Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Schade > BMW Navigator V verliert immer noch GPS Verbindung in den Alpen

Erstellt von G(Andi)S, 17.07.2015, 09:39 Uhr · 10 Antworten · 1.619 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    247

    Standard Schade > BMW Navigator V verliert immer noch GPS Verbindung in den Alpen

    #1
    Eigentlich schade für ein Navi in der Preisklasse, ich bin wie letztes Jahr durch das Oberjochtal gefahren und GPS war wieder weg, aber nicht nur da, sondern es kommt immer wieder in Alpen vor das das Fzg "neben der Spur fährt, im Oberjochtal war die GPS Verbindung sogar ganze 15 Minuten weg, daher liebe Garmin Programmierer, fahrt doch da mal hin zum testen. Den mein Gerät wurde schon getauscht, Besserung wurde schon per Firmware Update mehrfach versprochen, und nichts bessert sich da...leider !

    Ach ja, mein Handy GPS hatte komischer Weise Verbindung, und das kostet keine 600.-Euro

    Zusätzlich verliert, wie schon in einem anderen Thema beschrieben, der Navigator V immer wieder die MP3 Musikwiedergabe, wenn ich das Handy verbunden habe ist es besser, wenn das nicht per Bluetooth verbunden ist, und es kommt eine "Ansage" oder "Warnung" wird ja der MP3 Player kurz in Pause gesetzt, danach kann es sein das die Musikwiedergabe nicht mehr funktioniert, und ich das BT Next neu starten muss.....die Navi Ansagen gehen komischer Weise...... das ist ohne Handy Verbindung ca. 10-20 mal bei einer Tagestour, mit Handy ca. 1-2 mal der Fall, das nervt eigentlich nur, und ist bei anderen Besitzern auch der Fall !

    Liebe Garmin Programmierer, ich habe nun das dritte Navi von Euch (BMV Navigator V ist ja von Garmin) um mit jedem hatte ich Ärger, warum kann man nicht, wie andere Hersteller, für dieses Preis was ausgereiftes auf den Markt bringen ?

    und eine Bitte an die wo nur "dumme Kommentare" hier abgeben....schluckt es runter ;-)

    gruß Andi

  2. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #2
    An alle, die hier im Forum an Garmin Programmierer schreiben...

    Das kommt nicht an.... Falscher Briefkasten...

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    An alle, die hier im Forum an Garmin Programmierer schreiben...

    Das kommt nicht an.... Falscher Briefkasten...
    Glaube ich auch nicht....
    Dafür gibt es ein direkter Draht zu Garmin.

    Gruß Andreas

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    Nicht in den Alpen, auch in anderen Gegenden. Liegt scheinbar an der Schüssel oben... Jedenfalls ist das Signal nie "lange" weg geblieben.
    Habe das auch manchmal beim Auto Navi.

  5. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #5
    Ist beim 390-er auch, beim Becker Crocodile hatte ich das nie (aber anderes ).

    Es gibt eigentlich keine Tour, bei der nicht zig km neben den Straßen navigiert wird ..........

    Nur, gibt es ein Navi, das perfekt ist ....? Und darauf ruht sich GARMIN aus - es wird ja "teuer" trotzdem gekauft.

    Der Verbraucher ist eben Zahlmeister, daran muss man sich wohl gewöhnen ............ oder man wird als Meckerer und ewig Unzufriedener in die Ecke abgeschoben.

    Trotzdem wünsche ich Dir gute Fahrt, hast eh keine andere Möglichkeit bei BMW - da ist GARMIN eben die Hausmarke ohne Alternative.

    Gruß Kardanfan

  6. Registriert seit
    15.04.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von albenrammler Beitrag anzeigen
    Eigentlich schade für ein Navi in der Preisklasse, ich bin wie letztes Jahr durch das Oberjochtal gefahren und GPS war wieder weg, aber nicht nur da, sondern es kommt immer wieder in Alpen vor das das Fzg "neben der Spur fährt, im Oberjochtal war die GPS Verbindung sogar ganze 15 Minuten weg, daher liebe Garmin Programmierer, fahrt doch da mal hin zum testen. Den mein Gerät wurde schon getauscht, Besserung wurde schon per Firmware Update mehrfach versprochen, und nichts bessert sich da...leider !

    Ach ja, mein Handy GPS hatte komischer Weise Verbindung, und das kostet keine 600.-Euro

    Zusätzlich verliert, wie schon in einem anderen Thema beschrieben, der Navigator V immer wieder die MP3 Musikwiedergabe, wenn ich das Handy verbunden habe ist es besser, wenn das nicht per Bluetooth verbunden ist, und es kommt eine "Ansage" oder "Warnung" wird ja der MP3 Player kurz in Pause gesetzt, danach kann es sein das die Musikwiedergabe nicht mehr funktioniert, und ich das BT Next neu starten muss.....die Navi Ansagen gehen komischer Weise...... das ist ohne Handy Verbindung ca. 10-20 mal bei einer Tagestour, mit Handy ca. 1-2 mal der Fall, das nervt eigentlich nur, und ist bei anderen Besitzern auch der Fall !

    Liebe Garmin Programmierer, ich habe nun das dritte Navi von Euch (BMV Navigator V ist ja von Garmin) um mit jedem hatte ich Ärger, warum kann man nicht, wie andere Hersteller, für dieses Preis was ausgereiftes auf den Markt bringen ?

    und eine Bitte an die wo nur "dumme Kommentare" hier abgeben....schluckt es runter ;-)

    gruß Andi

    Von wann ist Dein Navigator V?

    Hast Du über Garmin Express die neuste Software installiert?

  7. Registriert seit
    05.06.2013
    Beiträge
    247

    Standard

    #7
    ja steht ja oben schon das die neuste Firmware drauf ist, und das Gerät wurde auch schon getauscht, daher ist das Prinzip wie viele Geräte zuvor von Garmin SCHROTT für viel Geld ;-)

  8. Registriert seit
    15.04.2015
    Beiträge
    199

    Standard

    #8
    Naja, das kann man so pauschal nicht sagen. Aber irgendwo muss jeder ja mal Dampf ablassen...
    Erstell doch mal ne Umfrage, wer mit seinem Navigator V zufrieden ist und bei wem er nicht funktioniert.

  9. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    7.520

    Standard

    #9
    Oder wende Dich an Garmin...

  10. Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    970

    Standard

    #10
    Es ist ein Navigationsgerät bei dem gelegentlich die unmittelbare Signalverarbeitung unterbrochen wird.
    Gelegentlich muss "man" Proritäten setzten und einzelne Prozesse(Musik, Telefon) in den Hintergrund.
    Besonders bei Abschattungen hat der Rechner etwas mehr Last, da kann der BT-Prozess die Verbindung zum Handy verlieren.
    Anderseits gibt es Geräte die nicht die gemessene sondern vermutete Position anzeigen. Mein Oregon hat eine Option "auf Straße zeigen", da fahre ich nie im Graben.
    Auch in einem Tunnel ist oft das Signal weg, der Weg wird auf Basis der letzten Geschwindigkeit und des Straßenverlaufs geschätzt.
    In Städten mit tiefen Häuserschluchten oder engen Gebirgstälern kann das schon mal lustig werden. Aber raus kommt man fast immer.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW in den Alpen...meine Wahrnehmung
    Von boro im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 20:18
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.08.2014, 06:34
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.06.2013, 13:16
  4. BMW Navigator IV geht immer wieder aus ...
    Von Newbug im Forum Navigation
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 19:30
  5. Steckdose vorne am Cockpit, BMW Navigator II Plus
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 22:12