Ergebnis 1 bis 7 von 7

Scala rider g4 + Navi + Telefon

Erstellt von duke192, 19.03.2011, 13:12 Uhr · 6 Antworten · 2.788 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    83

    Standard Scala rider g4 + Navi + Telefon

    #1
    Hallo zusammen!

    Habe hier ein Scala Rider G4, Zumo 660, und ein Win Phone 7.

    Diese möchte ich jetzt so verbinden das ich mit dem G4 naviansagen höre, und Telefonieren kann. Das ist doch möglich oder? Welches Gerät muss ich mit welchem Koppeln?

    Danke für die Tipps!

    Gruß,

    Christoph

  2. Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    147

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von duke192 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen!

    Habe hier ein Scala Rider G4, Zumo 660, und ein Win Phone 7.

    Diese möchte ich jetzt so verbinden das ich mit dem G4 naviansagen höre, und Telefonieren kann. Das ist doch möglich oder? Welches Gerät muss ich mit welchem Koppeln?

    Danke für die Tipps!

    Gruß,

    Christoph
    Servus Christoph,
    du solltest wie folgt vorgehen:

    1) Telefon mit Navi koppeln (vorausgesetzt, dein Navi unterstützt das). Bei meinem Garmin Zumo 550 klappts.
    2) G4 mit Navi koppeln

    Ich höre mit meinem G4 über das Garmin Musik, höre die Naviansagen und kann auch noch telefonieren (wenn ich mag )

  3. Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    83

    Standard

    #3
    Hi chwinter!

    Danke für den Tipp! Hat alles geklappt! Super! Jetzt habe ich nur 2 andere Probleme:

    1. Ich kann ein eingehendes Telefongespräch nicht mit der Telefontaste am G4 annehmen bzw. ein ein Gespräch beenden. Ich muß das am Zumo 660 per Tastendruck auf annehmen machen.

    2. Jedesmal wenn Naviansagen kommen oder ich eine Taste auf dem Zumo660 drücke kommt ein eckelhaftes, viel zu lautes, Knackgeräusch.

    Gruß,

    Christoph

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von duke192 Beitrag anzeigen
    1. Ich kann ein eingehendes Telefongespräch nicht mit der Telefontaste am G4 annehmen bzw. ein ein Gespräch beenden. Ich muß das am Zumo 660 per Tastendruck auf annehmen machen.
    Das kann durchaus sein. Leider scheint die Normung der Steuerkommandos für Handys nicht besonders weit fortgeschritten zu sein. Bei meinem TomTom Rider 2 kann ich zum Beispiel mein Handy (Google Nexus one) nicht als Modem für die Nutzung der Online-Services nutzen. Dazu braucht es wohl ein Handy, welches ein bestimmtes Profil kann (Dial Up Network, wenn ich mich richtig erinnere), und das können alle Smartphones, die ich an dem Teil ausprobiert habe, nicht.

    2. Jedesmal wenn Naviansagen kommen oder ich eine Taste auf dem Zumo660 drücke kommt ein eckelhaftes, viel zu lautes, Knackgeräusch.
    Das ist mir bei meinem Cardo auch aufgefallen. Ich habe den Eindruck, dass dieses geräuschvolle Umschalten der Preis dafür ist, dass das Cardo schnell aufwacht und deshalb (anders als mein Jabra 3030) nicht die ersten Worte von jeder Ansage verschluckt.

  5. Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    83

    Standard

    #5
    1. Das ich diese Funktionen nicht habe ist auch noch nicht so tragisch, daran kann ich mich gewöhnen. Trotzdem nicht schön.

    2. Hmmm, verschlucken kann mein G4 aber trotzdem ganz gut! Ein einfaches "Ja" oder "Nein" verschluckt er auch immer. Dann will ich lieber kein Knacken und weiterhin verschlucken. Hat noch wer ne Lösung?

    Mfg

    Christoph

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von duke192 Beitrag anzeigen
    Dann will ich lieber kein Knacken und weiterhin verschlucken. Hat noch wer ne Lösung?
    Wie wichtig ist für dich Telefonieren auf dem Motorrad (für mich komplett überflüssig)? Mein Jabra BT3030 ist ein kleines Kästchen, an das man einen In-Ear-Kopfhörer anschließt. das klingt gut und knackt nicht. Telefonieren damit geht nur theoretisch, weil praktisch das Mikro in dem Kästchen sitzt und das steckt in der Jacke.

  7. Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    83

    Standard

    #7
    In erster Linie geht es mir um die Kommunikation zwischen Fahrer/Sozius, aber auch sehr wichtig sind Fahrer/Fahrer Gespräche mit hoher reichweite. Kann das gerät jetzt aber auch nicht mehr umtauschen. Die Frage ist ob ich es reparieren lassen kann/soll ...


 

Ähnliche Themen

  1. Scala River G4 oder Scala Rider Q2
    Von GSWolf1150 im Forum Navigation
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 20:44
  2. scala rider mit welchem navi??
    Von fertiglos im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 10:29
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:08
  4. Navi III und Telefon
    Von JOQ im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 12:00