Ergebnis 1 bis 4 von 4

Routenwahl 2610

Erstellt von confidence, 25.08.2009, 12:40 Uhr · 3 Antworten · 527 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard Routenwahl 2610

    #1
    Bitte noch einmal für nen Doofen ,der mit einem Navi wohl nicht richtig umgehen kann !!! -
    Ich habe in Assen beim 2610 auf Route Home gedrückt,die kürzeste Route gewählt und wurde dann vom Navi über die unmöglichsten Straßen geführt. Ziu Hause habe ich dann virtuell die gleiche Strecke per schnellster Verbindung abgefahren - hauptsächlich Autobahn ,aber dafür 60 Km längere Strecke!
    Die einfache ,logische Wegführung über Bundesstraßen ....no Chance !!!!
    Wie bekommt man es hin,daß man eine vernünftige Route angezeigt bekommt ? eine Route,die man persönlich an Hand von Karte auch wählen würde !
    Sind neuere Navis da besser ??

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    Ich kenne das 2610 nicht,

    hatte aber GPS V und jetzt Zumo550.

    Da fehlt so der schöne Schieber wie im Mapsource für dynamische Routenführung.
    Sagst Du 'schnell', lotzt es dich über die Autobahnen.
    Sagst Du 'kurz', wird jede noch so kleine Abkürzung genommen.

    Wenn ich das so wie Du mache gebe ich vorher Zwischenziele an, mache evntuell bestimmte Ausschlüsse, und denke dynamisch mit.
    Damit geht's. Eine Karte habe ich eh immer dabei.

  3. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #3
    Ziemlich gute Erfahrungen habe ich mit der Einstellung "Fernstraßen Autobahnen vermeiden" und "Schnellste Strecke" gemacht.

    Ansonsten: Immer die Route vor Fahrtantritt auf Schlüssigkeit prüfen und ggf. sinnvolle Zwischenziele manuell hinzufügen, dann geht es sehr gut.

  4. Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    326

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    Bitte noch einmal für nen Doofen ,der mit einem Navi wohl nicht richtig umgehen kann !!! -
    Ich habe in Assen beim 2610 auf Route Home gedrückt,die kürzeste Route gewählt und wurde dann vom Navi über die unmöglichsten Straßen geführt. Ziu Hause habe ich dann virtuell die gleiche Strecke per schnellster Verbindung abgefahren - hauptsächlich Autobahn ,aber dafür 60 Km längere Strecke!
    Die einfache ,logische Wegführung über Bundesstraßen ....no Chance !!!!
    Wie bekommt man es hin,daß man eine vernünftige Route angezeigt bekommt ? eine Route,die man persönlich an Hand von Karte auch wählen würde !
    Sind neuere Navis da besser ??
    Hallo confidence,

    ich bin vom 2610 auf den Zumo 550 umgestiegen, deshalb muss ich aus dem Gedächtnis antworten.
    Du hast einen Bildschirm, in dem du drei Regler einstellen kannst, um deine Streckenpräferenzen festzulegen: Autobahn, Bundesstraßen und Nebenstraßen. Je nachdem, wie du nun fahren möchtest, stellst du diese Schieber unterschiedlich ein. Die Vorgabe ist relativ ausgeglichen, was heißt, alle Schieberegler befinden sich etwa in der Mitte. Willst du nun schnell ans Ziel oder Nebenstraßen befahren, musst du die Einstellung verändern.
    Das Ergebnis wird nicht auf Anhieb voll befriedigend sein, ein wenig Experimentieren wird dir dann aber die für dich passende Einstellung ergeben.

    Gruß

    Bearloe


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Garmin 2610
    Von Hansman im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 09:10
  2. SP 2610 registrieren
    Von Stevie im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 20:42
  3. offroad mit dem 2610
    Von cab im Forum Navigation
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 19:18
  4. Biete Sonstiges Garmin 2610 2GB
    Von RoGe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 16:53
  5. 2610 Wegpunktdatei
    Von saeger im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.08.2008, 17:19