 1.109 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard Routenplanung- Navigator 5 Erfahrungen

    #1
    Moin,Moin

    ich bekomme den Navgator5 am Wochenende.

    Nachdem ich gelesen habe, das es Probleme mit den geplanten Routen gibt, habe ich eine Frage an euch.

    Hat einer von Euch eine Route mit BC geplant , ohne zwischenziele , wie bei MS, also nur mit wegpunkten.

    Meine Frage: wurde die Route so abgefahren wie mit BC geplant ?

    Beim verlassen der Route , wurde die Route wieder fortgesetzt, oder musste ein ausgelassener Wegpunkt angefahren werden?. ( zB Baustelle oder Umleitung, in dem Fall wäre ein anfahren vom Wegpunkt unmöglich und die Planung im Eimer.)

    bitte nur Antworten von navigator v Besitzern , die Erfahrungen damit haben und mit BC Routen abfahren.

    Gruss Gerd

  2. Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    304

    Standard

    #2
    Hallo Gerd,
    schau doch mal in diesem Beitrag. Besonders in diesem Post habe ich beschrieben, wie sich der Navigator hier verhält.
    Du musst einfach mal ein bisschen suchen und einige Freds durchlesen. Wurde eigentlich schon alles darüber gesagt.

    Gruß
    Marco.

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.192

    Standard

    #3
    Planung der Routen geht besser mit Basecamp.
    Deine Fragen sind hier im Navibereich schon mal behandelt worden. Ich glaube es war dieser Fred.

    Navigator5 nach Softwareupdate immernoch ausgelassene Punkte anfahren...

    Einfach mal stöbern.

    Gruß - Pendeline


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.02.2014, 20:38
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 07:25
  3. Erste Erfahrungen mit dem Navigator IV
    Von Spunckie im Forum Navigation
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 06:53
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 19:27
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2013, 18:59