Ergebnis 1 bis 8 von 8

Strecken für Medion

Erstellt von Hecky, 11.08.2006, 09:00 Uhr · 7 Antworten · 1.781 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    56

    Standard Strecken für Medion

    #1
    Hallo, also zu dem Thema bin ich echeter Neuling. Fahre ende des Monats zum Gardasee und frage mich ob es ein Programm gibt wo ich meine Touren ausarbeiten kann und dann irgendwie in mein Medionnavi mit Navigon 5 übertragen und aufrufen kann ???

    Gibt es sowas??

    Vielen Dank für Eure Hilfe

  2. Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    572

    Standard

    #2
    Hallo Hecky,

    sowas gibts. Gut funktionieren tut das mit dem Motorrad-Tourenplaner.
    Gibt´s schon ab 10 € bei Louise und Co.
    Die geplanten Routen können dann mit Routecon von www.tourentiger.de in das Medion-Format umgewandelt werden.
    Mit ein bisschen Übung und den richtigen Einstellungen funktioniert das sehr gut.
    Ich glaube ich habe noch ein paar fertige Touren von dort. Muss mal nachsehen.

    Gruß
    Stefan

  3. Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    56

    Standard

    #3
    Oh supi, das hört sich gut an, dann werde ich mir die Software mal besorgen.
    Falls Du noch Strecken hast wäre ich Dir dankbar wenn Du sie mir zukommen läßt :-)

    Ingo.Hecker@online.de

    Gruß Ingo

  4. Registriert seit
    14.08.2006
    Beiträge
    89

    Standard

    #4
    Hi!

    Kleiner Tipp am Rande: Wenn du den "Motorrad-Tourenplaner 2006/2007" kaufst (teurer, da aktuelle Version), können die damit erstellten Routen direkt im Navigon-Format exportiert werden.
    Routen könnte ich dir nur aus den Dolomiten anbieten, aber zum Testen für deine neue Software sicherlich auch gut. Nur zum Testen aber eigentlich zu schade :-)

    Grüsse aus dem Bergischen

    Klaus

  5. Registriert seit
    12.09.2005
    Beiträge
    572

    Standard

    #5
    Kleiner Tipp am Rande: Wenn du den "Motorrad-Tourenplaner 2006/2007" kaufst (teurer, da aktuelle Version), können die damit erstellten Routen direkt im Navigon-Format exportiert werden.
    Interesant.
    Wie sind Deine Erfahrungen mit dem direkten Export?

    Gruß
    Stefan

  6. Registriert seit
    16.10.2006
    Beiträge
    4

    Standard Strecken für Medion

    #6
    Hi,

    ich arbeite seit dem Frühjahr mit dem MTP 2006/2007 und dem Medion MD96700. Ungefähr 8000 km habe ich in Frankreich und in der Alpenregion damit gemacht. Die Planung einer Strecke ist super. Der direkte Import kann aber 'Fehler' aufweisen. Beim exportieren zum Medion generiert der MTP 06/07 noch einige Zwischenziele für das Navi in die errechnete Route. Diese Zwischenziele können ungünstig liegen, z.B. 100/200 m vor einer Richtungsänderung. Dann ist die Weiterrechnung zu langsam, und du fährst an der Abbiegung vorbei. Bei den Tagesetappen von 350-400 km errechnet der Tourenplaner etwa 40 - 50 Zwischenziele. Davon lagen dann 2-3 ungünstig. Neben dem o.b. Phänomen auch manchmal kurz neben der Strasse.
    Jetzt kontolliere ich eine exportierte Route mit dem Proggi von Tourentiger (TrackCon). D.H. ich schau mir die einzelnen Punkte an, liegt einer ungünstig, verschiebe ich den einfach mit der Maus. Danach exportiert TrackCon wieder 1 zu 1 ins Medionformat zurück, und ich habe eine super Tour.

    Gruß
    Dietmar

  7. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von GSDidi
    Hi,

    ich arbeite seit dem Frühjahr mit dem MTP 2006/2007 und dem Medion MD96700. Ungefähr 8000 km habe ich in Frankreich und in der Alpenregion damit gemacht. Die Planung einer Strecke ist super. Der direkte Import kann aber 'Fehler' aufweisen. Beim exportieren zum Medion generiert der MTP 06/07 noch einige Zwischenziele für das Navi in die errechnete Route. Diese Zwischenziele können ungünstig liegen, z.B. 100/200 m vor einer Richtungsänderung. Dann ist die Weiterrechnung zu langsam, und du fährst an der Abbiegung vorbei. Bei den Tagesetappen von 350-400 km errechnet der Tourenplaner etwa 40 - 50 Zwischenziele. Davon lagen dann 2-3 ungünstig. Neben dem o.b. Phänomen auch manchmal kurz neben der Strasse.
    Jetzt kontolliere ich eine exportierte Route mit dem Proggi von Tourentiger (TrackCon). D.H. ich schau mir die einzelnen Punkte an, liegt einer ungünstig, verschiebe ich den einfach mit der Maus. Danach exportiert TrackCon wieder 1 zu 1 ins Medionformat zurück, und ich habe eine super Tour.

    Gruß
    Dietmar

    ...ich hab mir angewöhnt, wenn die Ilse sagt, dass ich das Ziel bald erreiche, kurz auf den Bildschirm zu tippen und "nächstes Ziel" an zu wählen. Das klappt selbst mit Handschuhen sehr gut.... mach ich allerdings meist nur in der Stadt, denn wenn da die Ansage kommt, weiß ich, der nächste Punkt liegt irgendwie doof...

    Ansonsten WICHTIG !!! Auf das Kartenmaterial achten !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Der Motorrad-Tourenplaner macht nur gute Touren auf den höher aufgelösten Länderkarten. Bei den Europakarten konnte ich die Tour nicht laden. Fehlermeldung "Zielpunkt unbekannt".
    Dumm war, dass ich von Koblenz nach Konstanz kurz durch Frankreich geplant hatte... das ist euf der DE Karte nicht drauf und somit konnte ich die Tour gar nicht laden, mit selbiger Fehlermeldung.
    Man bekommt die Tour dann gar nicht geladen, kann also den unbekannten Punkt auch nicht aus der LIste löschen. Die Route ist also nutzlos...

    Also unbedingt bei Touren nahe der Ländergrenzen austesten, ob die Tour sich laden lässt... sonst kann man gar nix machen und muss händisch aufm PDA Display routen, was zwar geht, aber ja nicht Sinn war und ist

    Wer durch mehrere Länder fährt muss sich "Sortenreine" Touren erstellen und die Karte dann umswitchen.
    Ausnahme (und die funzt wirklich super) ist die Karte "The Alps" mit Süddeutschland, Schweiz, Österreich und Norditalien.

  8. Registriert seit
    16.10.2006
    Beiträge
    4

    Standard Strecken für Medion

    #8
    Hi,

    Zitat Vision1001
    ...ich hab mir angewöhnt, wenn die Ilse sagt, dass ich das Ziel bald erreiche, kurz auf den Bildschirm zu tippen und "nächstes Ziel" an zu wählen. Das klappt selbst mit Handschuhen sehr gut....

    so habe ich mir bei den ersten Touren dann auch geholfen. Dies wurde mir aber dann zu lästig. Jetz nehme ich mir etwas mehr Zeit zu Haus und habe es bei den Touren einfacher.

    Zitat Vision1001
    ...Der Motorrad-Tourenplaner macht nur gute Touren auf den höher aufgelösten Länderkarten. Bei den Europakarten konnte ich die Tour nicht laden. Fehlermeldung "Zielpunkt unbekannt"...

    Dieser Fehler ist bei mir auch am Anfang aufgetreten. Ich habe dann die fehlerhaften Punkte einzeln händig gelöscht. Ich denke, das waren dann Punkte, die weit neben der Strasse beim Exportieren generiert worden sind. Seid meinem 'Kontrollschritt' ist der Fehler nicht mehr aufgetreten. Ich fahre mit der E-Karte viel im Grenzgebiet Belgien, Holland, Luxemburg und Frankreich - Wohnort Aachen eben-, aber auch die Alpentour in den Sommerferien hat mit der Europakarte geklappt.
    Unterstreichen kann ich nur den Tip von Vision1001: Kontrolliert die Routen vor Antritt der Fahrt.

    Gruß
    Dietmar


 

Ähnliche Themen

  1. Offroad in Sachsen? Strecken? Wer mag mit?
    Von Luz im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 385
    Letzter Beitrag: 29.07.2012, 15:43
  2. Mautpflichtige Strecken in den Alpen.
    Von uwe1150 im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 23:00
  3. Deutsche Cross-Strecken
    Von ruebae im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 11:32
  4. Kurze Strecken??
    Von BayerGSrobert im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.08.2004, 18:12
  5. GS-Strecken in Brandenburg
    Von Ron im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2004, 10:59