Ergebnis 1 bis 10 von 10

Routenpunkt überspringen Zumo 350

Erstellt von Smile, 15.04.2013, 06:21 Uhr · 9 Antworten · 3.302 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard Routenpunkt überspringen Zumo 350

    #1
    Hallo

    wir sind gestern mit dem 350er die erste richtige Tour gefahren und ich hatte so einige Probleme. Erstens ist das Zumo 4-5 mal eingefroren. Hab es zwar immer wieder an gebracht, aber nervig war es schon. Werde nun mal das FW update neu ausspielen und die Motorradkarte Europa löschen und nur noch die CN drauf lassen.

    Was mich aber viel mehr nervt und ich mit der SuFu auch nicht heraus gefunden habe: Ich kann nicht mehr einfach an einem Routen/Wegpunkt vorbeifahren und nach einer gewissen Strecke springt das Navi auf den nächsten. Immer wieder will das 350er zum nicht angefahrenen Punkt zurück. Das konnte mein 760 Nüvi Autonavi aber schon. Wenn ich nicht dahin wollte/konnte (wie gestern mehrfach durch Baustellen), dann hat das 760er einfach weiter navigiert. Es hat selbst neu auf den nächsten Wegpunkt berechnet. Was muss ich dafür beim 350er einstellen????
    Ich habe wenig Lust jedes mal über Zieleingabe, aktive Route, das nächste Ziel zu löschen.

    VG
    Ulf

  2. Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #2
    Hallo Ulf,

    leider kann ich dir keine Lösung präsentieren, vielmehr habe ich genau die gleiche Erfahrung gemacht. Da hat man schon fast den nächsten Wegpunkt erreicht, da will das Navi immer noch zu dem ausgelassenen (und ohne Alarm geplanten) Wegpunkt zurück navigieren. Würde mich hier auch über eine Lösung freuen!

  3. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.151

    Standard

    #3
    also wenn ich bei meinem 350er den wegpunkt auf "kein bzw.ohne Alarm" setze, dann ist das zwar immer noch ein wegpunkt---aber kein zwingender mehr- wie "mit Alarm". nur bei wegpunkten mit Alarm will das 350er unbedingt auf den WP. Ich setze deshalb alle WP's auf "ohne Alarm". Da ist wohl bei Euch bei den Grundeinstellungen irgend etwas anders

  4. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    #4

  5. Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    182

    Standard

    #5
    Hallo Ritsch,

    ... habe auch alle WPs ohne Alarm. Habe aber auch nicht geschrieben, dass er mich bis zum Tourende zu einem ausgelassenen WP zwingen will, sondern vielmehr kommt die Neuberechnung zum nächsten WP viel zu spät. Wenn man sich da nicht auskennt, gurkt man ewig unnütz rum, bis man wieder auf Kurs ist!

  6. Registriert seit
    23.04.2013
    Beiträge
    4

    Standard

    #6
    Hallo Zumo 350 owners
    Ich mache mir auch die erste Erfahrungen mit mein neue Zumo 350.Softwareversion ist 2.50 und die Karte ist CN Europe NTU 2013.41 ALL. Ich bauerouten mit BaseCamp.
    Wegpunkte soll man nicht in, oder nahr Kreuzungen plazieren, sonderen auf geraden Straßen, wo man nicht sofortdrehen soll. Dann stören eventuelle Neuberechnung nicht.
    Wenn man Wegpunkte auf kein Alarm setzt (don´t alert), springt das Navi schnell zu dem nächsten Wegpunkt, wenn man ein Wegpunkt ignoriert oder vorbeifährt.
    Wenn man Wegpunkte mit Alarmsetzt, wird der Wegpunkt wie ein Destination wahrgenommen. Man kann den Wegpunktnicht ignorieren, das Navi navigiert zurück.
    Grüsse aus Dänemark undsorry für mein schlechtes Deutsch.
    Lars

  7. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #7
    Wie kann ich denn den Alarm ausschalten?

  8. Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    313

    Standard

    #8
    In Basecamp: Doppelklick auf Route. Das Detailfenster der Route öffnet sich. Rechter Mausklick auf den Alarmwegpunkt. Da wechseln auf ohne Alarm und feddisch!
    ;-)

  9. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #9
    Noch 2 doofe Fragen, mein alter 550er navigierte von meinem nicht in die Tour integrierten Ausgangspunkt zu dem nächstgelegenen Wegpunkt der Tour automatisch. Wie geht das beim 350er?

    Wie kann ich nur einen Ort ohne Straßenangabe annavigieren?

  10. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    105

    Standard

    #10
    Wenn Du mit "Wegpunkt" einen echten Wegpunkt meinst (Fahne), dann müsste das mit dem 350er ähnlich gehen: nach dem Starten der Route mit "Los" erhältst Du eine Liste, aus der Du den nächsten anzusteuernden Wegpunkt auswählen musst; dumm ist nur, wenn Du nicht weißt, welcher der "nächstgelegene" ist ... und wenn Du eine Route ohne echte Wegpunkte als Zwischenziele hast (dann erhältst Du nur eine Auswahlliste mit Start- und Zielpunkt).

    Navigieren zu einem Ort ohne Straßenangabe müsste bei "Zieleingabe" über die Option "Städte" funktionieren; falls nicht vorhanden, kannst Du Dir diese Option über "Kurzbefehl hinzufügen" holen.

    Gruß Norbert


 

Ähnliche Themen

  1. ZUMO 340 LM CE oder Zumo 660
    Von Darkghost im Forum Navigation
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:07
  2. Biete Sonstiges Halteklammer Zumo 550 und Navihalter Touratech abschliessbar für Zumo 550
    Von Macke im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 01:28
  3. Wie kann man beim Garmin 1490 einen Wegpunkt überspringen?
    Von KleinAuheimer im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 18:24
  4. Gänge überspringen
    Von Panther im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 17:23
  5. Unterschied Zumo 500 de Luxe zu Zumo 550?
    Von hgb57 im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 14:35