Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Routenplanung verworfen (automatisch geändert) im Garmin 550???

Erstellt von Morcega, 15.04.2013, 16:38 Uhr · 17 Antworten · 1.393 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    279

    Frage Routenplanung verworfen (automatisch geändert) im Garmin 550???

    #1
    Hallo zusammen,

    ich hätte da mal eine Frage!
    Erst einmal die Erklärung was geschehen ist:
    Tour ist in MapSource ausgearbeitet und auch im Garmin übertragen, alles prima.
    Angefangen die Tour nach Vorgaben zu fahren, erst einmal Autobahn ca. 25km, dann Abfahrt. Den Treffpunkt mit anderen Mitfahrern habe ich nicht im Garmin eingegeben.
    Das hatte zur Folge, das ich ein kleines Stück gegen die Tour fahren musste und das garmin daraufhin neu berechnet hat weil ich ja gegen die Tour gefahren bin (kenne ich ja, nichts neues).
    Also Garmin die Tour wieder auf den schnellsten Wege zu mir nach hause geroutet, voll blöd.
    Am Treffpunkt habe ich dann die Route gestoppt und neu geladen, allerdings will dieser dann von dem jetztigen Standpunkt aus routen und nicht vom Startpunkt (Daheim). Das Versaut mir den ganzen Schnitt, denn Garmin nimmt jetzt den "Startpunkt" vom Treffpunkt und das Ziel als Zwischenwaypoint.
    Was bedeutet das ich eigentlich 30km früher daheim wäre, als mir das Garmin anzeigt.
    Wie ich schon sagte, werden somit die Fahrzeit und die KM verfälscht, da mein Ziel ja nicht am Treffpunkt ist.
    Kann ich das irgendwie abstellen, soweit ich mich erinnern kann, konnte ich früher einfach nur die ausgearbeitete Route wieder auswählen, dann wurde ich gefragt ob ich zum Ausgangspunkt navigieren möchte was ich verneint habe, somit konnte ich dann wieder Mitten in die geplante Route einsteigen.

    Wenn ich das irgendwo einstellen kann, dann lasst es mich bitte wissen.

    Ich hoffe, das ich mein Problem klar darstellen konnte.
    Neuberechnung ist ausgeschaltet, Garmin Zumo550 mit der Karte 2013.40

  2. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #2
    Servus,

    vermutlich hast du deinem Zumo die Neuberechnung der Route in den Einstellungen erlaubt, für den Fall, daß du dich mal verfährst.
    Da verändert er dann die geplante Route, damit du wieder auf die Route kommst. Ich habe das dem Gerät grundsätzlich "verboten" Falls ich von der Route abkomme verändert die sich nicht und ich habe die Möglichkeit wieder zum roten Band der Route zurückzukehren, selbst wenn ich vorher noch einen Umweg von ein paar Km gefahren habe und nicht am Punkt zurückfahre, wo ich die Route verlassen habe. Egal wo ich wieder auf die rote Route komme tut er so als hätte ich nie die Route verlassen.

    Im Zumo 660 ist das unter Navigation zu finden und muß dann Neuberechnungsmodus aus heißen

    Ich hoffe ich habe deine Frage richtig verstanden.

    Gruß
    Karl

  3. Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    279

    Standard

    #3
    Hallo Karl,
    Danke für deine Antwort, allerdings steht in meinem letzten Satz, das ich Neuberechnung ausgeschaltet hatte!
    Normal gebe ich dir recht, wenn ich die Route verlasse fahre ich Sie einfach wieder an und es geht weiter!
    Da ich aber ein Stück entgegen der geplanten Route Gefahren bin errechnet dieser Automatisch eine neue Tour!
    Mir geht es darum die ausgearbeitete Tour nach der Neuberechnung bzw. nach der Neuladung von mir im Garmin wieder zu folgen ohne das meine Standortposition wieder als Start und Ziel gewertet wird!

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #4
    Wie du bei Deiner Methode das ändern kannst weiß ich nicht. ich lege alle wichtigen Routenpunkte einschließlich Treffpunkte als echte Wegpunkte an und verbinde sie mit der Route. Verlässt man die Route oder rechnet er unberechtigter Weise neu läßt man sich zum nächsten Wegpunkte routen und lädt erst dann die gespeicherte Route. Dann fährt man einfach auf der Route weiter. Damit gabs bisher keine Probleme.

  5. Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    279

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ...zum nächsten Wegpunkte routen und lädt erst dann die gespeicherte Route. Dann fährt man einfach auf der Route weiter. Damit gabs bisher keine Probleme.
    Das ist so schon richtig, nur dann gilt der Punkt wo ich gerade stehe und die Route neu lade wieder als Start und Ziel, genau das wollte ich ja vermeiden!
    Ich wollte ja nur wieder in die von mir geplante Route einsteigen.
    Na egal, werde ich wohl mit leben müssen.

  6. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    #6
    Servus,

    kann das eventuell etwas mit dem Menüpunkt "Kehrtwende" zu tun haben, erlaubt, oder nicht erlaubt??

    Gruß Karl

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Morcega Beitrag anzeigen
    Das ist so schon richtig, nur dann gilt der Punkt wo ich gerade stehe und die Route neu lade wieder als Start und Ziel, genau das wollte ich ja vermeiden!.
    das macht meiner (278) so nicht, er ändert die geladene Route nicht selbstständig. Und wenn fragt er vorher (außer eben wenn man gegen die Routenrichtung fährt).

    einen hab ich noch: hast Du evtl. als Start und Ziel den gleichen Punkt? Sowas kann unter Umständen zu Verwirrung führen.

  8. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.186

    Standard

    #8
    Stelle die fraglich Route doch mal hier rein mit Info zur Kartenversion.

    Gruß - Pendeline

  9. Registriert seit
    20.08.2008
    Beiträge
    279

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen
    Servus,

    kann das eventuell etwas mit dem Menüpunkt "Kehrtwende" zu tun haben, erlaubt, oder nicht erlaubt??

    Gruß Karl
    Hi,
    ist abgeschaltet!

  10. Registriert seit
    07.08.2010
    Beiträge
    107

    Standard

    #10
    Also mir ist genau dasselbe auch passiert, nur 500m zurück gefahren und er hat mir die gesamte Resttour geändert (leider habe ich das viel zu spät bemerkt)
    Ich habe auch Neuberechnung und Kehrtwende ausgeschaltet. Ich denke da hilft nur eines, Route neu laden und bei der Frage ob ich zum Anfang will verneinen. (habe das aber selber noch nicht ausprobiert)
    Gruß Anja


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antwort auf eigenen Beitrag wird automatisch Edit
    Von krocki im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 20:16
  2. Info ESA geändert
    Von Jörgen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 16:41
  3. Zusatzscheinwerfer mit Autoswitch - geht immer automatisch an
    Von joergh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 22:35
  4. BMW Tankrucksack geändert
    Von Riechenderfuss im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 18:44