Ergebnis 1 bis 4 von 4

Takwak TW 700

Erstellt von AmperTiger, 17.01.2013, 19:27 Uhr · 3 Antworten · 1.078 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Takwak TW 700

    #1
    schonmal jemand von dem Takwak TW 700 gehört? Smartphone, vollwertiges Navi, Walkie-Talkie in einem und vieles mehr.
    Das Gerät ist nach IP57 staub und wassergeschützt.
    interessant: Beim takwak ist ein resisitiver und kein kapazitiver Touchscreen verbaut. Die Bedienung kann deshalb mit Handschuhen erfolgen, sogar ein feuchtes Display stört nicht. es ist ein Sirf-Star IV Empfänger verbaut.
    es können auch Tracks aufgezeichnet werden und einen Routenplaner gibt es auf der homepage von Takwak
    Das Gerät unterstützt die kostenlosen OSM-Karten, es gibt Topokarten zu kaufen (eine Kachel nach Wahl ist enthalten)



    witzig ist, der Firmensitz ist 5km von mir entfernt in Dachau, noch nie davon gehört.
    !Von der Konzeption bis zur Fertigung sind die Produkte in jeder Hinsicht „Engineered in Germany“.!

    outdoor - takwak


    witzige Idee, wie ich finde, die allerdings mit 550€ bezahlt sein will.

  2. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #2
    Schaut (ausser den preis) recht interesant aus !

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    ich find die Idee, ein Smartphone mit einem Navi und einem Walkietalkie zu kombinieren, gut. Ein Handnavi und ein Smartphone gekauft, ist sicher nicht billiger.

  4. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #4
    Klingt echt interessant.
    Hoffentlich gibts die Firma in ein paar Jahren noch.