Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Stromkabel TomTom Rider 2nd Edition

Erstellt von v2gearhead, 16.06.2011, 21:24 Uhr · 15 Antworten · 7.332 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    125

    Standard Stromkabel TomTom Rider 2nd Edition

    #1
    Hi Leute,

    ihr werdet mich jetzt bestimmt für verrückt erklären aber ich finde im Netz kein Stromkabel (an einem Ende den Stecker, am anderen Ende zwei offene Kabelenden) für mein TomTom Rider 2nd Edition.
    Es gibt wohl Unterschiede zwischen den Stromkabeln des TomTom "Urban Rider", "Rider 1st Edition" und des "Rider 2nd Edition".

    Zum besser Verständnis:
    Ich hab an meiner 1150 GS bereits mein TomTom Rider 2nd Edition angeschlossen. Nun will ich an meiner Triumph das gleiche Navi auch verwenden, dazu brauche ich aber nochmal ein Stromkabel.

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen....

    Gruß Jörg

  2. lechfelder Gast

    Standard

    #2
    Hallo Jörg,

    sicherlich meinst Du dieses Kabel (Anschluss der Aktivhalterung an 12 Volt):

    http://www.tomtom.com/de_de/products...battery-cable/

    Gibt es u.a. auch bei Amazon

    http://www.amazon.de/Tomtom-Ladekabe.../dp/B000EEXMNO

    Oder eiinfach unter "TomTom Rider Ladekabel" googeln.

  3. Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    869

    Standard

    #3
    Rider I und Rider II haben das gleiche Kabel (Urban Rider müsste eigentlich auch gleich sein). Gibt´s auch bei Louis!
    Best-Nr. 10001227 € 14,95

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von v2gearhead Beitrag anzeigen
    Hi Leute,
    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen....
    Der Urban Rider wird serienmäßig mit einer passiven Halterung ausgeliefert, das heißt, mit dieser Halterung am Motorrad wird das Navi während der Fahrt nicht mit Strom versorgt.

    Der Rider 2 wurde serienmäßig mit dem Active Dock ausgeliefert, einer Halterung, die das Navi wähhrend der Fahrt mit Strom versorgt. Beim Urban Rider muss man das Active Dock als Extra dazukaufen, wenn man es haben will. Zu diesem Active Dock gehört ein Anschlusskabel, welches es bei TomTom als Ersatzteil zu kaufen gibt.

    Urban Rider und Rider 2 sind, was diese Halterung angeht, kompatibel, d.h. wenn du einen Urban Rider hast, musst du nur das Active Dock dazukaufen. Wenn du zwei Motorräder hast, kaufst du am besten zwei Docks - und zwei Halterungen für die Docks. Du kannst natürlich auch das Active Dock auf das Motorrad bauen, mit dem du mehr und länger fährst und die passive Halterung, mit der der Urban Rider ausgeliefert wird, auf das andere, das du weniger benutzt. Der Urban Rider soll bis zu acht Stunden auf Akku laufen. Der Rider 2 schaffft nur 5 (Alles Werksangaben)

    Was sich geändert hat zwischen Rider 2 und Urban Rider, das ist die interne Stromversorgung: Der Rider 2 hat unter der wasserdichten Klappe neben der USB-Steckdose für das PC-Kabel eine zusätzliche Ladebuchse für das mitgelieferte Ladegerät. Der Urban Rider hat nur noch die USB-Dose, er wird also per USB geladen. Intern laufen beide auf 5V - im Active Dock ist ein Spannungswandler, der aus den 12 V am Mopped 5V für das Navi macht.

  5. Registriert seit
    27.07.2007
    Beiträge
    412

    Lächeln

    #5
    Zitat Zitat von v2gearhead Beitrag anzeigen
    Hi Leute,

    ihr werdet mich jetzt bestimmt für verrückt erklären aber ich finde im Netz kein Stromkabel (an einem Ende den Stecker, am anderen Ende zwei offene Kabelenden) für mein TomTom Rider 2nd Edition.
    Es gibt wohl Unterschiede zwischen den Stromkabeln des TomTom "Urban Rider", "Rider 1st Edition" und des "Rider 2nd Edition".

    Zum besser Verständnis:
    Ich hab an meiner 1150 GS bereits mein TomTom Rider 2nd Edition angeschlossen. Nun will ich an meiner Triumph das gleiche Navi auch verwenden, dazu brauche ich aber nochmal ein Stromkabel.

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen....

    Gruß Jörg
    Hi Jörg


    Die Kabel für die Halterung hat dir ja der Lechfelder schon beschrieben. Die Versorgen die aktive Halterung des Riders mit Saft.In der aktiven Halterung - die du ja wahrscheinlich an deiner GS benutzt - ist ein Umsetzung von 12V auf die ca. 5V , die über die Rückseitigen Kontakte den Rider versorgen (wegen der Wasserdichtheit).
    Wie ist es mit der Halterung für den Rider an der Triumph?

  6. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #6
    hab meins bei tomtom bestellt

    rider 2 und urban ist alles gleich

  7. Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    125

    Standard

    #7
    Hallo,

    danke für eure zahlreichen Antworten. Das Kabel wurde ja auch bei "amazon" angeboten, allerdings haben mich dort die Kundenbewertungen etwas verwirrt.
    Bei ebay wurde auch eines angeboten, allerdings andscheinend nur fürs Rider 1st Edition.

    Ich war jetzt bei louis (da hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können) und hab mir eins gekauft, funktioniert auch einwandfrei.

    @airport

    an meiner Kuh habe ich mir eine Halterung fürs Navi am Tacho gebastelt, also hatte ich die mitgelieferte originale Halterung noch über.
    Beim Wechsel muss ich also nur die Aktivhalterung von einem Bike zum anderen wechseln.

    @V-twin-Maniac

    die Kabel vom Rider 1+2 sind nicht mit können nicht am Urban verwendet werden. (hat aber auch schon jemand anderes geschrieben)


    Nochmals danke an alle...



    Gruß Jörg

  8. Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    1.378

    Standard

    #8
    die kabel und die aktive halterung vom 2er KÖNNEN am urban betrieben werden

    hab beide im betrieb damit

  9. lechfelder Gast

    Standard

    #9
    Hallo,

    das Stromanschlusskabel 12 Volt passt an alle Motorradhalterungen (Docking-Shoe Rider 1 und Aktivhalterung Rider 2 bzw. Urban Rider)!

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das Stromanschlusskabel 12 Volt passt an alle Motorradhalterungen (Docking-Shoe Rider 1 und Aktivhalterung Rider 2 bzw. Urban Rider)!
    Um's ganz klar zu machen: Die Motorradhalterungen von TTR2 und Urban Rider sind gleich, dementsprechend auch (bei der aktiven Variante) die Kabel.

    Geändert hat sich das Kabel zum Aufladen des Navis ohne Halterung (also zum Beispiel zuhause am PC). Da hat der TTR2 einen Rundstecker und der Urban einen USB-Stecker.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges TOMTOM RIDER 2 EDITION EUROPE 31
    Von Sannisurer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 12:31
  2. Biete Sonstiges TOMTOM Rider 2nd Edition Autohalterung
    Von Arashi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2011, 13:38
  3. TomTom Rider 2nd Edition
    Von Blaubär1 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 08:23
  4. TomTom Rider 2'nd Edition Europe
    Von uweloe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 12:38
  5. Erfahrungen mit TomTom Rider 2nd Edition
    Von Marathoni im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2007, 23:09