Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 114

Stromversorgung TomTom Urban Rider

Erstellt von elnoni, 13.10.2011, 21:14 Uhr · 113 Antworten · 26.138 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    187

    Standard

    #91
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    Das Kabel wird mit der Aktivhalterung des UR geliefert - nicht zur Touratech-Halterung!!
    Achsoooo dann ist das ja garnicht kompliziert!
    Navi kaufen, Touratech Halterung kaufen, anschließen..
    Ok vielleicht cartool Stecker wie du sagtest noch eben kaufen, besser wa?
    Ciao

  2. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #92
    Zitat Zitat von Verbal Beitrag anzeigen
    Achsoooo dann ist das ja garnicht kompliziert!
    Genau!!

    Navi kaufen, Touratech Halterung kaufen, Aktivhalterung und Touratech-Halterung zusammenbasteln, anschließen.
    Ok vielleicht cartool Stecker wie du sagtest noch eben kaufen, besser wa?
    Ciao
    Ja, das Kabel für den Anschluss an den Cartool-Stecker gibt es beim für ca. 10 Euro oder so. Lass` Dir aber zeigen, welches Kabel an Plus und Minus angelötet wird!

  3. lechfelder Gast

    Standard

    #93
    Hallo Verbal.

    nur zur Info: für die Stromversorgung des Riders reicht die Aktivhalterung aus. Die TouraTech-Halterung brauchst Du dazu nicht!

    Im Beitrag 87 schreibst Du etwas über den Rider 2. Hoffe Du meinst den Urban Rider. Den Rider 2 gibt es zwar seit knapp zwei Jahren nicht mehr, wird aber gelegentlich noch verkauft.

  4. Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    187

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Vorne unterm Schnabel ist eine Strombersorgung ohne CAN Bus.
    Kauf dir das Kabel 83 30 0 413 585 vom einstecken und fettich.
    Der Anschluss geht 2 Minuten nach Ausschalten der Zündung vom Bordnetz, dann kann nix passieren
    Hi, auch beim Modell 2008 ist diser Anschluss unter dem Schnabel?
    Man muss definitiv löten ja? Also besser wenn es der macht?!
    Gruß!

  5. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #95
    Du kannst Stromdiebe verwenden. Wird aber nicht empfohlen, weil der Kontakt nicht perfekt ist und das zb zum funkeln anfangen kann ;-)

    IMHO ist das OK, wenn die Leitung, die du anzapfst wenig Strom transportiert und wenn du auch wenig brauchst (zb Navi).

    Geht total einfach damit. Nur das Kabel musst du kennen, das du anzapfen willst.

  6. Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    187

    Standard

    #96
    Ja ok cartool besser!
    Das ist der Wahnsinn!!!
    TomTom Urban Rider bestellt, dann brauchst eine Halterung wie die von Touratech und dann noch eine separate Activhalterung mit Batteriekabel.
    Ich kann es nicht fassen was ich dafür jetzt schon ausgegeben habe. Ohje
    Gruß

  7. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #97
    Die Halterung von Touratech brauchst Du nicht zwingend!! Beim UR ist ja die Ram-Halterung dabei, mit der Du den UR an den Lenker klemmen kannst.

    Ist dann aber nicht abschließbar und auch nicht vibrationsentkoppelt. "Schöner" ist somit die Halterung von Tourachtech oder Wunderlich - aber man muß sie nicht verwenden.

  8. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #98
    Naja, die Halterung von Wunderlich...
    Hab sie grad bei Herrn Bernd gesehen...i woiß net recht. Da gefällt mit die von TT wesentlich besser!

  9. lechfelder Gast

    Standard

    #99
    Hallo Verbal,

    auch bei der 08er ist der Anschluss unten am Öllkühler. Wobei Du auch den CarToolstecker nicht unbedingt brauchst. Kannst auch die vorhandene Kupplung abschneiden und das Anschlusskabel vom Rider direkt drauflöten/lassen.

    Wenn es Dir insgesamt zuviel Kohle ist würde ich an Deiner Stelle erst einmal auf den TouraTechhalter verzichten. Einzige - für mich erkennbare - Vorteil ist dessen Absperrbarkeit. Die Entkoppelung ist aus meiner Sicht nicht so wichtig. Einerseits entkoppelt auch die RamMount-Halterung und andererseits ist der Rider recht robust gebaut. Der verträgt ein wenig Gerüttel schon. Bei Bedarf kannst ihn dann immer noch nachrüsten.

  10. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    Den TT Halter brauchst du ggf echt nur im Gelände (wenn überhaupt).

    Und das Schloss daran, wird selbst von TT belächelt. Das ist echt nur gegen Gelegenheitsdiebe.

    Ich hatte ne Zeit den TomTom Halter verwendet und gegen Diebstahl noch die die Schnellverschlussmutter gegen eine Selbstsichernde Mutter getauscht. Somit braucht man immerhin nen Schraubenschlüssel. Betrifft natürlich nur die Aktivhalterung.


 
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TomTom Rider 2 oder Urban rider
    Von Woppes im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 11:39
  2. TomTom Autohalterung Rider v2 und Urban Rider
    Von olst im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2012, 12:20
  3. Unterschied TomTom Rider PRO & URBAN Rider
    Von sunny im Forum Navigation
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.10.2011, 23:35
  4. TomTom Urban Rider
    Von AxP im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 09:12
  5. TomTom Urban Rider
    Von nobbe im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 17:09